Schwarzes Moor

Wanderung durchs Moor

Anke Wiese
Anke Wiese | am 04.10.2020

Resse. Am Sonntag, 11. November, von 14.30 bis 17.30 Uhr bietet der NABU Wedemark eine Wanderung ins Schwarze Moor bei Resse mit interessanten Erläuterungen von Folke Hein an. Hein ist ist Naturschutzobmann im Hegering Wedemark. Treffpunkt ist an der Osterbergstraße in Resse zwischen Friedhof und Sportplatz auf der Südseite der Straße am Beginn des Waldes.

4 Bilder

Gymnasiasten entkusseln im Schwarzen Moor

Bernd Stache
Bernd Stache | am 28.02.2015

Mellendorfer Schüler setzen sich aktiv für die Natur ein

3 Bilder

Moor-Erlebnistage 2012 in Resse

Bernd Stache
Bernd Stache | am 19.09.2012

Exkursionen und MOORiZ-Demonstration erfreuen Besucher

Entkusselung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.02.2012

Resse. Am Sonnabend, 11. Februar, entkusselt der Hegering Wedemark vormittags auf dem Schwarzen Moor. Treffpunkt ist am Sportplatz in Resse um 9 Uhr. Es wird keine Motorsäge benötigt, dafür aber bitte Handsäge, Astschere und Axt mitbringen. Auch Nichtjäger sind willkommen.

1 Bild

Pflegemaßnahmen im Naturschutzgebiet („Seemoor und Schwarzes Moor bei Zahrensen“

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.12.2011

Heidekreis. Im Naturschutzgebiet „Seemoor und Schwarzes Moor bei Zahrensen“ werden in diesem Winter durch die Naturschutzbehörde des Heidekreises naturschutzfachliche Pflegemaßnahmen durchgeführt. Die auf den wertvollen Moorheiden befindlichen jungen Kiefern und Birken müssen per Hand sowie mit einem Minibagger in regelmäßigen Abständen entfernt werden. Nur durch diese, teilweise sicher radikal anmutenden Maßnahmen kann eine...