Trunkenheit

Trunkenheit

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 21.10.2011

Wedemark. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am Donnerstagnachmittag in Mellendorf, auf der Bissendorfer Straße, ein 52-jähriger Fahrzeugführer angehalten und überprüft. Dabei wurde festgestellt, dass der Fahrer erheblich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und die Fahrerlaubnis wurde sichergestellt. Zu einem Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss kam es am Freitag auf der...

Verkehrsunfall mit verletzter Person, Trunkenheit am Steuer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.07.2011

Resse. Am Freitag gegen 19 Uhr befuhr eine 76-jährige PKW-Fahrerin die Engelbosteler Straße in Resse um dann nach links in die Straße „Altes Dorf“ abzubiegen. Hierbei übersah sie einen ihr entgegenkommenden PKW und es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurde eine Person leicht verletzt und musste im Krankenhaus Burgwedel amblant behandelt werden. Bei der Unfallverursacherin wurde Alkoholgeruch festgestellt. Eine Blutentnahme wurde...

Trunkenheit

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 03.01.2011

Mellendorf. Durch seine unsichere Fahrweise fiel ein 33-jähriger Pkw Fahrer aus Bissendorf einer Funkstreifenbesatzung auf, die in Mellendorf Am Freizeitpark anlässlich eines anderen Einsatzes tätig waren. Bei der anschließenden Kontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrer erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ein und ließ eine Blutprobe...

Alkohol am Steuer

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 04.11.2010

Mellendorf. Am frühen Samstagmorgen, gegen 2.30 Uhr, wurde im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle in Mellendorf ein alkoholisierter Kraftfahrer festgestellt. Die Überprüfung des 18-jährigen Fahranfängers ergab einen Atemalkoholwert von 0,68 Promille. Der junge Mann hat nunmehr mit einem einmonatigen Fahrverbot, vier Punkten und einem erheblichem Bußgeld von 500 € zu rechnen. Darüber hinaus wird er sich auf eine...

Wie dumm

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 25.10.2010

Langenhagen (ok). Wie dumm kann man eigentlich sein: Ein 66-Jähriger kreuzte am Sonnabend gegen 17.15 Uhr auf dem Polizeikommissariat Langenhagen auf, um eine zerkratzte Fahrerseite an seinem Auto zu melden. Das habe ihm sein Versicherungsvertreter geraten. Der wird dem Mann allerdings kaum gesagt haben, dass er alkoholisiert bei der Polizei erscheinen soll. Genau das war aber der Fall; ein Alcotest ergab einen Wert von 1,28...

Trunkenheit

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 01.09.2010

Mellendorf. In der Nacht zum Sonntag gegen 3 Uhr fiel einer Funkstreifenbesatzung ein Verdener PKW auf, der die Wedemarkstraße in Richtung Kaltenweider Straße befuhr. Aufgrund der unsicheren Fahrweise wurde der PKW in Höhe der Volksbank gestoppt. Bei der anschließenden Kontrolle der 27-jährigen Fahrerin aus Langenhagen stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Eine Alkoholtest ergab einen Wert von 1,52 Promile. Eine...

Trunkenheitsfahrt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 12.08.2010

Abbensen. Unter Alkoholeinfluss befuhr ein 53-jähriger Mofafahrer am Mittwochvormittag den Franz-Lehar-Weg in Abbensen. Der Mann musste zunächst pusten und sich dann einer Blutprobe unterziehen.

Trunkenheit im Verkehr

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 26.07.2010

Hellendorf. Am frühen Samstagmorgen, gegen 6 Uhr, wurde eine Funkwagenbesatzung auf einen Pkw VW aufmerksam, der in Richtung Hellendorf unterwegs war. Eine durchgeführte Verkehrskontrolle führte zur Feststellung einer erheblichen alkoholischen Beeinflussung des 53-jährigen Fahrzeugführers. Eine Überprüfung ergab einen Atemalkoholwert von 1,53 Promille. Es wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet, der Führerschein wurde...