Polizeimeldung

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.12.2018

Elze. Bislang unbekannte Täter hebelten am Dienstag zwischen 14.20 und 20.15 Uhr eine Terrassentür auf und begaben sich in das Einfamilienwohnhaus in der Straße Zum Hellbruch. Dort wurden mehrere Räume durchsucht und Schmuck entwendet. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Tannenbaum gestohlen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.12.2018

Gilten. Die weihnachtliche Vorfreude hat offensichtlich einen Dieb dazu gebracht, einen Tannebaum am Donnerstag, 29. November, zu stehlen. Nachdem der Dieb den Tannenbaum abgesägt hatte, lud er ihn in sein Auto und fuhr ohne Bezahlung davon.

Kfz-Diebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.12.2018

Mellendorf. Bislang unbekannte Täter entwendeten am Sonntag gegen 21.40 Uhr einen auf einem Privatgrundstück an der Westbeeke abgestellten Audi Q5. Der Besitzer des Pkw hörte ein Motorengeräusch auf seinem Grundstück. Als er aus dem Fenster schaute, sah er seinen Audi, der unter einem Carport abgestellt war, in Richtung Jürsegrund davonfahren. Im Rahmen einer Sofortfahndung, an der eine Vielzahl von Streifenwagen beteiligt...

Auffahrunfall mit leicht verletzter Person

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.12.2018

Wennebostel. Zu einem Auffahrunfall kam es am Samstagnachmittag gegen 14.20 Uhr in Wennebostel an der Lindenstraße. Eine 40-jährige Pkw-Fahrerin aus Isernhagen befuhr mit ihrem DB A-Klasse die Lindenstraße in Richtung Mellendorf. In Höhe des Einkaufszentrums übersah sie, dass der vor ihr fahrende Pkw Citroen einer 44-jährigen Neustädterin abbremste und fuhr auf das Fahrzeug auf. Die elfjährige Beifahrerin des Citroen...

Verkehrsunfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.12.2018

Mellendorf. Ein unbekannter Fahrzeugführer touchierte in der Zeit von Freitag, 20 Uhr, bis Sonnabend, 13.30 Uhr, einen ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten BMW an der Straße Kreuzheister und beschädigte diesen am vorderen Stoßfänger. Anschließend entfernte sich der Verursacher, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Schadenshöhe wird auf etwa 500 Euro geschätzt.

Versuchter Einbruch in Bürogebäude

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.12.2018

Bissendorf. Unbekannte Täter versuchten in der Zeit von Freitag, 19 Uhr, bis Sonnabend, 7 Uhr, mit einer Brechstange die Eingangstür eines Bürogebäudes Auf der Haube der dortigen Firma aufzuhebeln. Als dies misslang wurde noch ein rückwärtiges Fenster angegangen. Auch dies scheiterte. Die Schadenshöhe wird auf circa 1.000 Euro geschätzt.

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.12.2018

Bissendorf. Unbekannte Täter hebelten am Freitag in der Zeit zwischen 13.40 und 19.05 Uhr zunächst erfolglos an der rückwärtig gelegenen Terrassentür eines Einfamilienhauses am Oertzeweg und zerschlugen anschließend die Scheibe. Anschließend durchsuchten sie die Räumlichkeiten. Zum Diebesgut können zurzeit noch keine Angaben gemacht werden. Der angerichtete Sachschaden wird auf circa 3.000 Euro geschätzt.

Zeugenaufruf: Autos in der Wedemark gestohlen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.11.2018

Brelingen. Zwei BMW X5 sind in der Nacht von Dienstag, 27. November, auf Mittwoch, 28. November, gestohlen worden. Die Eigentümer hatten sie auf einem Grundstück an der Straße Wienshop in Brelingen abgestellt. Die Täter sind zuvor in das Wohnhaus der Besitzer eingebrochen und so an die Schlüssel gelangt. Gegen 7 Uhr am Mittwochmorgen stellten die Bewohner des Hauses fest, dass die Terrassentür von Unbekannten gewaltsam...

Unfall auf A 7: Streufahrzeug abgeräumt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 29.11.2018

Buchholz. Auf der A 7 im Bereich Buchholz/Aller kam es am frühen Dienstagmorgen in Richtung Hamburg aufgrund eines Unfalls zu erheblichen Behinderungen. Ein polnischer Kleinlieferwagen fuhr gegen 5.30 Uhr auf der dreistreifigen Autobahn auf ein auf der mittleren Spur fahrendes Streufahrzeug der Autobahnmeisterei auf. Der Aufprall war so heftig, dass der Motorblock aus der Verankerung gerissen wurde. Der 40-jährige...

Einbrüche

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.11.2018

Heidekreis. Am Freitag, 23. November, in den späten Nachmittagsstunden ereigneten sich in Walsrode, Lindwedel und Essel jeweils Wohnungseinbrüche. Die Täter verschafften sich jeweils durch Aufhebeln von Fenstern oder Terrassentüren Zugang zu den Objekten und entwendeten unter anderem Schmuck und Bargeld.

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.11.2018

Essel. Am Sonnabend, gegen 1 Uhr prallte eine 27-jährige Fahrzeugführerin aus Essel mit ihrem PKW auf der Rastanlage Allertal-Ost gegen einen rechts geparkten LKW und kam anschließend nach rechts in den Grünstreifen ab. Sie verletzte sich dabei leicht. Bei der anschließenden Unfallaufnahme stellten die eingesetzten Polizeibeamten einen Atemalkoholwert von 1,76 Promille fest. Der Führerschein wurde sichergestellt und...

Trunkenheit im Verkehr

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.11.2018

Berkhof. Eine 20-jährige Führerin eines Nissan X-Trail fiel am Sonnabend gegen 21.48 Uhr den eingesetzten Beamten an der Sporckhofer Straße aufgrund ihrer unsicheren Fahrweise auf, da sie mehrfach die Mittellinie und die rechte Fahrbahnmarkierung überfuhr. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,05 Promille. Bei der 20-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein wurde beschlagnahmt.

Unfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.11.2018

Mellendorf. Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte in der Zeit vom 5. November, 7.50 Uhr, und 9. November, 13.20 Uhr, Am Roye-Platz die Beifahrertür eines geparkten grauen Audi A 5 und verließ anschließend den Unfallort, ohne seine Personalien bekannt zu geben. Die Beschädigung wurde erst am 22. November bemerkt. Die Schadenshöhe wird auf circa 2.500 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter...

Versuchter Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.11.2018

Brelingen. Unbekannte Täter hebelten am Freitag zwischen 17.55 und 18 Uhr das Küchenfenster des Einfamilienhauses an der Leinefeldstraße auf und gelangten auf diesem Weg in das Hausinnere. Der anwesende Hund der Geschädigten vertrieb den oder die Täter augenscheinlich durch sein Bellen, so dass die Täter flüchteten. Der Geschädigte hielt sich währenddessen im Obergeschoss des Hauses auf. Aus dem Haus wurde nichts...

Schmuck gestohlen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.11.2018

Marklendorf. In der Zeit zwischen Montag und Mittwoch hebelten Einbrecher die Terrassentür eines Einfamilienhauses am Triftweg auf, begaben sich in nahezu alle Räume und entwendeten Schmuck. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.11.2018

Schwarmstedt. In der Zeit zwischen Dienstag, 19 Uhr, und Mittwoch, 12 Uhr, drangen Einbrecher über ein Fenster in ein Gebäude an der Celler Straße in Schwarmstedt ein. Ob etwas entwendet wurde ist noch nicht bekannt.

Heckscheibe eingeschlagen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.11.2018

Buchholz. Am Dienstag, in der Zeit zwischen 18.20 und 19.20 Uhr, zerschlugen Unbekannte die Heckscheibe eines Ford Mondeo und richteten dadurch einen Schaden von geschätzten 200 Euro an. Das Fahrzeug war an der Dorfstraße abgestellt.

Bargeld und Uhren entwendet

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 22.11.2018

Schwarmstedt. Am Montag, in der Zeit zwischen 17.05 und 18.15 Uhr, hebelten Unbekannte das Schlafzimmerfenster eines Einfamilienhauses am Meisenweg in Schwarmstedt auf, durchsuchten es und entwendeten Bargeld, Uhren und vermutlich weitere Gegenstände. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Pflanzen auf Soldatenfriedhof herausgerissen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.11.2018

Essel. Während einer unregelmäßigen Überprüfung des Soldatenfriedhofs in Essel anlässlich des Volkstrauertages stellten Polizeibeamte in der Nacht zu Sonntag, gegen 1.50 Uhr, auf dem umfriedeten Gelände zwei männliche Personen fest, die sich hinter einem Baum versteckten, allerdings auf Ansprache herauskamen. In der Nähe bemerkten die Beamten ein Grab, bei dem sechs Pflanzen aus dem Boden herausgezogen worden waren. Die 28-...

Betrunken auf der Felge gefahren

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.11.2018

Heidekreis. Am späten Samstagabend meldete eine aufmerksame Verkehrsteilnehmerin einen augenscheinlich nicht verkehrstüchtigen Pkw, welcher zudem in Schlangenlinien geführt wurde. Als die Polizeibeamten den Pkw feststellten, war dieser bereits auf die A 7 aufgefahren. Hierbei stellten die Beamten fest, dass der Pkw an einem Rad nur noch auf der Felge fuhr. Der Fahrzeugführende, ein 55-jähriger Langenhagener, missachtete...

Einbruch in Einfamilienhaus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.11.2018

Elze. Unbekannte Täter hebelten am Sonnabend zwischen 20 und 21.45 Uhr die Terrassentür des Einfamilienhauses an der Straße Moorhestern auf. Während die Bewohner sich im Wohnzimmer aufhielten wurde das Schlafzimmer durchsucht und Schmuck und Bargeld entwendet. Anschließend entfernten sich die Täter wieder unbemerkt. Zur Höhe des Schadens können noch keine Angaben gemacht werden.

Einbruch in Einfamilienhaus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.11.2018

Scherenbostel. Unbekannte Täter hebelten am Sonnabend in der Zeit von 18.30 bis 19.50 Uhr während der Abwesenheit der Bewohner die Terrassentür des Einfamilienhauses am Distelkamp auf und durchsuchen anschließend alle Räumlichkeiten. Zum Diebesgut und zur Höhe des Schadens kann noch nichts gesagt werden.

Kuh von Bahn erfasst

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.11.2018

Berkhof. Unbekannte Täter öffnen am Freitag gegen 20 Uhr den Verschlussbolzen eines Gatters der Stallung an der Aschenbergstraße und schoben anschließend das Tor auf. Dadurch entliefen circa 20 Kühe und gerieten an die nahegelegenen Bahngleise. Eine Kuh wurde von dem herannahenden Nahverkehrszug erfasst und getötet, vier weitere Tiere verletzt. Der Bahnverkehr musste für etwa zwei Stunden eingestellt werden, bis die...

Einbruch in Firmentransporter

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.11.2018

Mellendorf. Ein unbekannter Täter begab sich zwischen dem 15. November, 21 Uhr, und dem 16. November, 6.45 Uhr, auf das Firmengelände an der Industriestraße, schlug die Scheibe der Fahrertür eines Daimler-Sprinters ein und gelangte so in das Fahrzeuginnere. Anschließend wurde die Mittelkonsole demontiert und die darin verbauten elektronischen Geräte entwendet. Der Sachschaden wird auf etwa 1.500 Euro geschätzt.

Ladungsdiebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 19.11.2018

Gailhof. Unbekannte Täter brachen in der Zeit vom 15. November, 21 Uhr, und 16. November, 5.30 Uhr, den Verschluss eines auf dem Autohof am Hessenweg abgestellten Sattelaufliegers auf und entwendeten anschließend eine größere Menge Autoreifen. Der Entstandene Schaden wird auf etwa 5000 Euro geschätzt.