Nachrichten aus Wedemark

1 Bild

Stets mit eigenem Charme

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 15.07.2021

Bogenschützen schießen am 14. Juli um die "Franzosenuhr" - Scherenbostel. Der 14. Juli ist bekanntermaßen der Nationalfeiertag der Franzosen und wird dort mit vielerlei Festivitäten gebührend gefeiert. Es dürfte hingegen etwas weniger bekannt sein, dass auch die Bogenschützen des SV Scherenbostel regelmäßig mit einem besonderen Turnier an diesem Tag Ihren Freunden aus Roye die Ehre erweisen. In diesem Jahr standen gleich 15...

1 Bild

Eisstadion Mellendorf Vorreiter

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.07.2021

Eisbetrieb läuft an Sonnentagen zu 100 Prozent mit Sonnenenergie - Mellendorf. Die Hus de Groot Eisarena in Mellendorf kann man beim Thema Nachhaltigkeit deutschlandweit als Vorreiter bezeichnen. Das Eisstadion wird zum größten Teil mit erneuerbarer Energie betrieben. Mit Hilfe einer 3.500 m² großen Photovoltaikanlage wird der Energiebedarf der Eisbahn und des Freibades an Sonnentagen komplett durch Sonnenenergie...

Kinder-Workshop

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.07.2021

Kinder-Workshop Bissendorf. Das Team des Richard-Brandt Heimatmuseums in Bissendorf unterstützt „Kleine Hände-große Gedanken“ beim Museums-Workshop. Interessierte Kinder von 7-9 Jahren können am 31. August von 15.30 bis 18 Uhr in und um das Museum ausprobieren, wie früher Getreide gedroschen und gemahlen wurde, sowie ihre eigene Butter herstellen. Die Türen des Museums stehen natürlich offen und alles darf angeschaut und...

1 Bild

Neubau Kita Kranichweg

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.07.2021

45 zusätzliche Plätze - Bissendorf. Der bauliche Zustand des aktuellen Gebäudes der Kita Kranichweg und ihr Platzangebot sind insgesamt nicht mehr ausreichend, ein Neubau ist unabdingbar. Die Gemeinde wird als Bauherr den Neubau erstellen. Träger ist der Ev.- luth. Kirchenkreis Burgwedel-Langenhagen. Aktuell gibt es drei Kindergartengruppen mit je 20 Plätzen. Mit dem Neubau werden zwei Krippengruppen mit je 15 Plätzen und...

Rathaus: vorsichtige Öffnung ab 19. Juli

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.07.2021

Terminvereinbarung sinnvoll - Mellendorf, Der Pandemieverlauf macht es möglich, die Einschränkungen für den Rathausbesuch etwas lockern zu können. In jedem Fall bleibt eine vorherige Terminvereinbarung empfohlen. Die Pandemie ist immer noch präsent, auch wenn in der Wedemark seit längerer Zeit keine Infektion aufgetreten ist. Der Corona-Verlauf erlaubt es allerdings, den Zugang zum Rathaus zu erleichtern. Das Rathaus kann ab...

1 Bild

Biodiversität erhalten

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 15.07.2021

Schulgarten-AG des Gymnasiums entkusselt im Forst Rundshorn - Mellendorf. Nicht reden, sondern machen. Nachdem die Schulgarten-AG des Gymnasiums nach monatelanger Corona-Pause den eigenen Garten in Nähe der Ortsriede auf Vordermann gebracht hat, sollte nun auch in der Wedemärker Feldmark im wahrsten Sinne des Wortes Hand angelegt werden. So ging es mit dem Umweltschutzbeauftragten der Gemeinde Wedemark, René Rakebrandt, im...

1 Bild

Gemeinde lädt Kinder zum kostenlosen Badespaß ein

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 14.07.2021

Kommune investiert 19 500 Euro / Anmeldungen für die Feriencard noch bis Sonntag - Wedemark (swa). Kinder und Jugendliche aus der Wedemark dürfen das Spaßbad in Mellendorf in den Sommerferien kostenlos besuchen. Dieser Idee aus der Verwaltung hat der Verwaltungsausschuss am Montag einhellig zugestimmt. Gestern haben Bürgermeister Helge Zychlinski und Gemeindejugendpflegerin Ellen Bruns gemeinsam mit Bad-Geschäftsführer Ingo...

1 Bild

Investition von insgesamt 1,1 Millionen Euro

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 12.07.2021

Drehleiter und Katastrophenschutzfahrzeug für Feuerwehr - Wedemark (ok). Die alte Leiter stammt aus dem Jahre 1993 und war 24 Meter lang. Das nagelneue Modell kann bis auf eine Länge von 32 Metern ausgefahren werden, die Aufbauen mussten sogar um 15 Zentimeter gekürzt werden. Die Gesamtlänge beträgt jetzt 10,27 Meter.Denn sonst hätte sie gar nicht ins Gerätehaus gepasst. 700.000 Euro investiert die Kommune in die neue...

Drogen konsumiert

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 12.07.2021

Resse. Ein 23-Jähriger führte seinen Wagen nach Auskunft der Polizei am Sonnabend gegen 19.55 Uhr an der Osterbergstraße in Resse,obwohl er unter dem Einfluss von Drogen (Amphetamin, Kokain) stand. Eine Blutentnahme wurde daraufhin angeordnet. Gegen den Betroffenen wurden diesbezüglich ein Ermittlungsverfahren nach dem Straßen- verkehrs- und dem Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

Widerstand

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 12.07.2021

Elze. Durch drei stark angetrunkene Männer (Alter zwischen 25 und 35 Jahre) kam es nach Auskunft der Polizei in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag gegen 1.15 Uhr mehrfach zu erheblichen Ruhestörungen auf einem Parkplatz an der Walsroder Straße in Elze.. Ausgesprochene Platzverweise der Polizei werden nicht beachtet. Die Personen werden daraufhin unter Anwendung einfacher körperlicher Gewalt in Gewahrsam genommen und...

Beschädigt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 12.07.2021

Mellendorf. Ein 60-Jähriger parkte am Freitag zwischen 9.15 und 10.15 Uhr seinen hochwertigen weißen Mercedes GLK 220 auf dem Parkplatz an der Wedemarkstraße 17. Als er seinen Wagen gegen 10.15 Uhr wieder in Betrieb nahm, stellte er nach Auskunft der Polizei eine nicht unerhebliche Beschädigung an seinem Auto auf der Beifahrerseite über beide Fahrzeug-Türen fest. Der Unfallverursacher hatte den Unfallort verlassen, ohne...

Ausgebremst und abgedrängt

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 12.07.2021

Gailhof. Zwischen zwei Männern (26 und 29 Jahre) mit ihren Autos kam es nach Auskunft der Polizei am Sonnabend gegen 12.20 Uhr auf der Landesstraße 310 bei Überholmanövern zu gegenseitigen Nötigungshandlungen durch starkes Ausbremsen und Abdrängen. Bei einem anschließenden Streitgespräch schlug einFahrzeugführer dem Anderen in das Gesicht. Das Opfer wurde im Gesicht leicht verletzt. Der Beschuldigte verließ daraufhin mit...

1 Bild

„Wir konnten gar nicht so schnell gucken“

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 09.07.2021

Spendenaktionen zeigen große Verbundenheit mit evangelischer Kita - Mellendorf. „Dieses Geld können wir unheimlich gut gebrauchen“, freut sich Caren Holstein-Lemke, Leiterin der evangelischen Kindertagesstätte in Mellendorf. Bei einem Treffen im sommerlichen Garten der Kita an der Krausenstraße überreichten ihr Joachim Silberzahn, Inhaber des Rewe-Marktes in Mellendorf, und Christoph Meyer und Kai Weidner vom Telefon Service...

1 Bild

Hast du Angst?

Oliver Krebs
Oliver Krebs | am 09.07.2021

Figurentheateraufführungen im Güldenen Winkel - Bissendorf. Für die Einrichtung Güldener Winkel war es endlich so weit und den Kita- Kinder des Kranichwegs wurden jetzt die seit Mai 2020 versprochene Figurentheateraufführungen von Ulrich Schulz ermöglicht. Auch für Ulrich Schulz war dieser Auftritt wieder etwas Besonderes, denn auch er, der seit 1952 für das Figurentheater lebt und damit Kinder und Erwachsene begeistert,...

1 Bild

Feierliche Verabschiedung

Redaktion ECHO
Redaktion ECHO | am 08.07.2021

Enormes Lernpensum in der IGS Wedemark - Wedemark. Die IGS Wedemark hat den vierten Abiturjahrgang mit 64 erfolgreichen Abiturienten feierlich verabschiedet. Die Abiturienten meisterten in Fortführung ihrer Vorgänger von 2020 ihre Prüfungen unter den besonderen Bedingungen der Covid-19-Pandemie. Wechselnde Hygieneauflagen, Distanzlernen, Wechselunterricht und Präsenzunterricht unter Maskenpflicht – die Abiturienten der...