Polizeimeldung

Diebstahl aus Einzelhandelsgeschäft

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 3 Tagen

Schlage-Ickhorst. Bislang unbekannte Täter begaben sich in der Zeit von Montag, 18.30 Uhr, bis Dienstag, 6 Uhr, durch eine unverschlossene Tür in die Räumlichkeiten eines Einzelhandelgeschäfts an der Langenhagener Straße und durchsuchten diese. Aus mehreren Behältnissen wurde Bargeld entwendet. Die Polizei Mellendorf bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer (0 51 30) 97 70.

Teile einer Photovoltaikanlage entwendet

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 4 Tagen

Gilten. Unbekannte begaben sich von Montag auf Dienstag an einem Feldweg am Eschenworther Weg in einen unverschlossenen Schweinestall und montierten drei Wechselrichter einer Photovoltaikanlage ab. Vermutlich nutzen die Täter ein Fahrzeug. Der Schaden wird auf rund 4.000 Euro geschätzt. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei in Schwarmstedt unter Telefon (0 50 71) 51 14 90 entgegen.

Pkw-Brand

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 5 Tagen

Buchholz/Aller. Auf der A 7 im Bereich Buchholz/Aller geriet am Montagabend, gegen 18.15 Uhr, aufgrund einer technischen Ursache ein Pkw in Brand. Das Fahrzeug brannte vollständig aus. Verletzte gab es nicht.

Tür hält – Einbrecher geben auf

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 5 Tagen

Lindwedel. In der vergangenen Woche verschafften sich Unbekannte durch Herunterdrücken und Übersteigen eines Zaunes Zutritt zu einem Grundstück am Eichenweg. Nachdem sie einen Sichtschutz aufgehebelt hatten, versuchten sie sich an der Eingangstür. Auch zweimaliges Hebeln führte nicht zum Erfolg – die Tür hielt stand. Der Schaden wird auf rund 200 Euro geschätzt.

Automatenaufbrechern gelingt die Flucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 5 Tagen

Schwarmstedt. In der Nacht zu Dienstag, gegen 2.30 Uhr, meldete ein Zeuge einen Automatenaufbruch an der Maschstraße in Schwarmstedt. Bei Eintreffen der Beamten flüchteten drei Täter in unterschiedliche Richtungen. Trotz intensiver Fahndungsmaßnahmen konnten die Täter entkommen. Das Tatwerkzeug wurde sichergestellt, Diebesgut nicht erlangt. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Dieb gefasst

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | vor 5 Tagen

Buchholz/Aller. Ein 37-jähriger Dieb konnte am Montagabend auf seiner Flucht von der Polizei in Buchholz/Aller gestellt und festgenommen werden. Gegen 18.25 Uhr hatte der Georgier am Autohof 15 Geldbörsen aus Büffelleder im Gesamtwert von 375 Euro in seinen Rucksack gesteckt und anschließend zu Fuß das Weite gesucht. Am Ortsschild fand seine Flucht ein jähes Ende. Die Beamten nahmen ihn mit zur Dienststelle. Dort führte er...

Betrüger am Telefon ergaunern über 20.000 Euro

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.02.2019

Schwarmstedt. Weil er auf Betrüger hereinfiel, die ihm am Telefon versprachen, Gewinn mit so genannten Bitcoins zu erzielen, überwies ein 76-Jähriger in den letzten drei Monaten circa 20.000 Euro in mehreren Einzelverfügungen. Außerdem ließ das Opfer den Fernzugriff auf seinen Computer zu, was die Täter nutzten, um 3.000 Euro abzubuchen. Die Polizei warnt nochmals davor, an Gewinnspielen am Telefon teilzunehmen oder anderen...

Gegen Ampelmast gestoßen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.02.2019

Gailhof. Eine 31-jährige Fahrerin eines Mercedes-Geländewagens, die am Sonnabend gegen 16.50 Uhr auf der Celler Straße in Richtung BAB 7 fuhr, bemerkte zu spät, dass ein vor ihr fahrendes Fahrzeug vor der Einmündung zur Straße An der Autobahn anhielt, weil die dortige Lichtzeichenanlage gerade auf Rotlicht umschaltete. Um nicht auf das Fahrzeug aufzufahren, wich die Fahrerin des Mercedes nach rechts aus. Dabei geriet sie...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.02.2019

Negenborn. Ein 32-jähriger Chrysler-Fahrer befuhr am Donnerstag gegen 12.30 Uhr die Hannoversche Straße (L 383) aus Richtung Abbensen kommend in Richtung Ortsmitte. Als er nach links in die Straße Vahrenkamp abbog, übersah er offensichtlich den entgegenkommenden VW Golf eines 55-Jährigen. Es erfolgte ein Zusammenstoß, bei dem beide Fahrzeuge nicht unerheblich beschädigt wurden (circa 7.000 Euro Gesamtschaden). Die...

Einbruchdiebstahl in Bürocontainer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.02.2019

Bissendorf. Bislang unbekannte Täter begaben sich im Neubaugebiet „Diersrahe“ an einen frei zugänglichen Bürocontainer an der Straße Langer Acker in der Zeit zwischen Donnerstag, 16.45 Uhr und Freitag, 7 Uhr. Dort wurde zunächst versucht, ein Fenster aufzuhebeln. Als dieses offensichtlich nicht gelang, wurde die Fensterscheibe eingeschlagen und der Container betreten. Aus diesem wurden ein Akku-Winkelschleifer und eine...

Einbruch durch Werkstattfenster

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 07.02.2019

Schwarmstedt. Über ein rückwärtig gelegenes Werkstattfenster gelangten Einbrecher in der Nacht zu Mittwoch in ein Objekt am Tannhof und entwendeten Laptops, Werkzeug und Briefmarken. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Versuchter Ladendiebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.02.2019

Wennebostel. Ein bislang unbekannter Mann hatte in einem Drogeriemarkt an der Lindenstraße Kosmetikartikel im Wert von circa 400 Euro in einem mitgeführten Jutebeutel verstaut. Anschließend versuchte er den Markt zu verlassen, ohne die Gegenstände zu bezahlen. Kurz vor Verlassen des Marktes wurde er von einem Mitarbeiter angesprochen. Der Täter ließ daraufhin den Beutel samt Inhalt zurück und flüchtete zu Fuß über den...

Einbruchdiebstahl in Reitanlage

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.02.2019

Meitze. Bislang unbekannte Täter begaben sich in der Zeit von Montag, 22 Uhr, bis Dienstag, 7 Uhr, auf das eingefriedete Grundstück der Reitanlage am Fuhrberger Weg und hebelten dort gewaltsam ein Fenster eines Büroraumes auf. Im Gebäude wurden zwei weitere Türen aufgehebelt. Aus dem Objekt wurde Bargeld sowie ein Laptop entwendet.

Führerschein auf Probe weg

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.02.2019

Unfall mit mehr als 0,6 Promille

Überladung führt zu Reifenplatzer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.02.2019

Essel. Auf der A 7 im Bereich Essel, Fahrtrichtung Hannover, blieb am Montagabend gegen 18.35 Uhr ein Transporter der Marke Opel Movano liegen. Bei dem Fahrzeug aus einem westeuropäischen Nachbarland war ein Reifen geplatzt. Polizeibeamte stellten fest, dass der Grund dafür eine erhebliche Überladung des Fahrzeugs von 79,42 Prozent war. Nach Abzug aller Toleranzwerte war dem 39-jährigen Fahrer vorzuwerfen, dass er das...

Transporter entwendet

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 05.02.2019

Schwarmstedt. Unbekannte Täter entwendeten in der Zeit vom späten Mittwochabend, 30. Januar, bis zum frühen Donnerstagmorgen, 1. Februar, einen weißen Renault Transporter von einem Grundstück an der Celler Straße. Der Transporter war beladen mit Werkzeug und Handwerkermaterial.

Fahren unter Btm-Einfluss

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.02.2019

Elze. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle eines 31-jährigen Führers eines Opel Astra fielen am Freitag gegen 12.15 Uhr den eingesetzten Beamten drogentypische Ausfallerscheinungen bei diesem auf. Ein Urintest des Fahrzeugführers verlief positiv auf Amphetamine. Dem Fahrzeugführer wurde zur genauen Bestimmung der Drogenbeeinflussung eine Blutprobe entnommen.

Gefährdung des Straßenverkehrs infolge Alkohol

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.02.2019

Hellendorf. Eine 34-jährige Führerin eines Renault Clio geriet am Sonntag an der Sommerbosteler Straße gegen 17.25 Uhr nach rechts von der Fahrbahn ab, durchfuhr einen Zaun und stieß mit dem Treppenaufgang eines Wohnhauses zusammen. Ein Atemalkoholtest der Fahrzeugführerin ergab einen Wert von 3,10 Promille. Der Fahrzeugführerin wurde anschließend zur genauen Bestimmung ihres Alkoholisierungsgrads eine Blutprobe...

Einbruchdiebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.02.2019

Wennebostel. Ein bislang unbekannter Täter drang mittels Einschlagen einer Terrassentür  in der Zeit von Freitag, 18 Uhr, bis Sonnabend, 8.30 Uhr, in ein leerstehendes, zum Verkauf stehendes, Einfamilienhaus Am Rahlfsberg ein und durchwühlte diverse Schränke und Behältnisse. Ob etwas entwendet wurde, konnte bislang nicht festgestellt werden.

Ladendiebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.02.2019

Bissendorf. Der Filialleiter eines Supermarktes an der Scherenbosteler Straße bemerkte am Freitag gegen 14.05 Uhr wie ein 50-jähriger und eine 40-jährige wiederholt Waren in ihrem Einkaufswagen aus dem Markt schoben, ohne diese zuvor bezahlt zu haben. Bei Eintreffen der Beamten wurden beide auf frischer Tat angetroffen. Durch eine Videoauswertung des Filialleiters lassen sich den beiden Beschuldigten noch weitere Taten aus...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 31.01.2019

Mellendorf. Ein 28-jähriger Passat-Fahrer befuhr am Dienstag gegen 16.05 Uhr die Kaltenweider Straße (L 190) in Fahrtrichtung Norden. In Höhe der dortigen Aral-Tankstelle musste er verkehrsbedingt abbremsen. Dieses bemerkte der hinter ihm fahrende 20-jährige Fahrer eines Mercedes offensichtlich zu spät und prallte in das Heck des Passats. Beide Fahrzeuge wurden leicht beschädigt, der 28-Jährige klagte über...

Falsche Polizeibeamte am Telefon

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 31.01.2019

Heidekreis. Trotz intensiver Präventivmaßnahmen der Polizei im Heidekreis fallen immer wieder vorwiegend ältere Menschen auf Betrüger rein. Aktuell sind es einmal mehr Anrufer, die sich am Telefon als LKA-Mitarbeiter ausgeben und vortäuschen, einer Verbrecherbande auf der Spur zu sein. In Schneverdingen ist eine ältere Dame überzeugt worden, dass diese Bande es auch auf sie abgesehen habe und sie ihr Barvermögen in Goldbarren...

Sprinterfahrer betrunken auf Autobahn

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 31.01.2019

Essel. Polizeibeamte kontrollierten am Dienstag, gegen 19.15 Uhr, auf einer Rastanlage der A 7 im Bereich Essel den Fahrer eines Sprinters. Das Fahrzeug war einer Streife aufgefallen, weil es unter anderem immer wieder in Schlangenlinien geführt wurde und dicht auf andere Fahrzeuge auffuhr. Während der Kontrolle stellten die Beamten Atemalkoholgeruch bei dem 50-jährigen Fahrer fest. Auf Nachfrage teilte dieser mit, keinen...

Wohnhauseinbruchdiebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.01.2019

Wennebostel. Bislang unbekannte Täter begaben sich am Sonntag zwischen 8 und 16.38 Uhr auf das Grundstück eines Einfamilienwohnhauses am Nachtigallenweg und hebelten dort ein Fenster im Erdgeschoss auf. Anschließend begaben sie sich in das Gebäude und durchsuchten dort diverse Räumlichkeiten. Ob etwas entwendet wurde steht bislang noch nicht fest.

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 24.01.2019

Mellendorf. Ein 18-jähriger Polo-Fahrer befuhr am Donnerstag gegen 7.45 Uhr die Wedemarkstraße in östlicher Richtung. Beim Abbiegen nach links in die Straße Am Sande übersah der junge Mann offensichtlich den entgegenkommenden 5er BMW einer 35-jährigen Frau. Beide Pkw prallten frontal zusammen und wurden so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Beide Unfallbeteiligten...