Die Feiertage mit der RegioBus

RufTaxen sind stündlich im Einsatz

Region. Die Nacht-Linien der RegioBus sind in der Nacht von Donnerstag, 30. April, auf Freitag, 1. Mai, für alle, die in den Mai tanzen möchten, wie in den Wochenendnächten stündlich im Einsatz. Auch in der Nacht von Mittwoch, 13. Mai, auf Christi Himmelfahrt (14. Mai) verkehren die NachtLiner, RufTaxen und das AnrufSammelTaxi Springe einmal in der Stunde.
Ebenso werden die Nachtfahrten am Pfingstwochenende in den Nächten von Freitag auf Samstag (22./23. Mai), von Samstag auf Pfingstsonntag, (23./24. Mai) sowie Pfingstsonntag auf Pfingstmontag, (24./25. Mai), regulär durchgeführt. An den Feiertagen Tag der Arbeit, Christi Himmelfahrt sowie an Pfingstsonntag und Pfingstmontag verkehren alle RegioBus-Linien tagsüber nach dem Sonntagsfahrplan.
Die RegioBus Hannover weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass auch an den beweglichen Ferientagen rund um die Feiertage (Freitag, 15. Mai und Dienstag, 26. Mai), die Ferienfahrpläne gelten. Fahrgäste sollten dies bei der Planung ihrer Fahrzeiten beachten.