Polizeimeldung

Schwerverletzter nach Unfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 3 Tagen

An vier Fahrzeugen Gesamtschaden von 360.000 Euro

Betrunken unterwegs

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 3 Tagen

Heidekreis. Polizeibeamte kontrollierten am Mittwochmittag gegen 12.30 Uhr auf dem Parkplatz Dorfmark der A 7, Fahrtrichtung Hamburg, einen polnischen Lkw. Der 44-jährige Fahrer des 40-Tonners führte einen Atemalkoholtest durch. Das Ergebnis lautete 2,2 Promille. Damit war die Fahrt für ihn zu Ende. Die Beamten ließen eine Blutprobe entnehmen, beschlagnahmten den Führerschein, erhoben eine Sicherheitsleistung von 1.000 Euro...

Dieb erwischt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 3 Tagen

Schwarmstedt. Ein aufmerksamer Schwarmstedter beobachtete auf seiner „Hunderunde“ am Dienstagabend, gegen 20.45 Uhr, einen Dieb, der im Begriff war über einen Zaun an der Straße Unter den Eichen ein Grundstück zu verlassen. Beherzt stellte er den Unbekannten, holte sich telefonisch Verstärkung und ließ die Polizei informieren. Der 18-jährige Täter hatte aus einem unverschlossenen Gartenschuppen unter anderem Alkohol und ein...

Auffahrunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 4 Tagen

Mellenodrf. Ein 55-jähriger Mazda-Fahrer hielt am Montag gegen 18.34 Uhr vor einem Fußgängerüberweg an der Wedemarkstraße, um einen Fußgänger passieren zu lassen. Vermutlich infolge Unachtsamkeit prallte eine 44-Jährige mit ihrem Ford auf das Heck des Mazda. Der Mazda-Fahrer wurde dadurch leicht verletzt, an beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 4 Tagen

Mellendorf. Eine 19-jährige Golf-Fahrerin touchierte beim Ausparken am Montag gegen 13 Uhr auf einem Parkplatz Am Sande einen anderen geparkten Golf. Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, entfernte sie sich vom Unfallort. Zwei Zeugen, die das Unfallgeschehen verfolgt hatten, alarmierten die Polizei. Die Unfallverursacherin wurde von den eingesetzten Beamten unweit der Unfallstelle außerhalb des Parkplatzes...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.08.2018

Schlage-Ickhorst. Ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Pkw ereignete sich am Donnerstagnachmittag gegen 16.40 Uhr auf der L 190. Auf Grund des hohen Verkehrsaufkommens fuhren die beteiligten Fahrzeuge in Fahrtrichtung Norden „stop and go“. Vermutlich infolge von Unachtsamkeit prallte ein 27-jähriger Ford-Fahrer gegen das Heck eines Toyotas, der von einem 46-Jährigen gelenkt wurde. Durch den Aufprall wurde der Toyota...

Schwer verletzte Autofahrerin

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.08.2018

Wennebostel. In der Nacht zu Donnerstag ist eine 35-Jährige mit ihrem Wagen von der Straße Zur Wietze abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Hierbei hat sie sich schwere Verletzungen zugezogen. Die offensichtlich unter Alkoholeinfluss stehende, 35 Jahre alte Frau war gegen 1.50 Uhr mit ihrem Seat Toledo auf der Straße Zur Wietze aus Richtung Wietzesiedlung kommend in Richtung Wennebostel unterwegs gewesen. Zirka 120 Meter...

Betrunkener überholt an unübersichtlicher Stelle

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 08.08.2018

Essel. Ein 21-jähriger Pkw-Fahrer überholte am Sonntag gegen 19.30 Uhr auf der K 149 bei Essel an einer unübersichtlichen Stelle eine Fahrzeugkolonne. Um nicht mit einem entgegenkommenden Motorrad zusammenzuprallen, wich er nach rechts aus und kollidierte mit einem dort fahrenden Pkw. Die Beteiligten blieben unverletzt. Der junge Fahrer aus Volkwardingen stand zum Zeitpunkt des Unfalls erheblich unter Alkoholeinfluss. Die...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 07.08.2018

Berkhof. Ein 32-jähriger Touran-Fahrer befuhr am Sonntag gegen 15.30 Uhr die L 190 in südlicher Richtung und wollte nach links auf einen Parkplatz abbiegen. Dabei übersah er offensichtlich den Skoda eines 51-Jährigen. Durch den Zusammenprall wurden beide Pkw so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren. Beide Fahrer und ihre jeweiligen Beifahrerinnen, 34 beziehungsweise 56 Jahre alt, wurden leicht verletzt...

Ausgesperrt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.07.2018

Buchholz. Ein 27-jähriger Fahrer stieg, während er im Stau auf der Autobahn 7 wartete, aus seinem PKW aus, um sich kurzzeitig Bewegung zu verschaffen. Währenddessen verriegelte sich sein Pkw, dessen Türen geschlossen waren, von selbst und sperrten den Fahrer aus. Fahrzeugschlüssel und Handy befanden sich im Pkw. Das Fahrzeug konnte durch einen von der Polizei herbeigerufenen Abschleppdienst geöffnet und die Fahrt...

Vandalismus und Diebstahl im Yachthafen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.07.2018

Buchholz. Im Zeitraum vom 9. bis 14. Juli haben unbekannte Täter im Yachthafen in Buchholz am Allerweg Einrichtungen am Anlegesteg und einem vertäuten Ausflugsfloß beschädigt. Darüber hinaus wurde von dem Ausflugsfloß ein Radio und von einem weiteren Boot ein Bootswimpel entwendet. Der verursachte Gesamtschaden beläuft sich auf circa 500 Euro. Die Polizei Schwarmstedt erbittet Hinweise unter Telefon (0 50 71) 51 14 90.

Versuchter Einbruch in Arztpraxis

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.07.2018

Bissendorf. Unbekannte Täter versuchten in der Nacht zu Sonntag gegen 4.50 Uhr gewaltsam in eine Arztpraxis im Zentrum von Bissendorf einzudringen. Bei dem Versuch eine rückwärtige Tür aufzuhebeln, wurde Alarm ausgelöst. Die Täter gelangten nicht in das Objekt. Das Polizeikommissariat Mellendorf bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer (0 51 30) 97 70.

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.07.2018

Elze. Am Sonnabend zwischen 9 und 10.10 Uhr hatte eine Autofahrerin ihren Mitsubishi vorübergehend vor einem Geschäftshaus an der Mittelstraße abgestellt. Als sie den Pkw wieder benutzen wollte, stellte sie fest, dass dieser zwischenzeitlich durch einen unbekannten Fahrzeugführer auf der Beifahrerseite beschädigt worden war. Die Beifahrerür und die hintere rechte Fahrzeugtür wiesen tiefe, horizontale Lackkratzer auf....

Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.07.2018

Mellendorf. Am Freitagmorgen gegen 9.40 Uhr kam es in Mellendorf Hellendorfer Kirchweg/Am langen Felde zu einem Verkehrsunfall aufgrund einer Vorfahrtsverletzung. Eine 84-jährige Fahrzeugführerin aus der Wedemark befuhr mit ihrem Fiat die Straße Am langen Felde in Fahrtrichtung Hellendorfer Kirchweg. Im Kreuzungsbereich der beiden genannten Straßen missachtete sie die Vorfahrt einer 72-jährigen Wedemärkerin, die mit ihrem...

Unfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.07.2018

Mellendorf. Ein VW Crafter, der ordnungsgemäß am Aueweg abgestellt war, wurde vam Mittwoch in der Zeit zwischen 0.30 und 20.40 Uhr von einem unbekannten Fahrzeug angefahren. Das Fahrzeug ist an der linken Heckseite beschädigt. Die Schadenshöhe beträgt circa 1.000 Euro. Hinweise auf den Verursacher liegen nicht vor.

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.07.2018

Wedemark. Eine 36-jährige Ford-Ka-Fahrerin befuhr am Mittwoch gegen 11.14 Uhr die L 310 aus Richtung Gailhof kommend in Richtung Mellendorf. In der langgezogenen Rechtskurve vor dem Ortseingang Mellendorf touchierte sie auf Grund eines Fahrfehlers den Audi eines entgegenkommenden 32-Jährigen. Anschließend schleuderte sie nach links in den dortigen Straßengraben. An dem Ka entstand Totalschaden. Die 36-Jährige konnte...

Pedal verwechselt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.07.2018

Schwarmstedt. Beim Einparken in eine Parkbucht verwechselte eine 62-jährige Fahrzeugführerin am Sonntagmorgen an der Bahnhofstraße vermutlich das Brems- und Gaspedal. Sie überfuhr die Bordsteinkante und prallte im weiteren gegen einen Hausanbau. Der Gebäudeschaden wird auf circa 15.000 Euro beziffert, der Schaden am PKW auf 5.000 Euro.

Einbruchdiebstahl in Gewerbebetrieb

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.07.2018

Meitze. Unbekannte Täter gelangten in der Nacht zum Sonntag, 8. Juli, gewaltsam auf ein Gewerbegrundstück Am Neuen Hessenweg indem sie einen Zaun beschädigten. Aus einem Außenlager wurden diverse Alufelgen vom Grundstück transportiert und auf einem angrenzenden Feld deponiert. Ob die Felgen zu einem späteren Zeitpunkt abtransportiert werden sollten oder die Täter bei der Tatbegehung gestört wurden ist bislang...

Verstoß gegen Betäubungsmittelgesetz

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.07.2018

Bissendorf. Nach einem Hinweis aus der Bevölkerung entdeckten Beamte des Polizeikommissariats Mellendorf am Freitag gegen 7 Uhr auf einem Privatgrundstück an der Hasselriede eine Outdoor-Plantage. Diese bestand aus insgesamt elf bis zu 2,5 Meter hohen Marihuana-Pflanzen. Diese waren in einem Holzverschlag, welcher mit Folie beklebt war, angepflanzt. Es konnte ein 40-jähriger Bissendorfer ermittelt werden, der zugab, die...

Wettkampfhindernisse mutwillig zerstört

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.07.2018

Schwarmstedt. In der Straße Am Beu zerstörten unbekannte Täter mutwillig die der Jugendfeuerwehr zu Übungszwecken zur Verfügung gestellten Wettkampfhindernisse. Die Tat dürfte sich im Zeitraum vom 22. Mai bis 27. Juni ereignet haben. Es entstand ein Schaden von 450 Euro. Die Polizeistation Schwarmstedt bittet um Zeugenhinweise unter Telefon (0 50 71) 51 14 90.

Geldkassetten in Verkaufsständen aufgebrochen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.07.2018

Norddrebber. Im Zeitraum vom 30. Juni bis 4. Juli hebelten unbekannte Täter die Geldkassetten in den SB-Heidelbeerverkaufsständen eines Betreibers an der Hauptstraße in Norddrebber, an der Niedernstöckener Straße in Niedernstöcken und an der Rodewalder Straße in Nienhagen auf. Sie entwendeten die jeweiligen Einnahmen und flüchteten unerkannt. In den einzelnen Verkaufsständen wurden die Täter teilweise wiederholt tätig,...

Wieder Feld- und Waldbrand

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.07.2018

Brelingen/Wiechendorf. Am Donnerstag kurz nach 15 Uhr sind die Rettungskräfte erneut zu einem Feld- und Waldbrand bei Wiechendorf ausgerückt. Bereits am Montagmittag war bei Erntearbeiten mit einem Mähdrescher auf einem Feld westlich der Kreisstraße 103 ein Feuer ausgebrochen (das ECHO berichtete), das aufgrund des starken Windes auf einen angrenzenden Wald übergegriffen und insgesamt zehn Hektar Feld- und fünf Hektar...

Diebstahl von Katalysatoren

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.07.2018

Mellendorf. Bislang unbekannte Täter begaben sich in der Zeit zwischen Mittwoch, 21 Uhr, bis Donnerstag, 6.30 Uhr, ungehindert auf das Firmengelände einer Firma am Industrieweg. Dort bauten sie an zehn Firmenfahrzeugen (DB Sprinter) jeweils den Katalysator ab und entwendeten diese. Die Gesamtschadenshöhe wird auf 25.000 Euro beziffert.

Geldbörsen entwendet

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.07.2018

Heidekreis. Zu Diebstählen von Geldbörsen kam es am Montag im Heidekreis. Während des Einkaufes in einem Lebensmittelgeschäft an der Harburger Straße in Schneverdingen sowie in Schwarmstedt, Mönkeberg,nutzten Unbekannte die Gelegenheit und entwendeten einer 67-jährigen Schneverdingerin beziehungsweise einer 68-jährigen Esselerin jeweils ihre Geldbörsen aus den Handtaschen, welche sich an Einkaufswagen befanden. Mit...

Ohne Fahrerlaubnis

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.07.2018

Buchholz. Ein 46-jähriger Buchholzer wurde am Montagmorgen mit seinem PKW durch Polizeibeamte kontrolliert. Dabei wurde festgestellt, dass dieser nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Zudem bestand der Verdacht, dass der Fahrer unter Einflusss von Betäubungsmittel stand. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.