Polizei

Unter BTM-Einfluss

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 20.11.2018

Langenhagen. Ein 26-jähriger Autofahrer wurde am Montag gegen 15.30 Uhr nach Auskunft der Polizei mit seinem Dreier-BMW am Brinkholt angehalten und kontrolliert. Hierbei stellte sich heraus, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Auf der Wache des Polizeikommissariats Langenhagen wurde ihm eine Blutprobe entnommen.

Wucher?

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 20.11.2018

Langenhagen. Eine 82-Jährige ließ nach Auskunft der Polizei am Sonntag zwischen 10 und 15 Uhr in ihrer Wohnung über einen Notdienst Rohrreinigungsarbeiten vornehmen. Ein Kostenvoranschlag wurde nicht abgegeben. Nachdem nach etwa 45 Minuten die Arbeiten zu ihrer Zufriedenheit verrichtet waren, verlangten die Handwerker von ihr 1.200 Euro. Letztlich wurde die Rechnung auf 800 Euro gesenkt, die die Rentnerin vor Ort bezahlte....

Ohne Versicherung

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 15.11.2018

Langenhagen. Der 28-jährige Geschädigte kehrte nach Auskunft der Polizei am Mittwoch gegen 12.30 Uhr zu seinem BMW auf einem Parkplatz an der Europaallee zurück und stellte eine frische Beschädigung an der vorderen Stoßstange fest. Er suchte auf eigene Faust den Parkplatz ab und entdeckte VW mit passgleichen Unfallspuren. Bei der anschließenden Unfallaufnahme räumte die ebenfalls erschienene 40-jährige Fahrzeugführerin...

Ohne Führerschein

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 05.11.2018

Langenhagen (ok). Ohne Führerschein war ein Mann am Sonnabendabend gegen 22.30 Uhr nach Auskunft der Polizei auf der Walsroder Straße unterwegs. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 0,54 Promille. Die Fahrt war für ihn damit beendet.

1 Bild

Polizei informierte über Schutz des Wohnraums

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.10.2018

Bissendorf (er). POK Bernd Ingelmann, Sachbearbeiter der Zentralstelle für technische Prävention in Hannover, PHK Uwe Bollbach, Beauftragter für Kriminalprävention aus Burgdorf, PHK Jochen Sachweh, Leiter des PK Mellendorf, Kai-Uwe Bebensee, Leiter des Kriminal und Ermittlungsdienstes des PK Mellendorf und der Kontaktbeamte Andreas Kremrich waren am Montagabend im Bürgerhaus in Bissendorf, um etwa 25 interessierte Zuhörer...

Mit 127 Sachen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 16.10.2018

Langenhagen (ok). Das war deutlich zu schnell: Mit 127 Sachen war der Fahrer eines Skoda RS am Montag zwischen 9 und 11 Uhr auf der Bothfelder Straße, Höhe Paracelsus-Klinik unterwegs. Er muss nach Auskunft der Polizei mit  einem Fahrverbot rechnen. Insgesamt stellten die Ordnungshüter bei der Geschwindigkeitskontrolle 21 Verkehrsordnungswidrigkeitenverstöße fest, bei denen die Fahrer mehr als 21 Stundenkilometer zu schnell...

3 Bilder

Von Maya und Stuart lernen

Bernd Stache
Bernd Stache | am 19.09.2018

Präventionspuppenbühne der Polizei tritt mehrmals in der Grundschule Resse auf

Falsche Kennzeichen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 11.09.2018

Engelbostel. Bei einer Verkehrskontrolle an der Hannoverschen Straße in Engebostel wurden Polizeibeamte in der Nacht zu Dienstag kurz nach Mitternacht auf einen 25- jährigen Helmstedter aufmerksam, der zusammen mit zwei weiteren Insassen in einem Mazda unterwegs ist. Bei der Kontrolle stellen die Beamten fest, dass an diesem Fahrzeug Kraftfahrzeugkennzeichen eines anderen Autos angebracht waren. Auf Nachfrage gab der...

Gullideckel angehoben

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 10.09.2018

Engelbostel. Am Sonntag, früh morgens zwischen 2.15 und 3.30 Uhr beobachteten Zeugen am Teichweg drei randalierende Männer, die Gullideckel aushoben und auf die Straße legten. Es wurde eine Strafanzeige wegen des Verdachtes des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr aufgenommen. Die Täter sind circa 18 Jahre alt , 1,80 Meter groß, alle sprachen deutsch, zwei waren bekleidet mit dunklen Kapuzenpullovern, einer trug...

Auto gestohlen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 10.09.2018

Langenhagen. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist ein an der Hindenburgstraße geparkter schwarzer Mazda CX 5 gestohlen worden. Der Wert des Autos liegt bei 42.000 Euro.

Randalierer festgenommen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 10.09.2018

Langenhagen. Ein 38-jähriger Langenhagener pöbelte am Sonnabend um 11.15 Uhr im Stadtpark Spaziergänger an. Im weiteren Verlauf trat er gegen zwei geparkte VW Golf und beschädigte diese. Polizisten nahmen den Mann fest. Ein Test lieferte einen Atemalkohol-Wert von 1,3 Promille. Da sich der Mann weiterhin aggressiv verhielt, wurde er in Gewahrsam genommen. An den geparkten Autos entstand ein Schaden in Höhe von 1.200 Euro.

Unfall mit vier Autos

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.09.2018

Langenhagen. Am Donnerstag um 17.40 Uhr fuhr ein 40-jähriger Langenhagener die Bothfelder Straße in Richtung Langenforther Platz. Vor der Ampelim Kreuzungsbereich Schützenstraße mussten mehrere Fahrzeuge verkehrsbedingt warten. Dies übersah offensichtlich der 40-Jährige und fuhr auf einen Mitsubishi einer 60-jährigen Hannoveranerin auf. Durch die Wucht des Aufpralles wurden zwei weitere Fahrzeuge, ein Audi und ein Chevrolet,...

Unfall mit Radlader

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.09.2018

Godshorn. Ein 33-jähriger Radlader-Fahrer wollte am Donnerstag um 9.20 Uhr auf der Münchner Straße nach links in eine Baustelleneinfahrt abbiegen. Zeitgleich versuchte ein 40-jähriger LKW-Fahrer eines 7,5-Tonners diesen Radlader zu überholen und übersah dabei den Abbiegevorgang. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Beide Fahrzeugführer wurden leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Sprinter im Graben

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.09.2018

Krähenwinkel. Ein 63-jähriger Mercedes-Sprinter-Fahrer war am Donnerstag um 12.22 Uhr auf der Evershorster Straße unterwegs, kam dabei plötzlich alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und steuerte sein Fahrzeug in den Straßengraben. Polizisten stellten bei ihm eine erhebliche Alkoholisierung von über drei Promille Atemalkohol fest. Der Beschuldigte wurde im Anschluss daran zur Dienststelle transportiert, wo eine Blutentnahme...

Exhibitionist widersetzt sich der Polizei

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 06.09.2018

Langenhagen. Ein 36-Jähriger wurde von Polizisten vorläufig festgenommen, nachdem er ein 50-jährige Hannoveranerin exhibitionisch belästigt hatte. Da gegen den Tatbeschuldigten ein Haftbefehl vorlag, sollte er dem Polizeigewahrsam zugeführt werden. Gegen diese Zuführung setzte er sich im hiesigen Kommissariat erheblich zur Wehr, verletzte dabei einen 24-jährigen Polizist, der Prellungen erlitt. Gegen den 36-jährigen Täter...

Unfall am Hagenhof

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 04.09.2018

Langenhagen. Am Freitag vergangener Woche befuhren ein 19-jähriger Golf-Fahrer und ein 37-jähriger Mercedes-Fahrer um 13.20 Uhr die Walsroder Straße in Richtung Süden. In Höhe der Straße Hagenhof musste der Mercedes Fahrer verkehrsbedingt halten, was der Golf Fahrer zu spät bemerkte. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, bei welchem ein Schaden von 7.000 Euro entstand.

Räder abmontiert

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 04.09.2018

Langenhagen. Auf einem Parkplatz an der Hanseatenstraße stellten Täter einen orangen Daimler AMG auf Pflastersteine und bauten anschließend die Räder samt Felgen, Spurverbreiterungen und Bremssätteln aus und entwendeten diese. Der Wert des Diebesgutes wird auf 4.000 Euro geschätzt.

Vandalismus beobachtet

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 04.09.2018

Langenhagen. Zeugen beobachteten vier Jugendliche, zwei Jungs und zwei Mädchen, in der vergangenen Woche am Reuterdamm, als sie ein Kleidungsstück auf einem Telefonverteilerkasten anzündeten und anschließend flüchteten. Am Kasten entstand Sachschaden in Höhe von  650 Euro. 

Einbruch in Einkaufsmarkt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 04.09.2018

Langenhagen. Einen Einbruch gab es in der vergangenen Woche nachts in einen Einkaufsmarkt an der Straße Am Pferdemarkt. Täter gelangten durch Manipulation an der Hauptzugangstür in den Markt, wo sie Büros und Verkaufsräume durchsuchten. Unter anderem wurden Zigaretten und elektronische Geräte entwendet. 

Prügelei angezeigt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 04.09.2018

Godshorn. Im Bereich des Vereinsheimes am Spielplatzweg kontrollierte die Polizei am Sonnabend um 0.20 Uhr einen 19-Jährigen. Dabei bemerkten die Beamten Verletzungen an seinen Händen. Auf Nachfrage teilte er mit, dass er nach Streitigkeiten über Zigaretten von einer Personengruppe verprügelt worden sei. Diese hätten ihn geschlagen und getreten. Es soll sich um sechs Männer gehandelt haben. 

Unfall am Straßburger Platz

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 04.09.2018

Langenhagen. Am Straßburger Platz fuhr ein 41-jähriger Busfahrer am Montag um 9.15 Uhr  vom Haltestellenbereich los, offensichtlich ohne dabei auf ein an ihm vorbeifahrenden Ford Transit zu achten. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge mit einer Gesamtschadenshöhe von 3.000 Euro. Eine Frau, die als Fahrgast im Bus gesessen hatte, verletzte sich, verließ aber vor Eintreffen der Polizei den Unfallort. Sie wird gebeten, sich...

Gegen Laterne geprallt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 03.09.2018

Langenhagen. Um 6.17 Uhr am Sonntag kam ein 22-jähriger Golf-Fahrer aus bislang noch nicht eindeutig geklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen eine Straßenlaterne. Das Auto war nicht mehr fahrbereit, wurde abgeschleppt. Polizisten stellten nach der Verkehrsunfallaufnahme den Führerschein des Fahrzeugführers sicher. An der Straßenlaterne entstand erheblicher Sachschaden. Insgesamt geht die...

Autofahrer gestoppt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 28.08.2018

Langenhagen. Auf dem Saaleweg stoppte die Polizei am Montag um 23.12 Uhr einen 27-jährigen Autofahrer. Er stand unter Alkohol- und Betäubungsmittel-Einfluss und hatte keinen Führerschein. Es wurde eine Blutprobe entnommen und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Der Beschuldigte wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen.

Stoß gegen den Oberkörper

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 27.08.2018

Langehagen. Am Sonnabend kam es um 14 Uhr auf der Westfalenstraße zu einem Streit zwischen zwei Autofahrern. Grund war ein Fahrstreifenwechsel eines 61-Jährigen aus Peine, den der zweite Autofahrer als nicht korrekt ansah und sich bedrängt fühlte. Um hier eine Klärung herbei zu führen, folgte der vermeintlich Bedrängte dem Pkw des 61-Jährigen auf den Parkplatz an der Westfalenstraße. Beide Autofahrer stiegen aus. Der...

Diebstahl

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 27.08.2018

Langenhagen. Während eine 74-Jährige am Sonnabend um 11 Uhr den Flohmarkt an der Theodor-Heuss-Straße besuchte, wurde ihr von bislang unbekannten Tätern die Geldbörse aus der am Körper getragenen Handtasche entwendet. Sie stellte den Diebstahl fest, nachdem sie angerempelt worden war. Beim Umdrehen befand sich eine Frau hinter ihr, welche auf Nachfrage den Diebstahl dementierte und fortging. Die mögliche Täterin kann wie...