Polizeiliche Bilanz zum Stadtfest

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 11.06.2018

Langenhagen. "Das Stadtfest verlief insgesamt ruhig und friedlich", so die aktuelle Meldung des hiesigen Polizei-Kommissariats zur Lage auf dem Marktplatz und auf der Ostpassage in der Bilanz von Freitagabend bis Sonntag. Am Sonnabend habe es aufgrund der hohen Temperaturen am Nachmittag lediglich geringen Zulauf gegeben. Besucherzahl habe am Sonnabend bei circa 1.500 in der Spitze gelegen. In der Anwohnerschaft sei das Fest...

Ruhiger Verlauf

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 19.07.2016

Langenhagen (gg). Das Stadtfest hatte aus polizeilicher Sicht einen "ruhigen Verlauf", so die Bestätigung vom Polizeisprecher Mario Mantei im Gespräch mit dem ECHO. Ob die sichtbare Präsenz der Beamten dazu beigetragen habe, sei spekulativ. Zusätzliche Beamte aus der Polizeidirektion Hannover haben das hiesige Kommissariat unterstützt. Zur Anzahl gab der Polizeisprecher mit Hinweis auf die "taktische Maßnahme" keine Auskunft.

Volltrunkener randalierte

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.07.2016

Langenhagen. An der Kreuzung Walsroder Straße und Lönsweg randalierte ein Volltrunkener in der Nacht von Montag auf Sonntag. Der 19-jährige Wedemarker beschädigte zwei Autos, die am Lönsweg abgestellt waren und eine Hauseingangstür an der Walsroder Straße. Die Polizei meldet dazu: "Nachdem er zuvor mit Bekannten in Streit geriet, trat der Tatverdächtige an den Autos jeweils einen Außenspiegel ab. Darüber hinaus trat er gegen...