„Isolation von Älteren ist keine Lösung"

Aggelidis betont das Recht auf Selbstbestimmung im Alter

Wedemark/Langenhagen. Zur Situation von älteren Menschen in der Corona-Krise erklärt der seniorenpolitische Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, Grigorios Aggelidis: „Wir müssen dringend die derzeitige Situation von älteren Menschen in Deutschland mehr in den Blick nehmen. Eine Isolation älterer Menschen als Schutz vor Corona ist keine Dauerlösung. Gesundheitsschutz ist wichtig, zur Gesundheit gehört aber laut WHO auch die geistige Gesundheit. Und auch im Alter gibt es ein Recht auch Selbstbestimmung und Freiheit.
Ich beobachte mit Sorge, dass ältere Menschen, die noch zuhause leben, sich inzwischen dafür rechtfertigen müssen, wenn sie selbst einkaufen gehen. Senioren in Heimen nimmt man jegliches Glück, was sie durch die wenigen Besuche von Angehörigen noch hatten. Und auch Sterbebegleitung wird eingeschränkt. Dabei gibt es zahlreiche kreative Ideen aus anderen Ländern, wie man auch mit Corona Besuche bei älteren Menschen erlauben kann. Über solche kreative Lösungen müssen wir uns auch in Deutschland dringend Gedanken machen. Mir ist es wichtig, dass Politik bei der Umsetzung unterstützt, Rahmenbedingungen schafft, sinnvolle Wege aufzeigt und erlaubt sowie Diskussionen anstößt.“