Weiherfeldallee

Mit Gartenzaun kollidiert

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 01.09.2020

Kaltenweide. Während der Fahrt löste sich nach Auskunft der Polizei am Montag gegen 21.55 Uhr an der Weiherfeldallee ein Auto-Anhänger vom ziehenden Fahrzeug und kollidierte mit einem Gartenzaun. An diesem entstand  Sachschaden in Höhe von etwa 100 Euro. Zwei männliche Personen kuppelten den Anhänger wieder an und entfernten sich, ohne den Unfall zu melden. Zeugenhinweise bitte unter der Telefonnummer (0511) 109-42 15.

Übersehen

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 21.06.2019

Kaltenweide. Der 62-jährige Fahrzeugführer eines Mercedes wendete nach Auskunft der Polizei am Mittwoch verbotswidrig auf der Weiherfeldallee, um seine Fahrt dann in Richtung Langenhagen fortzusetzen. Hierbei übersah er den 34-jährigen Fahrzeugführer, der mit seinem VW in Richtung Langenhagen unterwegs war. Es kam zu seinem Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Durch den Zusammenstoß wurde der Mercedes auf einen Ford Focus...

1 Bild

Langer Weg bis zum Lichterglanz

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 15.12.2017

Kaltenweider Sponsoren und Ortsrat helfen mit

1 Bild

Mehr Platz für Fußgänger und Radfahrer

Gabriele Gosewisch
Gabriele Gosewisch | am 16.08.2013

Ausbau der Einmündung Kananoher Straße möglich

Inseln werden bepflanzt

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 11.02.2011

Kaltenweide (he). Ab Montag, 14. Februar, bis voraussichtlich Freitag, 25. Februar, werden die Mittelinseln auf der Weiherfeldallee zwischen Maria-Montessori-Straße und dem Kreisel neu bepflanzt. Dabei geht es um die endgültige Fertigstellung der Pflanzinseln, auf denen Bäume und Stauden in die Erde gebracht werden. Da im Bereich der Mittelinseln der Durchgangsverkehr während der Arbeiten nicht möglich ist, wird eine Ampel...