Andrea Heidekorn ist Landesverbandskönigin 2011

Andrea Heidekorn aus Vinnhorst ist Landesverbandsschützenkönigin. Foto: KSV

Kreisschützenverband Wedemark-Langenhagen stolz auf Vinnhorsterin

Wedemark/Langenhagen. Parallel zu den Landesverbandsmeisterschaften fand auf dem Bundesstützpunkt Sportschießen Hannover Wilkenburg das diesjährige Schießen um die Würde der Landesverbandskönige des Niedersächsischen Sportschützenverbandes statt. Am 9. Juli um 17 Uhr war die Siegerehrung angesetzt und diese war für drei Mitglieder des Schützenvereins Vinnhorst und damit auch für den Kreisschützenverband Wedemark-Langenhagen in diesem Jahr sehr erfolgreich. In der Jugendklasse belegte Niklas Thurow mit einem 46,14 Teiler den vierten Platz und in der Schützenklasse schob sich Hermann Heidekorn IV mit einem 22,13 Teiler ebenfalls auf den vierten Platz. Den Vogel schoss jedoch die in Langenhagen wohnhafte Andrea Heidekorn ab. Mit einem 7,61 Teiler erreichte sie mit dem besten Tiefschuss den ersten Platz und wurde zur Landesverbandskönigin 2011 gekürt. Dies gefiel den anwesenden Schützen aus dem Kreisverband Wedemark-Langenhagen sehr, stellt der Schützenverein Vinnhorst und auch der KSV Wedemark-Langenhagen zum ersten Mal mit Andrea Heidekorn eine Landesverbandskönigin. Durch die guten Platzierungen erreichten damit auch alle drei Schützen die Qualifikation zum Landeskönigsschießen des Schützenbundes Niedersachsen im kommenden Jahr. Alle Schießen fanden stehend Freihand mit dem Luftgewehr auf zehn Meter Entfernung statt. Der Kreisschützenverband Wedemark-Langenhagen und der Schützenverein Vinnhorst sind stolz nun auch diesen Titel in Ihren Reihen zu haben und gratulieren der frisch gekürten Landesverbandskönigin Andrea Heidekorn recht herzlich und wünschen Ihr eine schöne Amtszeit.
--------------------------------------------------------------------------------------