Betreuungsstelle der Region Hannover Eingeschränkte Erreichbarkeit

Region. Die Betreuungsstelle der Region Hannover ist derzeit nur eingeschränkt erreichbar. Anfragen rund um das Betreuungsrecht können daher nur mit erheblichen Verzögerungen bearbeitet werden. Die regelmäßigen Sprechstunden in den Kommunen im Umland Hannovers finden dagegen regulär statt. Grund für die Einschränkung: Im Februar hat das Team Betreuungsangelegenheiten das von der Region Hannover neu angemietete Gebäude in der Hildesheimer Straße 17 in Hannover bezogen. Durch die Renovierung ist die Raumluft belastet. Deshalb werden die Büros in der ersten Etage so lange nicht genutzt, bis sich die Raumluft verbessert hat.
Für die Übergangszeit werden für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter provisorische Arbeitsplätze eingerichtet. Auskünfte zu dringenden Fragen zum Betreuungsrecht erhalten Bürgerinnen und Bürger unter der Telefonnummer (05 11) 6 16-2 22 32.