Unfall

1 Bild

Radfahrer getötet

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 12.05.2021

Polizei sucht Unfallzeugen

Unfall mit Pedelec

Anke Wiese
Anke Wiese | am 19.04.2021

Mellendorf. Eine 60-jährige Pedelec-Fahrerin war am Sonnabend um 11.30 Uhr  verbotswidrig auf dem linken Radweg der Mellendorfer Straße in Richtung Bissendorf unterwegs. Eine 84-jährige Fußgängerin ging auf dem, getrennt von dem Radweg daneben befindlichen Gehweg in gleicher Richtung. Als die Fußgängerin nach rechts den Radweg und die Straße überqueren wollte, übersah sie die von hinten heranfahrende 60-Jährige mit ihrem...

Zusammenstoß mit Radfahrer

Anke Wiese
Anke Wiese | am 15.04.2021

Mellendorf. Ein 34-jähriger Fiesta-Fahrer wollte am Mittwoch um 20.20 Uhr von der Wedemarkstraße in die Kaltenweider Straße (L 190) einbiegen. Dabei übersah er einen auf dem dortigen Radweg von rechts kommenden, vorfahrtberechtigten 52-jährigen Radfahrer. Durch den Zusammenprall wurde der Radfahrer auf die Motorhaube des Ford geschleudert und fiel schließlich auf den Boden. Er zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Der...

Aus dem Staub gemacht

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 03.02.2021

Langenhagen. Der Unfallverursacher fuhr nach Auskunft der Polizei am Mittwoch kurz nach Miitternacht auf der Sauerbruchstraße in südliche Richtung und prallte beim Linksabbiegen in die Robert-Koch-Straße mit seinem Lastwagen (Autotransporter) gegen den am rechten Fahrbahnrand geparkten Laster des Geschädigten. Durch den Aufprall wurde der beschädigte Laster, ein grüner MB 616 CDI, auf die Fahrerseite gekippt. Der Verursacher...

Pkw überschlägt sich mehrfach

Anke Wiese
Anke Wiese | am 28.12.2020

Düshorn. In der Nacht zum letzten Sonnabend gegen 3.45 Uhr kam ein 20-jähriger Autofahrer auf der Strecke Bad Fallingbostel - Düshorn aufgrund von Alkoholisierung in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrfach und landete schließlich auf einem Acker. Der Fahrer wurde anschließend von der Polizei auf der Düshorner Straße angetroffen und führte einen Atemalkoholtest durch. Das Ergebnis lautete...

Kontrolle über Fahrzeug verloren

Anke Wiese
Anke Wiese | am 20.12.2020

Schwarmstedt. Am Samstag, gegen 13:40 Uhr, verlor die 58-jährige Fahrerin eines Mercedes auf einem Kundenparkplatz eines Drogeriemarktes an der Celler Straße in Schwarmstedt beim Einfahren in eine Parklücke aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Dabei beschädigte sie zunächst Teile der Parkplatzanlage, einen dort abgestellten PKW und kollidierte letztendlich mit einem Gebäudepfeiler des...

1 Bild

Ein großes Trümmerfeld

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 15.12.2020

Schwerer Lastwagen-Unfall am Dienstagmorgen auf der B522

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 02.12.2020

Mellendorf. Eine 27-jährige Seat-Fahrerin bog vam Donnerstag, 26. November, gegen 15.35 Uhr von der Kaltenweider Straße (L190) nach links in die Brelinger Straße ab. Kurz hinter der Einmündung mussten eine 81-jährige Opel Astra-Fahrerin und eine 28-jährige Skoda-Fahrerin verkehrsbedingt warten. Dieses bemerkte die 27-Jährige offensichtlich nicht...

Steine flogen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 30.11.2020

Langenhagen (ok). Steine schlugen nach Auskunft der Polizei am Sonnabend gegen 19 Uhr aufs Dach des BMW, als er bei Rotlicht an der Ampel Konrad-Adenauer-Straße/Schützenstraße stand. Die Steine sind vermutlich vom Dach des CCL geworfen worden. Höhe des Sachschadens: 100 Euro. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

Touchiert

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 23.11.2020

Langenhagen. Ein Autofahrer touchierte nach Auskunft der Polizei am Freitag zwischen 11 und 11.15 Uhr an der Walsroder Straße im Vorbeifahren den ordnungsgemäß abgestellten VW Golf der Geschädigten und entfernt sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Die gesamte Fahrerseite wurde beschädigt und der Außenspiegel abgerissen. Schadenshöhe: etwa 2.500 Euro. Zeugenhinweise bitte unter der Telefoinnummer (0511) 109-42 15.

In den Graben geflogen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 18.11.2020

Engelbostel. Die Ortswehr Engelbostel wurde am Dienstag um 7.48 Uhr zu einem Verkehrsunfall an der Resser Straße alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stand ein Auto auf dem Acker. Das Fahrzeug war von Resse kommend in Richtung Engelbostel unterwegs. und kam von der Straße ab, flog über einen tiefen Graben und stand dann auf dem Feld. Die Fahrerin des Fahrzeugs war nicht eingeklemmt. Die Rettungssanitäter stellten...

Radfahrer haut ab

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 20.10.2020

Langenhagen. Ein Fahrradfahrer ist nach Auskunft der Polizei am vergangenen Donnerstag gegen 16 Uhr mit einem geparkten Transporter an der Ackerstraße Hausnummer 5 zusammengestoßen und hat daran einen Sachschaden verursacht. Der Fahrradfahrer entfernte sich im Anschluss, ohne sich um die Regulierung des Schadens zu kümmern. Beschreibung des Fahrradfahrers nach Zeugenaussage: etwa 1,80 Meter groß; 18 bis 25 Jahre alt;...

Gegen Baum gefahren

Anke Wiese
Anke Wiese | am 23.09.2020

Negenborn.Ein 20jähriger Rodewalder fuhr am Montagnachmittag mit seinem Audi A3 die L 383 zwischen Negenborn und Abbensen entlang. Dabei geriet er aufgrund Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von über 10.000 Euro. Außerdem musste das Fahrzeug abgeschleppt werden. Der 20-Jährige wurde durch den Aufprall leicht am Unterarm verletzt. Der herbeigerufene...

Radfahrerin verletzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.09.2020

Elze. Eine 63-jährige Pedelec-Fahrerin aus Elze befuhr am Sonnabend gegen 15.10 Uhr den Radweg an der L 190 von Hellendorf nach Elze. In Höhe einer dortigen Tankstelle bog ein 61-jähriger Pkw-Fahrer aus Brelingen, der mit seinem Toyota Yaris aus Richtung Elze kam, nach links auf das Tankstellengelände ab und übersah dabei die Frau. Die 63-jährige fuhr in die Beifahrerseite des Pkw und stürzte. Dabei zog sie sich leichte...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 14.09.2020

Abbensen. Ein 58-jähriger Tiguan-Fahrer befuhr am Mittwoch, 9. September, gegen 11 Uhr die Alte Zollstraße in Richtung Helstorf. Nachdem er zwei Fahrzeuge der Straßenmeisterei überholt hatte, deren Insassen mit Baumarbeiten beschäftigt waren, stieß er frontal mit dem entgegenkommenden 3er BMW ...

Pedelec übersehen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 09.09.2020

Mellendorf. Ein 51-jähriger Pedelec-Fahrer befuhr am Dienstag gegen 9.35 Uhr vorschriftsmäßig den linken Radweg der Kaltenweider Straße (L190) in Fahrtrichtung Langenhagen. Die 28-jährige Fahrerin eines VW Golf bog von der Wedemarkstraße nach rechts auf die Kaltenweider Straße ab und übersah...

Zusammenprall zweier Autos

Anke Wiese
Anke Wiese | am 06.08.2020

Bissendorf-Wietze. Ein 51-jähriger Opel-Fahrer fuhr am Donnerstag um 15.55 Uhr rückwärts von seinem Grundstück am Natelsheidweg auf die Straße und übersah dabei den von rechts kommenden Polo eines 69-Jährigen. Durch den Zusammenprall der beiden Pkw wurde die 44-jährige Beifahrerin des 51-Jährigen leicht am Kopf verletzt. An beiden Pkw entstand ein geschätzter Gesamtschaden in Höhe von etwa 5.500 Euro.

Kollision nach Schwächeanfall

Anke Wiese
Anke Wiese | am 27.07.2020

Bissendorf. Ein 73-jähriger Polo-Fahrer befuhr am Freitag letzter Woche um 16.50 Uhr den Isernhägener Damm in Richtung Burgwedeler Straße. Vermutlich infolge eines Schwächeanfalls verlor der Senior die Gewalt über sein Fahrzeug und touchierte das Hinterrad eines Treckers. Anschließend überquerte er die Burgwedeler Straße und prallte dabei in die rechte Fahrzeugseite des vorfahrtberechtigt von links kommenden Opel Astra...

Wildschwein läuft vor Motorrad

Anke Wiese
Anke Wiese | am 13.07.2020

Ostenholz. Eine 48jährige Motorradfahrerin befuhr am Sonntagabend, gegen 19 Uhr die K 149 (Esseler Damm), als eine Wildschweinrotte die Fahrbahn kreuzte. Sie prallte mit einer Wildsau zusammen, stürze und wurde dabei leicht verletzt. Das Tier verendete am Unfallort. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit.

Rennradfahrer prallt gegen Lkw

Anke Wiese
Anke Wiese | am 28.06.2020

Brelingen. Ein 61-jähriger Rennrad-Fahrer befuhr am Donnerstag, 25.Juni, um 20.25 Uhr die Starkampstraße in Brelingen in nördlicher Richtung. Vermutlich infolge Unachtsamkeit prallte er gegen einen ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand abgestellten Lastwagen. Der Radfahrer stürzte zu Boden und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. An beiden Fahrzeugen...

Verkehrsunfall

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 23.06.2020

Meitze. Ein 61-jähriger VW-Caddy-Fahrer befuhr am Montag gegen 17.10 Uhr die Elzer Straße (K 107) von Elze kommend in Richtung Meitze. Aus bislang unbekannter Ursache geriet er mit seinem Pkw nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenbaum. Dadurch zog sich die 35-jährige Beifahrerin leichte Verletzungen zu. Der Fahrer...

Übersehen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 23.06.2020

Langenhagen. Am Montag fuhr ein 28-jähriger Hannoveraner nach Auskunft der Polizei mit seinem 3-er-BMW auf der Desbrocksriede ein Richtung Hannoversche Straße. Im Einmündungsbereich beabsichtigte er nach rechts in die Schulenburger Landstraße einzubiegen. Hier übersah einen, aus seiner Sicht von rechts kommenden, bevorrechtigten 22-jährigen Radfahrer aus Hamburg. Es kam zum Zusammenstoß im Einmündungsbereich, wodurch der...

Gestürzt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 22.06.2020

Langenhagen. Ein 80-jähriger Radfahrer kam nach Auskunft der Polizei am Sonnabend gegen 12.45 Uhr aus ungeklärter Ursache ohne Fremdeinwirkung am Berliner Platz zu Fall und zog sich schwere Oberschenkelverletzungen zu. Das Unfallgeschehen wurde durch eine Zeugin gemeldet, die den Radfahrer auf der Straße liegen sah.

Radfahrer übersehen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 17.06.2020

Schwarmstedt. Ein 57-jähriger Pkw-Fahrer übersah am Dienstag  gegen 17.30 Uhr an der Einmündung Hauptstraße/Maschstraße einen Fahrradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich der 70-Jährige aus Rinteln leicht verletzte.

Kopfverletzungen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 15.06.2020

Kaltenweide. Ein 74-jähriger Mann fuhr nach Auskunft der Polizei am Sonnabend gegen 16 Uhr an der Clara-Schumann-Straße mit seinem Fahrrad auf einen geparkten Wagen auf und kam dabei zu Fall. Da er keinen Fahrradhelm trug, zog er sich nicht unerhebliche Kopfverletzungen zu und musste mit einem Krankenwagen zur ärztlichen Behandlung in die MHH gebracht werden.