Bevölkerungszahl in der Region Hannover unverändert

Laatzen verzeichnet höchste Einwohnerzahl in der Stadtgeschichte

Region. Ein Plus von drei Personen gegenüber Ende 2019: Am Stichtag 31. März 2020 hatten genau 1.178.968 Einwohnerinnen und Einwohner einen gemeldeten Hauptwohnsitz in der Region Hannover. Zusammen mit der wieder rückgängigen Zahl von 24.255 Personen mit alleinigem Nebenwohnsitz leben in und um Hannover unverändert mehr als 1,2 Millionen Menschen. Im ersten Quartal 2020 haben 13 der 21 Städte und Gemeinden in der Region Hannover die Zahl ihrer Einwohnerinnen und Einwohner gegenüber dem Bevölkerungsbestand von Ende 2019 steigern können. Dabei hat das Umland insgesamt einen Bevölkerungs-zuwachs von 251 Personen erzielt; die Landeshauptstadt Hannover hat hingegen einen Bevölkerungsverlust von 248 Personen hinnehmen müssen. Im vorherigen Quartal war es noch umgekehrt, die Landeshauptstadt Hannover legte seinerzeit deutlich zu und das Umland verlor leicht an Einwohnerinnen und Einwohnern.
Im Umland hat die Stadt Pattensen im ersten Quartal 2020 das stärkste prozentuale Wachstum zu verbuchen gehabt (+0,31 Prozent), gefolgt von der Gemeinde Isernhagen und der Stadt Laatzen (+0,23 Prozent). Die Stadt Pattensen liegt damit wieder knapp unter der Marke von 15.000 Einwohnerinnen und Einwohner, um die sich der Bevölkerungsbestand der Kommune seit 2017 herumbewegt.
In absoluten Zahlen ist die Bevölkerungszahl am stärksten in der Stadt Laatzen (+99) gestiegen, dicht gefolgt von der Stadt Lehrte (+92). Mit etwas Abstand dahinter befindet sich die Gemeinde Isernhagen (+57). Laatzen kann mit dem Zugewinn im ersten Quartal 2020 den Bevölkerungsverlust aus dem vorherigen Quartal mehr als ausgleichen und erreicht dadurch die höchste jemals ermittelte Einwohnerzahl der Stadtgeschichte: 43.379.
Für die Stadt Lehrte verringert sich im Wettkampf um die Position als viertgrößte Kommune der Region der Rückstand auf die Stadt Neustadt a. Rbge, die ihrerseits einen leichten Bevölkerungsrückgang zu verzeichnen hatte (-19).
Grundlage der Bevölkerungsstatistik der Region Hannover sind die Auskünfte aus den Einwohnermelderegistern der Städte und Gemeinden, punktuell ergänzt um die eigenständig erstellten Zahlen der Landeshauptstadt Hannover. Der vollständige Inhalt der „Statistischen Kurzinformationen 06/2020“ kann im Internet unter www.hannover.de eingesehen oder heruntergeladen werden.