Spende für Clinic-Clowns

Abendgymnasium Hannover übergibt Scheck im Wert von 360 Euro

Region. Jeder, der schonmal länger im Krankenhaus liegen musste, kennt das Unwohlsein in den weißen und tristen Patientenzimmern. Aber besonders, wenn man ein Kind hat und mit diesem einen Krankenhausaufenthalt durchstehen musste, weiß man wie unangenehm es für dieses ist, aber auch wie sehr die Kleinen Heimweh und Angst haben. Eine neue Umgebung, fremde Gerätschaften und Leute, schmerzhafte Behandlungen und Verletzungen. Da sind die Clinic-Clowns genau das Richtige, um den Kindern den Aufenthalt in einer Klinik etwas zu verschönern. Deshalb entschied sich die Schülervertretung des Abendgymnasium Hannover dafür, die am 21. Dezember 2012 veranstaltete Weihnachtsfeier zu Gunsten von „Clinic-Clowns Hannover e.V.“ auszurichten. Alle Einnahmen der „Schrotttombola“ wurden gespendet, aber auch die extra aufgestellten Spendenboxen füllten die Schüler und Lehrer während der Feierlichkeit. So ist insgesamt eine Spendensumme von stolzen 360,- € zusammengekommen. Die Geldspende wurde am 20. Juni 2013 von den Schülern Cris Siegert und Nina Kubecek übergeben und von dem 1. Vorsitzenden des Clinic-Clowns Hannover e.V. Urs Kobler und Clown Fanny dankend entgegengenommen.
Insgesamt 15 staatlich geprüfte Clowns besuchen regelmäßig in zehn Krankenhäusern in Niedersachsen die Kinderstationen. Hier zaubern sie ein Lächeln in die Gesichter kranker Kinder, aber auch deren Eltern wird ein Moment der Ablenkung ermöglicht. Mit Seifenblasen, Luftballontieren und Zauberei verschaffen die Clowns ein paar schöne, bunte und fröhliche Stunden.
Das Abendgymnasium Hannover ist ein Erwachsenengymnasium, an dem junge Erwachsene ab dem 19. Lebensjahr auf dem zweiten Bildungsweg ihr Abitur in drei Jahren oder ihre Fachhochschulreife nach zwei Jahren am Abend nachholen können. Von 17.30 Uhr bis 21.40 Uhr wird in Hannover-Döhren die Schulbank gedrückt. Wer seinen Abend nicht opfern möchte, kann als Alternative das Hannover Kolleg bevorzugen, denn hier findet der Unterricht tagsüber von 8.30 Uhr bis 13.40 Uhr statt. Das neue Schuljahr beginnt am 08. August 2013. Die Schulen freuen sich auf Bewerbungen, denn zurzeit gibt es noch an beiden Schulen freie Plätze. Weitere Informationen erhalten Interessierte auf den Internetseiten www.abendgymnasium-hannover.de oder www.hannover-kolleg.de.
Wer mehr über den Verein Clinic-Clowns Hannover erfahren oder diese unterstützen möchte, kann weitere Informationen auf der Internetseite www.clinic-clowns-hannover.de erhalten. Momentan werden besonders engagierte Helfer für diverse Öffentlichkeitsarbeiten gesucht.