Vandalismus

Zaun beschädigt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | vor 2 Tagen

Godshorn. Auf der Hauptstraße beobachtete eine aufmerksame Anwohnerin am Sonnabend um 3 Uhr eine Gruppe junger Personen, die in einen Gartenzaun beschädigten. Im Rahmen eines umgehend folgenden Polizeieinsatzes konnten in Tatortnähe zwei Frauen und drei Männer im Alter von 18 bis 33 Jahren angetroffen werden. Die Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt.

Vandalismus und Diebstahl im Yachthafen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 17.07.2018

Buchholz. Im Zeitraum vom 9. bis 14. Juli haben unbekannte Täter im Yachthafen in Buchholz am Allerweg Einrichtungen am Anlegesteg und einem vertäuten Ausflugsfloß beschädigt. Darüber hinaus wurde von dem Ausflugsfloß ein Radio und von einem weiteren Boot ein Bootswimpel entwendet. Der verursachte Gesamtschaden beläuft sich auf circa 500 Euro. Die Polizei Schwarmstedt erbittet Hinweise unter Telefon (0 50 71) 51 14 90.

Vandalismus

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 22.06.2018

Kaltenweide. In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag beschädigten Täter an der Zellerie die Fassade der Turnhalle. Ein Bauzaun mit drei Meter breiten Elementen wurde auf einer Länge von 30 Metern umgeworfen. Eine fest installierte, zwei Meter hohe Standlaterne wurde vor dem Schützenhaus aus der Bodenverankerung gerissen. 

Lack zerkratzt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 28.05.2018

Langenhagen. Ein auf der Gutenbergstraße geparkter Ford Focus ist am Montag vergangener Woche um 18 Uhr mit einem spitzen Gegenstand mutwillig seitlich zerkratzt worden. Der Lack auf der Beifahrerseite wurde beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von 500 Euro.

Vandalismus

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 23.05.2018

Kaltenweide. Vandalismus gab es in der Nacht von Freitag auf Sonnabend vor Pfingsten an einem Imbiss am Bertha-von-Suttner-Ring. Sitzgelegenheiten und der Sonnenschirm im Außenbereich wurden beschädigt.

Zeugen gesucht

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 18.05.2018

Langenhagen. Vor einigen Wochen ist das im Auftrag der Stadtverwaltung erstellte Bild auf dem Trafohaus am Parkplatz Konrad-Adenauer-Straße beschädigt worden. Das Bild zeigt ein Feuerwehrfahrzeug mit Wappen der Langenhagener Ortschaften. Das Godshorner Wappen wurde mit einem schwarzen Kreuz besprüht - ein Fall von Vandalismus. Die Polizei bittet nach wie vor um Zeugenhinweise: Telefon (0511) 109 42 15.

Vandalismus

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 05.01.2018

Kaltenweide. Zwischen Weihnachten und Sivester haben Unbekannte die Absperrung des Fußweges vom Mühlenweg zum Schützenhaus vermutlich mit einen Auto aus dem Fundament gerissen. Außerdem wurde von der Sitzbank kurz dahinter am "Bürgereck" das vordere Brett zerstört. Fahrzeugspuren sind auf dem aufgeweichten Fußweg bis zum Schützenhaus zu sehen. Der Bürgerverein Kaltenweide hat die Stadt Langenhagen informiert.

1 Bild

Geschädigte gesucht

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 07.12.2017

Langenhagen. Die Polizei hat Tatverdächtige ermittelt, die am 23. November, gegen 8 Uhr an der Tempelhofer Straße 32 den Korb eines Mädchenfahrrads in Brand gesetzt haben. Dabei ist der Fahrradkorb beschädigt worden. Der oder die Geschädigte wird darum gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen: Telefon (0511) 109 42 15.

1 Bild

Vandalismus an S-Bahnstation

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 16.06.2017

Sichtscheiben wieder mit Gewalt zertrümmert

1 Bild

Wer kann Hinweise geben?

Anke Wiese
Anke Wiese | am 24.03.2017

Vandalismus im MTV-Sportpark

Drei Schilder zerstört

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 03.03.2017

Vandalismus am Silbersee, Zeugenaufruf

Vandalismus in Kirche

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 18.01.2017

Sachbeschädigung aufgeklärt – Täter elf und 13 Jahre alt

Bank beschädigt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 31.10.2016

Langenhagen. Mutwillig beschädigt wurde in der vergangenen Woche eine Sitzbank am Silbersee. Es wurde gewaltsam gegen die Rückenlehne vorgegangen, so dass eine Betonhalterung zerbrach und die Bank nicht mehr nutzbar ist.

2 Bilder

Randale im Sanitärraum

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 06.01.2016

Herren-Toilette am Silbersee stark beschädigt

1 Bild

Sperre soll helfen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 25.08.2015

Vandalismus im Stadtpark

2 Bilder

Öl ausgekippt und Farbe verspritzt

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 23.12.2014

Zwei schlimme Fälle von Vandalismus

Hoher Sachschaden

Anke Wiese
Anke Wiese | am 07.11.2014

Schwarmstedt. Randalierer trieben in der Nacht zu Donnerstag auf unterschiedlichen Firmengrundstücken an der Celler Straße in Schwarmstedt ihr Unwesen. Bei einem Anlieger warfen sie mit einem Gullydeckel die Scheibe eines ausgestellten Fahrzeugs ein. Außerdem zerkratzten sie bei weiteren sechs Autos die Motorhaube. An fünf ausgestellten Fahrzeugen eines weiteren Geschädigten zerstachen sie sechs Reifen. Außerdem drangen sie...

1 Bild

Täter sollen selbst aufräumen

Anke Wiese
Anke Wiese | am 08.05.2014

Projektgruppe Ortsbild ist verärgert

Tornetze verbrannt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 12.08.2013

Vandalismus an Godshorner Grundschule

1 Bild

"Das hat eine ganz andere Qualität“

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 16.05.2013

Vandalismus auf Standortübungsplatz gefährdet Menschenleben

Vandalismus

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 02.11.2012

Langenhagen. Im Laufe des Donnerstags, 1. November, meldeten sich insgesamt neun Pkw-Besitzer bei der Polizei und zeigten Sachbeschädigungen an ihren Autos an: Außenspiegel wurden abgetreten oder beschädigt. Die Fahrzeuge waren in Langenhagen in folgenden, zusammen liegenden Straßenzügen geparkt: Bahnhofstraße, Fröbelweg und Pestalozziweg. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf mindestens 2.000 Euro. Zeugenhinweise bitte...

SPD: „Vandalismus vermeiden“

Anke Wiese
Anke Wiese | am 18.09.2012

Sozialdemokraten fordern ein Konzept

1 Bild

Mit Pflastersteinen geworfen

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 22.05.2012

Vandalismus im Neubaugebiet Weiherfeld

1 Bild

Leuchtschild der Johanniter Rettungswache beschädigt Schaden beträgt rund 600 Euro - Belohnung bei sachdienlichen Hinweisen

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 07.03.2012

Schwarmstedt. Unbekannte Täter haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag das Leuchtschild der Johanniter Rettungswache in der Celler Straße beschädigt und dabei ein Loch in der Außenhülle des Schildes verursacht. Die Höhe des Schadens beträgt rund 600 Euro. Die Johanniter meldeten den Vorgang der Polizei, die Strafanzeige gegen Unbekannt stellte. "Das Schild ist keine Werbung für die Johanniter", erklärt Dienstellenleiter...

Jugendliche geben die Randale zu

Anke Wiese
Anke Wiese | am 25.06.2011

Brelingen (awi). Entwarnung in Brelingen: Ortsbrandmeister Michael Helfers hat mitgeteilt, dass am Freitag letzter Woche abends fünf Jugendliche mit je einem Elternteil bei ihm vor der Haustür gestanden und ihn mit den Worten: „Wir möchten uns bei der Feuerwehr entschuldigen!“ begrüßt hätten. Die Jugendlichen räumten damit ein, für die Verwüstungen am Pfingstwochenende in Brelingen verantwortlich zu sein (das ECHO...