Schlag

Auf den Hintern gehauen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 26.08.2019

Langenhagen. Eine 40-Jahrige befand sich nach Auskunft der Polizei am Sonnabend gegen 201.5 Uhr auf ihrer Joggingrunde an der Konrad-Adenauer-Straße, als sie ein Radfahrer passierte und ihr mit der Hand auf das Gesäß schlug. Auf Grund des von ihr verspürten Schmerzes wurde ein Strafverfahren wegen Körperverletzung eingeleitet. Der Täter konnte entkommen und wurde von ihr wie folgt beschrieben: etwa 1,70 bis 1,75 Meter...

Verletzt und bewusstlos

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 04.07.2016

Langenhagen. Während der Übertragung des EM-Spiels Deutschland gegen Italien kam es am Sonnabend in einem Lokal an der Walsroder Straße zu einer "Meinungsverschiedenheit", in deren Folge ein 32 Jahre alter angetrunkener Mann an der Lippe verletzt wurde und bewusstlos am Boden lag. Der Einsatz eines Rettungswagens wurde erforderlich. Weitere neun im Lokal anwesende Personen gaben gegenüber der Polizei an, von einer...

Auf den Hinterkopf

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 03.02.2016

Langenhagen. Ein 28-jähriger Mann ging am Sonnabend vergangener Woche zwischen 17 und 19 Uhr auf dem Fußweg vom Bahnhof Langenhagen Pferdemarkt direkt entlang des Gleiskörpers in die Richtung der Straße Am Pferdemarkt. Nach etwa 50 Metern erhält er in Höhe der dortigen Gartenlauben einen Schlag auf den Hinterkopf und wird bewusstlos. Erst gegen 19 Uhr kommt er wieder zu sich und stellt das Fehlen von 150 Euro Bargeld fest....

Erfolgreicher Schlag

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 01.04.2014

Langenhagen. In den frühen Morgenstunden des 1. April hat die Bundespolizei im Auftrag der Staatsanwaltschaft Hannover einen erfolgreichen Schlag gegen die Schleusungskriminalität in Angriff genommen. In Hannover, Langenhagen sowie Pattensen durchsuchten Bundespolizisten und Beamte des Hauptzollamtes Hannover, Finanzkontrolle Schwarzarbeit, -15- Wohnungen und die Geschäftsräume einer 43-jährigen vietnamesischen...