Polizeimeldung

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.04.2019

Mellendorf. Ein 78-jähriger Honda-Fahrer hatte seinen Pkw am Sonntag gegen 15.30 Uhr ordnungsgemäß auf dem Parkplatz am Eisstadion Mellendorf abgestellt. Als er nach dem Play-Off-Spiel gegen 18.30 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, musste er eine frische Beschädigung am vorderen linken Kotflügel feststellen. Der Unfallverursacher hatte den Unfallort verlassen, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Der...

Verkehrsunfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 08.04.2019

Elze. Ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer war mit seinem Fahrzeug am Freitag gegen 10.05 Uhr auf dem Parkplatz einer Apotheke an der Walsroder Straße beim Einparken über das dort angelegte Blumenbeet gefahren und gegen die Hauswand geprallt. Anschließend entfernte er sich, ohne sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern. An der Fassade der Apotheke wurde der Putz und die darunterliegende Isolierung beschädigt. Die...

Einbruch in Pkw

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 08.04.2019

Berkhof. Unbekannte Täter schlugen am Sonnabend zwischen 10.30 und 10.45 Uhr die hintere rechte Seitenscheibe eines Pkw Subaru ein, der auf dem Parkplatz des Trimm-Dich-Pfades an der Wieckenberger Straße als einziges Fahrzeug zum Parken abgestellt worden war. Als der Besitzer zu seinem Pkw zurückkehrte, stellte er den Einbruch fest und alarmierte die Polizei. Aus dem Fahrzeug wurde eine Geldbörse entwendet, die auf der...

Diebstahl eines Anhängers mit landwirtschaftlichem Gerät

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 28.03.2019

Brelingen. Unbekannte Täter entwendeten in der Zeit von Sonntag 20.30 Uhr, bis Montag, 5.30 Uhr, einen ordnungsgemäß gesicherten Anhänger an der Straße Im Walde, auf dem eine Wiesenschleppe abgestellt war. Der doppelachsige silberfarbene Kfz-Anhänger war mittels eines Bolzenschlosses gesichert im öffentlichen Verkehrsraum abgestellt. Teile des Schlosses wurden circa 500 Meter vom Tatort entfernt in einem Straßengraben...

Fahrradfahrerin übersehen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.03.2019

Schwarmstedt. Einer 24-jährigen Fahrradfahrerin wurde am Dienstabend, gegen 18.35 Uhr, auf der Kreuzung Esseler Straße in Schwarmstedt von einem Auto die Vorfahrt genommen. Der 25-jährige Pkw-Fahrer hatte die junge Frau offensichtlich übersehen. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich die Esselerin schwer und kam in ein Krankenhaus.

Krankenfahrstuhl gegen Pkw

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.03.2019

Essel. Auf der Esseler Kreuzung kam es am Dienstag, gegen 13.20 Uhr, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Krankenfahrstuhl und einem Pkw. Der 91-jährige Fahrer des Krankenfahrstuhls befuhr den Radweg aus Buchholz kommend in Richtung Schwarmstedt und querte die ampelgesteuerte Kreuzung. Der 75-jährige Fahrer eines Pkw aus Langenhagen befuhr die L 190 aus Essel kommend in Richtung Berkhof. Im Kreuzungsbereich stießen die...

Tür und Fenster aufgehebelt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.03.2019

Bothmer. Am Montag, in den frühen Morgenstunden, drangen Einbrecher in zwei Einfamilienhäuser an der Straße Am See ein. Der Einstieg gelang durch Aufhebeln einer Terrassentür beziehungsweise eines Fensters. Teilweise wurden Räume durchsucht. Ob über eine Scheckkarte hinaus weitere Gegenstände gestohlen wurden, ist noch nicht bekannt.

Fahrradfahrer mit 2,47 Promille

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.03.2019

Schwarmstedt. Ein Fahrradfahrer mit 2,47 Promille wurde am vergangenen Sonnabend um 23.10 Uhr von der Polizei auf der Straße Mönkeberg kontrolliert. Grund der Kontrolle war ein nicht funktionierendes Rücklicht und der Umstand, dass der 47-Jährige zuvor zwei Mal abgestiegen war, als er die Streife erblickte. Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein.

Alkohol und Drogen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.03.2019

Essel. In der Nacht zu Sonntag, gegen 2.20 Uhr, versuchte sich ein 30-Jähriger aus Celle mit seinem Auto einer Verkehrskontrolle in Essel zu entziehen, wurde aber von Polizeibeamten gestellt. Als die Beamten an das Fahrzeug herantraten, war schnell klar, weshalb der Mann flüchten wollte. Es roch aus dem Innenraum heraus nach Alkohol und Marihuana. Der Mann führte einen Atemalkoholtest durch. Das Ergebnis lautete 1,1...

Alarmanlage löst aus

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.03.2019

Buchholz. In der Nacht zu Sonntag gelangten Einbrecher mit Hilfe einer Leiter und durch Aufhebeln eines Fensters im ersten Stock in ein Firmengebäude in Buchholz, An der Autobahn und durchsuchten die Räume. Die Alarmanlage löste aus, die Täter flüchteten. Ob etwas entwendet wurde ist bisher nicht bekannt.

Körperverletzung und Hausfriedensbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.03.2019

Elze. Am Mittwoch gegen 17.45 Uhr klingelte eine bislang nicht bekannte männliche Person an der Haustür eines Einfamilienwohnhauses in der Straße In der Horst. Als der allein anwesende 16-jährige Hausbewohner die Tür öffnete, äußerte der Unbekannte, dass er Spenden sammle. Der Jugendliche gab dem Mann zu verstehen, dass er nicht spenden möchte und wollte die Haustür wieder schließen. In diesem Moment stellte der...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.03.2019

Scherenbostel. Ein 27-jähriger Krankenwagen-Fahrer musste am Dienstag gegen 11.55 Uhr verkehrsbedingt auf der L 190 an der Langenhagener Straße anhalten. Dieses bemerkte ein 39-jähriger Peugeot-Fahrer offensichtlich zu spät und fuhr auf den Krankenwagen auf. Der 27-Jährige wurde dadurch leicht am Rücken verletzt. Der Unfallverursacher blieb unverletzt.

Einbruchdiebstahl in Tankstelle

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.03.2019

Elze. Zwei bislang unbekannte Täter beschädigten am Dienstag gegen 1.42 Uhr die Glas-Eingangstür der Tankstelle an der Robert-Koch-Straße mittels zweier Findlinge. Durch die dadurch entstandene Öffnung begaben sie sich in den Verkaufsraum und entwendeten dort eine bislang unbekannte Menge an Zigaretten. Ein 42-jähriger Zeuge, der die Tatbegehung gehört hatte, begab sich auf das Tankstellengelände. Er beobachtete, wie...

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.03.2019

Bissendorf. Mindestens ein bislang unbekannter Täter gelang in der Zeit von Mittwoch, 13. März, 14.10 Uhr, bis Montag, 18. März, 16.10 Uhr, nach Aufhebeln eines Kellerfensters in das Einfamilienwohnhaus in der Straße Im Jagdrevier. Dort wurden mehrere Räume durchsucht und diverse Behältnisse durchwühlt. In einem Raum wurden zwei Tresore aufgebrochen, daraus vermutlich Schmuck von bislang unbekanntem Wert entwendet.

Einbruch

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.03.2019

Resse. Mindestens ein bislang unbekannter Täter begab sich in der Zeit von Freitag, 15. März, 10 Uhr, bis Sonntag, 17. März, 10 Uhr, auf das rückwärtige Grundstück eines Einfamilienwohnhauses am Richard-Schöne-Weg. Dort wurde die Tür eines Wintergartens aufgehebelt. Anschließend versuchte der Täter eine Tür, die vom Wintergarten in das eigentliche Wohnhaus führt, aufzuhebeln. Dieses misslang, so dass das Wohnhaus...

Terrassentür aufgehebelt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.03.2019

Schwarmstedt. Unbekannte hebelten in der Zeit zwischen Montag, 12 Uhr, und Dienstag, 10.40 Uhr, die Terrassentür eines Hauses an der Straße Im Wie auf und durchsuchten Erdgeschoss und Keller. Ob etwas entwendet wurde ist bisher nicht bekannt.

Ladendieb gefasst

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.03.2019

Schwarmstedt. Ein Ladendieb wurde am Dienstagmittag, gegen 12.45 Uhr, bei seiner Flucht von zwei Zeugen und den eingesetzten Polizeibeamten in unmittelbarer Tatortnähe gestellt und festgenommen. Der 45-Jährige hatte zuvor in einem Drogeriemarkt an der Straße Mönkeberg Artikel im Gesamtwert von rund 120 Euro entwendet. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Mann nach Hause entlassen. Ihn erwartet nun ein...

Einbruch blieb ohne Beute

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 20.03.2019

Schwarmstedt. Unbekannte drangen in der Zeit zwischen Dienstag, 12. März, und Sonnabend, 16. März, in das Treppenhaus eines Baumarkts an der Straße Unter den Eichen ein. Es gelang ihnen nicht, den Verkaufsraum zu betreten. Beute wurde nicht erlangt.

Verkehrsunfallflucht

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.03.2019

Wennebostel. Eine 50-jährige Fahrzeugführerin aus Syke befuhr am Freitag gegen 18 Uhr mit ihrem weißen Suzuki Geländewagen die Lindenstraße (L 383) von Mellendorf in Richtung Bissendorf. In Höhe der Straße Am Labor kam ein silbergrauer Geländewagen aus Richtung der dortigen Elektronikfirma und bog nach links in Richtung Bissendorf ab. Hierbei übersah der Fahrzeugführer offenbar den Pkw der 50-Jährigen und prallte mit...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.03.2019

Mellendorf. Eine 46-jährige Wedemärkerin stellte am Montag gegen 16.50 Uhr ihren VW Up auf dem Parkplatz der Gemeinde Wedemark ab. Nach circa 25 Minuten fuhr sie nach Hause, wo sie eine frische Beschädigung des hinteren rechten Kotflügels feststellen musste. Der Unfall muss auf dem Parkplatz erfolgt sein. Der Unfallverursacher ist bislang nicht bekannt, die geschätzte Schadenshöhe beträgt circa 500 Euro. Die Polizei...

Schmuck gestohlen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.03.2019

Schwarmstedt. Am vergangenen Wochenende drangen Einbrecher durch Aufhebeln eines Küchenfensters in ein Wohnhaus am Alten Heuweg ein, durchsuchten es und entwendeten hochwertigen Schmuck. Der Schaden beträgt mehrere tausend Euro.

Autodiebstahl

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.03.2019

Essel. In der Nacht von Freitag, 8. März, auf Sonnabend, 9. März, entwendeten in Essel unbekannte Täter einen hochwertigen VW-Bus, welcher vor dem Wohnhaus des Eigentümers verschlossen abgestellt war. Die Schadenssumme beläuft sich auf circa 65.000 Euro. Es wird darauf hingewiesen, dass für den Weiterverkauf erforderliche Papiere wie der „Fahrzeugbrief“ nicht im Fahrzeug aufbewahrt werden sollten.

Mit motorisiertem Zweirad verunglückt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.03.2019

Buchholz/Aller. Am vergangenen Sonnabend um 13 Uhr verunfallte ein 35-jähriger Fahrzeugführer aus Lindwedel mit seinem Crossmotorrad schwer. In einer Kurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen einen Baum neben der Fahrbahn. Er zog sich erhebliche Verletzungen zu und wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Beteiligte war nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Weiterhin war das Fahrzeug nicht für den Betrieb...

Unfall mit Personenschaden unter Alkoholeinfluss

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.03.2019

Elze. Eine 63-jährige Fahrzeug-Führerin übersah am Sonnabend gegen 14.30 Uhr während des rückwärts Ausparkens aus einer Parkbucht an der Walsroder Straße mit ihrem Pkw Ford eine dort befindliche 75-jährige Fußgängerin und berührte diese mit dem Heckteil des Pkw schmerzhaft am Oberarm. Anschließend verließ die Unfallverursacherin die Unfallstelle, ohne eine Schadensregulierung zu gewährleisten. Kurze Zeit später konnte die...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.03.2019

Bissendorf. Ein 41-jähriger Fahrzeug-Führer eines Pkw VW wollte am Sonnabend, gegen 14.10 Uhr, von der Landesstraße 383 in Bissendorf an der Burgwedeler Straße auf sein Grundstück abbiegen und hielt seinen Pkw auf Grund Gegenverkehrs an. Ein 45-jähriger Fahrzeug-Führer hielt mit seinem Pkw VW hinter dem Abbremsenden an. Diesen Vorgang erkannte der nachfolgende 68-Jährige mit seinem Pkw Skoda zu spät und fuhr auf den wartenden...