Trunkenheit

Trunkenheit im Verkehr

Anke Wiese
Anke Wiese | vor 2 Tagen

Elze. Am Freitag gegen 15.50 Uhr kontrollierte Beamte des Polizeikommissariats Mellendorf einen 55-jährigen Fahrzeugführer als Fahrer eines Pkw Jaguar auf der Robert-Koch-Straße in Elze. Dabei stellten sie fest, dass die Person unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,77 Promille. Eine Blutprobe wurde im Kommissriat entnommen. Ein Ermittlungsverfahren gem. § 316 StGB...

Trunkenheit im Verkehr

Anke Wiese
Anke Wiese | am 25.10.2021

Langenhage.Ein 42-jähriger Mann aus Langenhagen führte in der Nacht zum Sonntag einen PKW VW im öffentlichen Verkehrsraum, obwohl er unter dem Einfluss von alkoholischen Getränken stand. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,04 Promille. Der Fahrzeugführer war der Funkstreifenwagenbesatzung zuvor durch eine unsichere Fahrweise (Schlangenlinien) auf der Straße Brinkholt aufgefallen. Dem...

Trunkenheit am Steuer

Anke Wiese
Anke Wiese | am 02.08.2021

Langenhagen. Nach Zeugenhinweisen konnte in der Nacht zum Sonntag kurz vor Mitternacht ein 48-jähriger Pkw-Fahrer am Mühlenfeld kontrolliert werden, nachdem dieser sein Fahrzeug im öffentlichen Verkehrsraum bewegt hatte. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,97 Promille. Der Fahrer wurde zum Polizeikommissariat Langenhagen zur Blutentnahme und Sicherstellung des Führerscheins gebracht. Nach Abschluss der polizeilichen...

Trunkenheit im Verkehr

Anke Wiese
Anke Wiese | am 30.06.2021

Polizei erwischt Fahrer ohne Fahrerlaubnis

Trunkenheit im Verkehr

Anke Wiese
Anke Wiese | am 28.03.2021

Trunkenheit im Verkehr Tatort: Langenhagen, Walsroder Straße Tatzeit: Sonntag, 28.03.2021, 01:15 Uhr Sachverhalt: Langenhagen. Eine 18-jährige Fahrzeugführerin führte ihren PKW Seat in der Nacht zum Sonntag im öffentlichen Verkehrsraum, obwohl sie unter dem Einfluss von alkoholischen Getränken stand. Die Beamten kontrollierten sie um 1.15 uhr auf der Walsroder Straße. Da die Fahrzeugführerin sich noch in der...

Trunkenheit am Steuer

Anke Wiese
Anke Wiese | am 07.01.2021

Langenhagen. Eine 47-jährige Fahrzeugführerin fiel am Mittwoch um 19.10 Uhr im öffentlichen Straßenverkehr durch eine unsichere Fahrweise mit einem PKW Toyota Corolla auf. Im Rahmen der Verkehrskontrolle wurde bei der Beschuldigten eine absolute Fahruntüchtigkeit durch Alkoholisierung mit 1,81 Promille festgestellt. Bei der Frau wurde eine Blutentnahme durchgeführt, der Führerschein wurde sichergestellt.

Trunkenheit im Verkehr

Anke Wiese
Anke Wiese | am 03.01.2021

Mellendorf. Nach Hinweisen eines Anwohners kontrollierten Polizeibeamte eine 45-jährige Fahrzeugführerin aus Herzberg am Harz in der Silvesternacht um 3.30 Uhr auf der Wedemarkstraße. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,57 Promille. Die Frau musste eine Blutprobe und ihren Führerschein abgeben. Sie durfte die Fahrt nicht fortsetzen.

Unfallflucht mit Trunkenheit

Anke Wiese
Anke Wiese | am 16.12.2020

Resse. Am Sonntag um 12.30 Uhrteilte ein Zeuge dem PK Mellendorf telefonisch mit, dass er soeben einen Unfall beobachtet habe. Der Verursacher sei in Schlangenlinien fahrend zwischen Resse und Wiechendorf unterwegs gewesen. Dabei habe er seitlich einen Baum gestreift und danach seine Fahrt fortgesetzt. Durch die Angaben des Zeugen konnte der 26-jährige Verursacher auf einem Feldweg in seinem Pkw VW Touareg angetroffen...

Trunkenheit im Verkehr

Anke Wiese
Anke Wiese | am 16.12.2020

Gailhof. Am Sonntagaabend um 22.55 Uhr fiel einer zivilen Streifenbesatzung am Hessenweg ein Audi A6 durch sehr langsame Fahrweise auf. Bei der Kontrolle des Fahrzeuges wurde bei dem 47-jährigen Fahrer aus Burgwedel Atemalkohol festgestellt. Ein freiwilliger Test vor Ort ergab einen Atemalkoholwert von 1,76 Promille. Durch die Beamten wurde eine Blutentnahme angeordnet, die im PK Mellendorf durch einen Arzt durchgeführt...

Alkohol am Steuer

Anke Wiese
Anke Wiese | am 08.11.2020

Schwarmstedt. Am frühen Sonntagmorgen gegen 3.15 Uhr fiel den Beamten, im Rahmen der Streife, in Buchholz (Aller) ein Pkw mit defekter rückwärtiger Beleuchtung auf. Nach kurzem Hinterherfahren wurden zudem eine auffällige Fahrweise, in sogenannten Schlangenlinien, festgestellt. In der Folge sollte der Pkw kontrolliert werden. Anhaltezeichen wurden gegeben. Diese Anhaltezeichen wurden zunächst durch den 33-jährigen...

Trunkenheit im Verkehr

Anke Wiese
Anke Wiese | am 02.11.2020

Bissendorf. Am frühen Sonntagmorgen um 3.30 Uhr fiel einer Streife der Mellendorfer Polizeidienststelle eine Fahrradfahrerin auf, die auf der Scherenbosteler Straße in Bissendorf ohne Licht unterwegs war. Als die Radlerin zum Zwecke einer Kontrolle am Riepkenberg angesprochen wurde und dabei einen alkoholisierten Eindruck machte, wurde ein Alkoholtest vor Ort durchgeführt. Dabei wurde festgestellt, dass sie sich mit einem...

Trunkenheit im Verkehr

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.08.2020

Elze/Mellendorf. Obwohl ein 19-jähriger auf einer Party in Mellendorf am Sonntag, 23. August, gegen 2 Uhr, bereits reichlich Alkohol konsumiert hatte, fuhr er mit dem Motorrad noch zu einer anderen Party nach Elze. Personen, die noch versucht hatten, ihn davon abzubringen, informierten die Polizei. Eine Mellendorfer Funkstreife konnte den 19-jährigen auf der Party in Elze ausfindig machen. Dort ergab ein Atemalkoholtest 1,91...

Trunkenheit im Verkehr

Anke Wiese
Anke Wiese | am 17.08.2020

Langenhagen. Die Beamten des PK Langenhagen konnten am Sonntag um 2.05 Uhr im Rahmen einer Verkehrskontrolleauf der Walsroder Straße eine 30-jährige VW-Fahrerin antreffen. Ein Alcotest ergab vor Ort einen Wert von 1,21 Promille, so dass der 30-Jährigen auf dem PK Langenhagen eine Blutprobe entnommen wurde. Um 2.59 Uhr fiel den Polizeikommissaren Im Rahmen der Streife im Bereich Walsroder Straße/Bothfelder Straße ein...

Trunkenheit im Verkehr

Anke Wiese
Anke Wiese | am 03.08.2020

Resse. Einem Verkehrsteilnehmer fiel am Feritag letzter Woche um 12.30 Uhr in der Straße Altes Dorf in Resse ein anderer Fahrzeugführer auf, der sein Fahrzeug sehr unsicher führte. Dieser konnte kurz darauf von der Streifenwagenbesatzung angetroffen werden. Ein Atemalkoholtest des Fahrzeugführers ergab einen Wert von 2,98 Promille. Zur gerichtsverwertbaren Feststellung seiner Alkoholisierung wurde ihm eine Blutprobe...

Trunkenheit und Hehlerei

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 20.07.2020

Godshorn. Ein 49-jähriger Mann aus Langenhagen fuhr nach Auskunft der Polizei in der Nacht zu Sonnabend gegen Mitternacht auf der Sanddornstraße in Godshorn mit seinem Fahrrad, obwohl er erheblich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ein Atemalkoholtest vor Ort ergab einen Wert von 1,8 Promille. Eine Blutprobe wurde auf der Diensstelle in der Ostpassage entnommen. Nach Beendigung der Maßnahme sollte sein...

Trunkenheit im Straßenverkehr

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.02.2020

Mellendorf. Am Mittwochnachmittag kontrollierte eine Polizeistreife nach einem Hinweis einen 79-jährigen Wedemärker, der mit seinem Pkw Mercedes auf der Wedemarkstraße unterwegs war. Dabei konnte Alkohol in der Atemluft des Mannes festgestellt werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,32 Promille. Ein Arzt führte schließlich in der Dienststelle eine angeordnete Blutentnahme durch. Der Führerschein...

Fahrradfahrer mit 2,11 Promille in Unfall verwickelt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 06.02.2020

Schwarmstedt. Am Donnerstagabend, 30. Januar, gegen 18.25 Uhr kam es auf dem Gehweg der Celler Straße zu einem leichten Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem unbeleuchteten Fahrradfahrer. Eine 30-jährige Frau war im Begriff mit ihrem Pkw ein Tankstellengelände zu verlassen, als der Fahrradfahrer auf dem Gehweg von rechts nach links kreuzte. Der 48-jährige Biker wurde leicht verletzt mit einem Rettungswagen in ein...

Trunkenheit im Straßenverkehr

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.01.2020

Mellendorf. Am Donnerstagabend gegen 22.55 Uhr fielen einer Polizeistreife zwei Fahrradfahrer auf, die ohne Beleuchtung die Straße Am Freizeitpark befuhren. Nachdem die Beamten sie zur Kontrolle anhielten, stürzte einer der Männer beim Absteigen mit dem Fahrrad. Bei der anschließenden Kontrolle konnte bei dem 31-jähriger Wedemärker in der Atemluft Alkohol festgestellt werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab 2,64...

Trunkenheit im Verkehr

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 13.01.2020

Bissendorf. Im Zuge einer Verkehrskontrolle Am Heerwege stellten die Polizeibeamten am Freitag, 10. Januar, gegen 19.30 Uhr bei dem 30-jährigen Pkw-Fahrer aus Hannover deutlichen Atemalkoholgeruch fest. Zudem konnte auch festgestellt werden, dass er Betäubungsmittel konsumiert hatte. Die Beamten ließen eine Blutprobe entnehmen und leiteten ein Ermittlungsverfahren ein.

Trunkenheit

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 16.12.2019

Mellendorf. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde durch Beamte der Verfügungseinheit der Polizeiinspektion Burgdorf am Freitag gegen 17.55 Uhr an der Wedemarkstraße eine 66-jährige Skoda-Fahrerin angehalten und überprüft. Hierbei stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch bei der Fahrerin fest. Ein Atemtest ergab eine mögliche Alkoholisierung von 1,15 Promille. Der Fahrerin wurde im Polizeikommissariat...

Trunkenheit im Straßenverkehr

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.12.2019

Mellendorf. Einer Funkstreifenbesatzung fiel am Sonntag gegen 1.20 Uhr ein Mercedes Sprinter auf, der auf der Kaltenweider Straße, von einem Tankstellengelände kommend, in Richtung Scherenbostel fuhr, ohne dass die Fahrzeugbeleuchtung angeschaltet war. Das Fahrzeug konnte wenig später gestoppt und kontrolliert werden. Hierbei stellten die Beamten fest, dass der 24-jährige Fahrer deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Ein...

Trunkenheit im Straßenverkehr

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.11.2019

Bennemühlen. Am Montagabend gegen 21.40 Uhr trank ein 70-jähriger Wedemärker in einer Gaststätte am Kaffeedamm alkoholische Getränke. Trotz Aufforderung seitens der Mitarbeiter gab er seinen Pkw-Schlüssel nicht ab, sondern fuhr mit seinem Skoda Oktavia davon. Kurze Zeit später konnte er an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,29 Promille. Der Mann behauptete...

Trunkenheit im Verkehr

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 02.09.2019

Langenhagen (elr). Ein 50 Jahre alter Langenhagener führte sein Fahrrad am Sonnabend um 18 Uhr auf dem Radweg am Langenforther Platz, allerdings in nicht zulässiger Richtung. Bei einer Verkehrskontrolle wurde deutlicher Alkoholgeruch und einen Promillewert von 2,21 festgestellt, weswegen er zur Dienstelle gebracht wurde. Nach der Blutentnahme konnte er diese wieder verlassen.

Trunkenheit im Straßenverkehr

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 27.05.2019

Bissendorf. Am Donnerstagabend gegen 23.30 Uhr fiel einem Verkehrsteilnehmer ein VW Polo auf, der in Schlangenlinien über die L 383 von Bissendorf-Wietze nach Bissendorf fuhr. Das Fahrzeug konnte schließlich fahrend im Riepkenberg angetroffen werden. Der Atemalkoholtest beim 25-jährigen Fahrer aus Seelze ergab einen Wert von 1,34 Promille. Ihm wurde im Polizeikommissariat Mellendorf eine Blutprobe entnommen. Einen...

Trunkenheit im Verkehr

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.11.2018

Berkhof. Eine 20-jährige Führerin eines Nissan X-Trail fiel am Sonnabend gegen 21.48 Uhr den eingesetzten Beamten an der Sporckhofer Straße aufgrund ihrer unsicheren Fahrweise auf, da sie mehrfach die Mittellinie und die rechte Fahrbahnmarkierung überfuhr. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,05 Promille. Bei der 20-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein wurde beschlagnahmt.