„Wo stehen wir in der Corona-Krise?“

SPD-Veranstaltung „Fraktion vor Ort" online am 2. Februar

Region. Die SPD-Bundestagsabgeordneten der Region Hannover laden im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Fraktion vor Ort" der SPD Fraktion im Bundestag am 2.2.2021 um 18:30 Uhr zu der Onlineveranstaltung "Wo stehen wir in der Coronakrise?" ein.
Mit dabei sind die Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung Dr. Carola Reimann, die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion Bärbel Bas sowie der Vorsitzende des Hausärzteverbandes Niedersachsen Dr. med. Matthias Berndt.
Die Menschen haben in den vergangenen Monaten zusammengehalten und aufeinander geachtet. Eine große Mehrheit hat sich zum Selbstschutz und zum Schutze anderer an die notwendigen Maßnahmen gehalten und erlebt, wie sehr alle aufeinander angewiesen sind. Umso wichtiger ist ein handlungsfähiger Staat, dem die Menschen vertrauen können.
Die Corona-Pandemie hält die Welt weiter in Atem. Nicht nur in unserem Land laufen zeitgleich hohe Anstrengungen auf politischen, wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Ebenen, um die Herausforderungen rund um die Pandemie zu meistern.
Wie stärken wir unser Gesundheitssystem nicht nur in dieser Pandemie, sondern auch in Zukunft, um es krisenfest und vorausschauend zu machen?
Die Bundestagsabgeordneten der Region Hannover Kerstin Tack, Yasmin Fahimi, Caren Marks und Dr. Matthias Miersch laden gemeinsam zu dieser Veranstaltung ein. Für die Teilnahme an dieser Onlineveranstaltung wird unter kerstin.tack.wk@bundestag.de um Anmeldung gebeten.