Suizid

S4 fiel aus

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 11.12.2017

Kaltenweide (gg). Einen Polizei- und Notarzteinsatz gab es Montagmorgen um 6.30 Uhr an den Gleisen. Die Ortsfeuerwehr leistete Hilfe. Die S4 fiel bis 9.15 Uhr in beide Fahrtrichtungen aus. Es gab einen Schienen-Ersatzverkehr mit von der Deutschen Bahn bereit gestellten Bussen. Nach Angaben der Pressestelle der Deutschen Bahn gab es keine weiteren Verschiebungen im Fahrplan.

Frau stürzt in die Tiefe

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 25.03.2014

Langenhagen. Eine 64-jährige Frau ist am Montag um 16.25 Uhr über das Geländer im dritten Obergeschoss des CCL gestürzt. Die 64-Jährige ist noch vor Ort an ihren schweren Verletzungen verstorben. Nach ersten Erkenntnissen hatte die 64-Jährige das Geländer im dritten Obergeschoss überstiegen und war etwa 20 Meter ins Erdgeschoss der Einkaufspassage gestürzt. Auf Grund der sich anschließenden Ermittlungen geht die Polizei...

Suizid

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 16.09.2013

Langenhagen (ok). Ein Selbstmörder hat sich am Montag gegen 10.15 Uhr auf die Gleise am S-Bahnhof Mitte geworfen. Nach Auskunft der Polizei handelt es sich um einen 23-Jährigen.