Nötigung

Körperverletzung und Nötigung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 14.06.2021

Gailhof. Zwischen zwei männlichen 26 und 29 Jahre alten Verkehrsteilnehmern mit ihren Pkw kam es am Sonnabend um 12.20 Uhr auf der Landesstraße 310 an der Autobahnanschlussstelle Mellendorf bei Überholmanövern zu gegenseitigen Nötigungshandlungen durch starkes Ausbremsen und Abdrängen. Bei einem anschließenden Streitgespräch schlug ein Fahrzeugführer dem anderen in das Gesicht. Das Opfer wurde Gesicht leicht...

Ermittlung wegen Nötigung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 03.01.2021

Hellendorf. Weil ein 46-jähriger Rennradfahrer aus Peine am Mittwoch gegen 17.50 Uhr die Landstraße zwischen Mellendorf und Hellendorf nutzte, kam es zum Streit mit einer überholenden 57 Jahre alten Fahrzeugführerin aus der Wedemark. Nach dem Überholvorgang bremste sie ihr Fahrzeug ab, woraufhin der Radfahrer auf den PKW auffuhr und sich leicht verletzte. Es wurden Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger...

Mit Schienbein gestoppt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 26.02.2018

Langenhagen. Am Freitagvormittag gab es am Flughafen einen Unfall, weil eine 53-jährige Fußgängerin einen Parkplatz blockieren wollte. Sie stellte sich in eine frei gewordene Parklücke am Terminal B, um diese für ihren Begleiter zu blockieren. Ein 47-jähriger Fahrzeugführer, der ebenfalls die Parklücke nutzen wollte, sah sich im Vorrecht und fuhr langsam in Richtung der Fußgängerin. Da diese nicht zur Seite ging und der...