Sachbeschädigung

Sachbeschädigung

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 3 Tagen

Bissendorf. Unbekannte haben am Donnerstag letzter Woche in der Straße Am Kummerberg gegen 17.50 Uhr ein Zone-30-Verkehrszeichen beschmiert. in dem sie aus der „30“ mittels schwarzer Farbe eine „80“ machten. Die Tat wurde am gestrigen Nachmittag gemeldet. Der geschätzte Schaden beträgt etwa 100 Euro. Täterhinweise konnten nicht erlangt werden. Hinweise bitte an die Polizei Mellendorf unter Telefon (0 51 30) 97 7-0.

Sachbeschädigung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 16.08.2021

Wiesenau. Eine männliche amtsbekannte Person trat und schlug am Sonntag zwischen 17.30 und 17.35 Uhr an der Freiligrathstraße gegen zwei parkende Autos. Schaden entstand nicht.Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,45 Uhr Promille. 

Sachbeschädigung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 02.08.2021

Godshorn. Bislang unbekannte Täter haben im Zeitraum von Donnerstag, 29.Juli, bis Sonnabend, 31. Juli, durch mehrere Einstiche den Reifen eines Pkw an der Berliner Allee zerstört. Täterhinweise liegen nicht vor. Wer etwas Verdächtiges beobachtet hat, wird gebeten, sich bei der Polizei Langenhagen zu melden.

1 Bild

Anzeige erstattet

Anke Wiese
Anke Wiese | am 21.07.2021

Sachbeschädigung am neuen Spielplatz

Sachbeschädigung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 25.04.2021

Bissendorf. Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Sonnabend das Sicht-/Messfenster einer am am Fahrbahnrand der Burgwedeler Straße stehenden Geschwindigkeitsmessanlage der Gemeinde Wedemark mit Farbe besprüht. Die Polizei Mellendorf bittet um Zeugenhinweise unter Telefon (0 51 30) 97 70.

Glaselemente eingeschlagen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 22.04.2021

Schwarmstedt. In der Zeit zwischen Sonntag, 17 Uhr, und Montag, 7.50 Uhr, schlugen Unbekannte drei Glaselemente der evangelischen Kirche an der Marktstraße ein. Der Schaden wird auf rund 600 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Schwarmstedt unter Telefon (0 50 71) 80 03 50 in Verbindung zu setzen.

Sachbeschädigung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 26.03.2021

Berkhof. Im Zeitraum vom 26. Februar bis 20. März hatte der Geschädigte seinen Pkw-Anhänger vor seinem Wohnhaus im Kuckucksweg abgestellt. Als er den Anhänger wieder benutzen wollte, stellte er fest, dass zwischenzeitlich unbekannte Täter mit Hilfe eines unbekannten Werkzeugs den Stecker des Stromanschlusskabels abgeschnitten und entwendet hatten. Täterhinweise liegen nicht vor. Die Schadenshöhe wird mit etwa 50 Euro...

Sachbeschädigung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 02.03.2021

Berkhof. Unbekannte Täter zerstörten die Scheibe des Buswartehäuschens der Bushaltestelle „Berkhofer Straße“ an der Straße Auf den Raden.Hierzu benutzten sie vermutlich eine Glasflasche, die am Tatort gefunden und sichergestellt wurde. Der Schaden beträgt etwa 500 Euro. Wann die Scheibe zerstört wurde, kann nicht genau gesagt werden. Zeugenhinweise an die Polizei in Mellendorf unter Telefon (0 51 30) 97 70.

Sachbeschädigung am Hallenbad

Anke Wiese
Anke Wiese | am 19.01.2021

Schwarmstedt. Am vergangenen Wochenende drangen Unbekannte in das Schwimmbad an der Straße Am Beu ein, zerstörten einen Spiegel und manipulierten eine Tür, sodass ein Schließen verhindert wurde. Darüber hinaus verschafften sie sich Zutritt zu zwei Baucontainern, beschädigte eine Außenjalousie, entnahmen leere Glaspfandflaschen und warfen sie auf das Gelände des Hallenbades, wo sie zersplitterten. Der Schaden wird auf etwa...

Sachbeschädigung an Schule

Anke Wiese
Anke Wiese | am 05.01.2021

Schwarmstedt. Unbekannte beschädigten am vergangenen Wochenende mittels Steinwurf insgesamt drei Fenster der KGS Schwarmstedt. Der Schaden wird auf rund 2.000 Euro geschätzt. In jüngster Vergangenheit kam es zu gleichgelagerten Taten. Die Polizei Schwarmstedt bittet um Hinweise zu den Geschehnissen unter Telefon (0 50 71) 80 03 50.

Autos zerkratzt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 03.01.2021

Bissendorf-Wietze. In der Silvesternacht zwischen 1.30 und 10.30 Uhr am Neujahrsmorgen wurden durch derzeit unbekannte Täter zwei parkende PKW am Blumenweg in Biussendorf beschädigt. Es wurden mit unbekannten Gegenständen diverse Lackkratzer verursacht. Der Schaden wird auf 2.000 Euro geschätzt. Hinweise hierzu nimmt das Polizeikommissariat Mellendorf unter Telefon (0 51 30) 97 70 entgegen.

Sachbeschädigung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 03.01.2021

Brelingen. In der Silvesternacht zwischen 2 und 2.30 Uhr beschädigte ein unbekannter Täter einen Briefkasten am Wienshop in Brelingen durch Einwerfen von Feuerwerkskörpern. Der Schaden wird derzeit auf 100 Euro geschätzt. Hinweise hierzu nimmt das Polizeikommissariat Mellendorf unter Telefon (0 51 30) 97 70 entgegen.

Tür des Bads beschädigt

Anke Wiese
Anke Wiese | am 10.12.2020

Schwarmstedt. Unbekannte beschädigten in der Zeit zwischen Mittwoch, 16.30 und Donnerstag, 6.30 Uhr, in der letzten Woche die Scheibe der rückwärtigen Tür und eine weitere Scheibe des Hallenbads an der Straße Am Beu. Dazu nutzen sie vermutlich einen Stein. Der Schaden wird auf rund 650 Euro geschätzt. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Schwarmstedt unter Telefon (0 50 71) 80 03 50 entgegen.

Sachbeschädigungen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.12.2020

Mellendorf. Zwischen Freitagnacht, 27. November, 23 Uhr, und Sonnabendmorgen, 10 Uhr, kam es zu zwei Sachbeschädigungen an geparkten Kraftfahrzeugen in Mellendorf, als zumindest ein bislang unbekannter Täter die jeweils linken Außenspiegel durch Tritte beschädigte. Eine Sachbeschädigung ereignete sich in der Schaumburger Straße. Hier wurde der linke Außenspiegel eines Fiat Tipo abgetreten. Ein Abdruck einer Profilsohle konnte...

Uhle-Hof und KGS beschmiert

Anke Wiese
Anke Wiese | am 25.11.2020

Schwarmstedt. Am vergangenen Wochenende beschmierten Unbekannte auf dem Uhle-Hof an der Straße Unter den Eichen eine aus einem Baum geschnitzte, hölzerne Skulptur (Eulenbaum), die dazugehörige Sitzgruppe und die Pflasterung mit blauer Farbe. An der Gesamtschule wurde darüber hinaus die Scheibe eines Fensters, vermutlich mittels eines Steins, beschädigt. Hinweise zu den Taten nimmt die Polizei Schwarmstedt unter Telefon (0 50...

Sachbeschädigung durch Graffiti

Anke Wiese
Anke Wiese | am 12.11.2020

Elze.UnbekannteTäterbeschmierten in der Nacht zum 1.November eine Garage neben dem ehemaligen Bahnhofsgebäude in Elze und in der Nacht zum 5. November das Gebäude selbst mit Tags in weißer beziehungsweise schwarzer Sprühfarbe. Täterhinweise konnten nicht erlangt werden. Der Sachschaden wird von der Polizei Mellendorf auf etwa 100 Euro geschätzt.

Sachbeschädigung durch Krähenfüße

Anke Wiese
Anke Wiese | am 05.11.2020

Bissendorf. Im Laufe letzter Woche gingen bei der Polizei Mellendorf drei Anzeigen wegen Sachbeschädigungen an Pkw durch sogenannte Krähenfüße ein. Auf einem Privatweg zu einem Grundstück der Straße Langer Acker hatten Unbekannte mehrere Krähenfüße auf dem Weg verteilt, die sich beim Überfahren in die Reifen der drei Fahrzeuge bohrten und die Luft entweichen ließen. Erst durch die Angaben der Geschädigten konnten der...

Verstoß gegen das Waffengesetz

Anke Wiese
Anke Wiese | am 02.11.2020

Bissendorf. Mehrere Zeugen beobachteten am Samstagabend um 19.45 Uhr vier Jugendliche, die sich auffällig am Fahrradständer des Bissendorfer Bahnhofes verhielten und alarmierten daraufhin die Polizei. Die Beamten trafen die Jugendlichen noch vor Ort an.  Bei der Sachverhaltsaufnahme wurde festgestellt, dass ein 15-Jähriger aus Resse mit einem Einhandmesser die Reifen zweier abgestellter Fahrräder beschädigt hatte. Daraufhin...

Sachbeschädigung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.08.2020

Hellendorf. Bislang unbekannte Täter besprühten in der Zeit von Mittwoch, 26. August, 19.30 Uhr, bis Donnerstag, 27. August, 7.30 Uhr, am Berggrund einen Pkw Ford Fokus sowie weitere zahlreiche Objekte (Verkehrsschilder, Zäune, Trafokästen, Mülltonnen, Hinweisschilder) mit blauer Farbe. Dabei wurde hauptsächlich die Ziffernfolge „1337“...

Sachbeschädigung an einem Bagger

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.08.2020

Wennebostel. Unbekannte Täter beschädigten in der Zeit von Mittwoch, 19. August, 14 Uhr, bis Freitag, 21. August, 18 Uhr, alle acht Reifen des an der Baustelle Lindenstraße/Rahlfsberg abgestellten Baggers der Marke Altlas. Der Eigentümer beziffert den Schaden auf circa 3.500 Euro.

Sachbeschädigung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 13.08.2020

Langenhagen. Am Montag zwischen 9.30 und 9.40 Uhr beschädigte ein bislang unbekannter Täter mittels Einkaufswagen einen auf dem Kundenparkplatz des REWE-Marktes an der Walsroder Straße ordnungsgemäß geparkten schwarzen VW Passat im Frontbereich. Aufgrund des Schadensbildes wird von einer vorsätzlichen Begehung ausgegangen. Die Höhe des Sachschadens kann noch nicht beziffert werden. Die Ermittlungen dauern an.

Spiegel abgetreten

Anke Wiese
Anke Wiese | am 11.08.2020

Kaltenweide. Unbekannte Täter traten im Zeitraum von Donnerstag 12 Uhr, bis Freitag, 9.50 Uhr in der Pfeiffengrasstraße in Kaltenweide den Außenspiegel von einem Smart Forfour ab, der im Tatzeitraum an der Straße abgestellt war. Bisher konnten keine Täterhinweise erlangt werden.

Sachbeschädigung durch Feuer

Anke Wiese
Anke Wiese | am 05.08.2020

Bissendorf.Eine Funkstreifenwagenbesatzung des Polizeikommissariats Mellendorf bemerkte in der Nacht zum Mittwoch gegen 3.53 Uhr Rauchentwicklung am Sportplatz in Bissendorf. Bei einer Überprüfung bemerkten die Beamten mehrere junge Menschen, die zu Fuß beziehungsweise per Fahrrad in verschiedene Richtungen flüchteten. Diese Personen konnten im weiteren Verlauf nicht gestellt werden. Auf dem Sportplatz entdeckten die...

Zeugenaufruf nach Sachbeschädigung

Anke Wiese
Anke Wiese | am 03.08.2020

Mellendorf. Mehrere, bislang unbekannte Täter beschädigten am Freitagabend um 22.230 Uhr am Schulzentrum Mellendorf mehrere Sitzbänke, indem sie die Bänke aus der Bodenverankerung herausrissen. Des Weiteren wurde die Fassade eines Schulgebäudes mittels unbekannten Gegenstand derart beschädigt, dass die Dämmung zum Vorschein kam. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Mellendorf zu melden. Einen Tag später, am...

Sachbeschädigung an Pkw

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.06.2020

Mellendorf. Bislang unbekannte Täter drehten am Lindenweg in der Zeit zwischen Donnerstag, 18. Juni, 21 Uhr, bis Sonnabend, 20. Juni, 12.15 Uhr insgesamt drei Spax-Schrauben in den linken Vorder- und Hinterreifen des am dortigen Fahrbahnrand geparkten VW Polo. Es entstand ein Schaden von circa 200 Euro.