Auffahrunfall

Mellendorf. Ein 50-jähriger VW Sharan-Fahrer befuhr die am Dienstag um 16.45 Uhr die Brelinger Straße aus Richtung Brelingen kommend in Richtung Mellendorf. In Höhe der dortigen Gärtnerei wollte er nach links abbiegen. Verkehrsbedingt mußte der 50-Jährige dazu anhalten um den Gegenverkehr durchzulassen. Hinter dem Sharan kam ein 25-Jähriger mit seinem VW Golf ebenfalls zum Stehen. Dieses bemerkte der nachfolgende 46-jährige Fahrer eines Ford Focus offensichtlich zu spät. Er prallte mit seinem Pkw in das Heck des Golf, der dadurch gegen den Sharan geschoben wurde. An allen drei Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 11.000 Euro. Die drei Fahrzeugführer blieben unverletzt.