Inner Wheel und Rotary sagen „Herzlichen Dank!“

Stolz präsentiert Katrin Bollmann vom EDEKA-Markt Lüders in Wennebostel die Aktionsfläche der zu kaufenden Artikel. Sie war gemeinsam mit EDEKA-Mitarbeiter Gazmed Shala federführend bei dieser Aktion. Foto: A. Lange

Die Spendenbereitschaft für die Langenhagener Tafel war riesengroß

Wedemark/Langenhagen. Das Ergebnis war beeindruckend: Insgesamt 240 Kartons mit Konserven aller Art, Körperpflege- und Hygieneprodukten, Kaffee, Nudeln unter anderem erbrachte die Sammelaktion von Inner Wheel Club und Rotary Club Langenhagen-Wedemark. Unter dem Motto „Freude schenken“ wurden am vergangenen Sonnabend zum fünften Mal an insgesamt drei Standorten in der Wedemark und in Langenhagen Warenspenden für die Langenhagener Tafel gesammelt. In der Wedemark waren dies EDEKA-Lüders in Wennebostel und in Mellendorf der REWE-Markt Zwingmann. In Langenhagen beteiligten sich an den Elisabeth-Arkarden REWE, Netto und der dm-Drogeriemarkt. Die Hilfsbereitschaft der Bevölkerung in der Wedemark und in Langenhagen ist sehr groß. Der besondere Dank bei dieser Aktion gilt deshalb den Einkaufskunden, die für die Langenhagener Tafel eingekauft haben.
Alle Beteiligten waren auch in diesem Jahr überwältigt von der überaus großen Spendenbereitschaft. Der Einkauf für die Tafel war bei vielen Kunden deutlich größer als der eigene Einkauf. „Ich freue mich, dass ich mit der Beteiligung an der Aktion Gutes tun kann für Menschen vor Ort“, so ein Kunde.
Eine sehr gute Vorberichterstattung der örtlichen Presseorgane erleichterte die Aktion. Die Marktleiter hatten Aktionsflächen mit den für die Aktion gewünschten haltbaren Lebensmitteln aufgebaut und gaben somit den Kunden eine gute Orientierung für ihren persönlichen Mehreinkauf für die Tafel. Insgesamt 49 Damen und Herren vom Inner Wheel und Rotary Club Langenhagen-Wedemark sowie Rotaract Club Hannover waren an den Standorten im Einsatz. Sie erhielten auch großen persönlichen Zuspruch von den Kunden für ihre Aktion.
Die Einkaufsbeutel, die mit dem Motto der Aktion „Freude schenken“ bedruckt waren, wurden nach der Warenabgabe als „Dankeschön“ den Spendern geschenkt. Der Kauf der Baumwollbeutel wurde durch die Unterstützung der Flughafen Hannover-Langenhagen GmbH ermöglicht, die Kartons zum Transport und zur Lagerung der Ware von Delkeskamp Verpackungswerke GmbH.
Die Vorsitzende der Langenhagener Tafel, Jutta Holtmann, und mehrere Mitarbeitende von der Langenhagener Tafel nahmen die Waren noch am Aktionstag entgegen: „Stellvertretend für unsere 'Kunden' bin ich unglaublich dankbar für die wunderbaren haltbaren Lebensmittel und Hygieneartikel, die durch Inner Wheel, Rotary und Rotaract gesammelt wurden. Der persönliche Einsatz ist grandios. Danke!“