Hannover 96-Presseservice: Sobiech für drei Spiele gesperrt

Hannover (ots). Hannover 96 muss in den kommenden drei Bundesligaspielen auf Artur Sobiech verzichten. Der polnische Stürmer wurde heute vom DFB-Sportgericht nach seiner Roten Karte im Heimspiel gegen Borussia Dortmund (2:1) wegen rohen Spiels zu einer Sperre von drei Spielen verurteilt. Bis zum Ablauf der Sperre ist Sobiech auch für alle anderen Meisterschaftsspiele von Hannover 96 gesperrt.