Wedemark - Aus der Region

Beiträge zur Rubrik Aus der Region

Klimaschutzagentur der Region
Modernisierungen und Solar

Region. Unabhängig, kostenlos und einfach digital von Zuhause – das ist das neue Beratungsangebot für Hausbesitzende in der Region Hannover. Wer Informationen benötigt und Rat sucht, kann ab sofort die Online-Gruppenberatungen der gemeinnützigen Klimaschutzagentur Region Hannover nutzen. Qualifizierte Energieberaterinnen und Energieberater beraten zu Solarenergie, Modernisierungs- und Heizungsthemen. „Bei unseren Beratungen in kleinen Gruppen können Hausbesitzende Antworten auf eigene Fragen...

  • Wedemark
  • 28.06.22
Stefan Haack, Carola Krausnick, Marktleiter Niklas Reyer (REWE), Henning Mettler und Angelina Markus im Einsatz bei der „Aktion Freude schenken" am Standort Langenhagen. Foto: Innerwheel Club
3 Bilder

Spendenbereitschaft für Tafel überwältigend

Inner Wheel und Rotary Langenhagen/Wedemark sagen Danke Langenhagen/Wedemark (awi/r). Am Abend sind die Teams von Inner Wheel, Rotary und und deren Jugendorganisation Rotaract, die sich im „Schichtdienst" an den drei Standorten Edeka Lüders in Elze und Wennebostel und REWE Jodlovic sowie Netto und DM in Langenhagen abgewechselt haben, zwar erschöpft, aber auch richtig glücklich. Das Lächeln allein auf dem Gesicht von Inner Wheel-Präsidentin bei der Übergabe der letzten voll gepackten Kartons...

  • Wedemark
  • 24.05.22
Walt Kracht und sein Orchester feiern ihr 55-jähriges Bühnenjubiläum.

55 Jahre auf der Bühne

Freikarten für Walt Kracht und Orchester Region. Am  Sonntag, 29. Mai, um 16 Uhr gastiert „Walt Kracht & His Orchestra mit neuem Programm unter dem Motto „Swing ,Hits & Evergreens“ im Cavallo“,Königliche Reithalle, „Dragonerstr.34, in Hannover. Zum 55-jährigen Bühnenjubiläum präsentiert Kracht ein facettenreiches Programm mit moderner, internationaler Tanz-und Unterhaltungsmusik im Big Band Sound. In diesem Jahr nimmt das Orchester sein Publikum mit auf die musikalische Reise mit Melodien...

  • Wedemark
  • 11.05.22

Schamber begrüßt Mittelerhöhungen für das THW

Wedemark. Kürzlich  hat die neue Bundesregierung ihren Entwurf für den Bundeshaushalt 2022 auf den Weg gebracht. Darin enthalten ist nicht nur die Fortschreibung der außerordentlichen Mittelerhöhungen für das Technische Hilfswerk (THW) der letzten Jahre, sondern auch eine zusätzliche Erhöhung des Etats. Aus Sicht der SPD-Bundestagsabgeordneten Rebecca Schamber ein richtiger Schritt: „Das ist ein starkes Signal, das die Bedeutung des THW deutlich macht", betont sie. Mit einem erneuten Aufwuchs...

  • Wedemark
  • 21.04.22

Neubauförderung startet

Energieeffiziente Gebäude im Fokus Heidekreis. Nachdem im Januar die Anträge für die Bundesförderung für effiziente Gebäude durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) gestoppt worden sind, teilte das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz nun mit, dass erneut Anträge zur Neubauförderung gestellt werden können. Der Bundestagsabgeordnete Lars Klingbeil zeigt sich erfreut über den erneuten Start der Neubauförderung und betont, dass der Heidekreis und der Landkreis Rotenburg von der...

  • Wedemark
  • 19.04.22
Sebastian Zinke ist von dem Projekt Neubau des Heidekreisklinikums überzeugt. Foto: Büro Zinke

Zinke ist begeistert

Statement zur baufachlichen Förderantragsunterlage Heidekreis. In seinem Statement zur baufachlichen Förderantragsunterlage für das Gesamtklinikum im Heidekreis betont der SPD-Landtagsabgeordnete: „Ich bin begeistert von dem, was die Architekten, die Mannschaft des Klinikums, unser Projektsteuerer und das Niedersächsische Landesamt für Bau und Liegenschaften (NLBL) aus dem Ergebnis des Architektenwettbewerbs gemacht haben! Die professionellen Planungen sind so weit, dass wir quasi morgen...

  • Wedemark
  • 25.01.22

Hoppenstedt gewählt

CDU-Abgeordneter Parlamentarischer Geschäftsführer Wedemark/Langenhgagen. Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion hat auf ihrer Fraktionssitzung am Montag, den 14.12.2021, ihre Führungsmannschaft neu gewählt. Neben dem Fraktionsvorsitzen-den Ralph Brinkhaus und dem CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt gehö-ren dem Geschäftsführenden Vorstand die Parlamentarischen Geschäftsführer, die stellvertretenden Vorsitzenden und die Justiziare an. Der Burgwedeler CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Hendrik...

  • Wedemark
  • 16.12.21
Katja von der Ginsengfarm mit einer Wurzel.
2 Bilder

Hat Klimaawandel Einfluss auf Ginsengfarm?

Ginsengertrag auf Deutschlands einziger Ginsengfarm enttäuschend Bockhorn. Sobald Ende Oktober eine Phase trockenen Wetters angesagt ist, beginnt auf der FloraFarm rege Betriebsamkeit – es muss dann alles ganz fix gehen, um die wertvollen Wurzel rasch aus der Erde zu bekommen, bevor Regen diese aufwändige Arbeit noch zusätzlich erschwert. Und so waren in den Ginseng-Gärten in Walsrode/Bockhorn in den letzten Tagen alle damit beschäftigt, die diesjährige Ginsengernte einzubringen. Doch was in...

  • Wedemark
  • 30.10.21
3 Bilder

Brennballturnier am 5. November

Sportjugend des RSB lädt in die Wedemark ein Wedemark. Die Sportjugend des Regionssportbundes Hannover führt mit ihrem neuen Angebot Jugendliche von zwölf bis 18 Jahren ins Dunkel: Am Freitag, 5. November, findet das erste Brennballturnier unter Schwarzlicht statt und zwar in der Sporthalle des Mellendorfer TV, Industriestraße 37 in Mellendorf. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung (als Einzelperson oder Team) über die Homepage des Regionssportbundes bis spätestens 5. November. Im...

  • Wedemark
  • 26.10.21
Die Teilnehmer des ersten Netzwerktreffens in Bad Fallingbostel, darunter Schwarmstedts Samtgemeindebürgermeister Björn Gehrs (vierter von links). Foto: Heidekreis

Erstes Netzwerktreffen

Kommunales Energieeffizienz-Netzwerk nimmt seine Arbeit auf Heidekreis. Am 13. Oktober war es soweit: das kommunale Energieeffizienz-Netzwerk Heidekreis nahm seine Arbeit auf. Gleich zwei Veranstaltungen bildeten den Auftakt des Projektes. Am Vormittag des Tages fand die offizielle Auftaktveranstaltung statt. Hier informierten sich die Bürgermeister und Bürgermeisterinnen der teilnehmenden Kommunen, Vertreter der örtlichen Energiewirtschaft sowie die lokale Presse über das Projekt. Herr Joost...

  • Wedemark
  • 21.10.21

KSV-Delegiertenversammlung

Schützen treffen sich im Theatersaal Langenhagen Langenhagen/Wedemark. Der Kreisschützenverband Wedemark-Langenhagen trifft sich am Freitag, 29. Oktober, um 19.30 Uhr im Theatersaal in Langenhagen, Rathenaustraße14, in Langenhagen. Aufgrund von Corona gibt es weder Fahneneinmarsch noch Bewirtung.  Es gelten die 3G Regelungen. Bitte Impfnachweis oder Test zur Veranstaltung mitbringen. Mitgebrachte Getränke bitte nur in wiederverschließbaren Behältnissen. Neben den üblichen Regularien steht die...

  • Wedemark
  • 20.10.21
Ein Päckchen packen und bei Möbel Höffner abgeben. Das Möbelhaus leitet die Päckchen an Kinder weiter, die sonst wenig Grund zur Freude haben und dieses Paket vielleicht als einziges Weihnachtsgeschenk erhalten. Foto: Möbel Höffner

Kindern eine Freude schenken

Große Weihnachtspäckchen-Aktion bei Möbel Höffner Region. Möbel Höffner ist vom 26. Oktober bis 26. November wieder Sammelstelle für Weihnachtspäckchen. Aktiv gegen Armut ankämpfen und Kinderaugen zum Leuchten bringen: Mit der Weihnachtspäckchen-Aktion der Stiftung Kinderzukunft gelingt das seit nunmehr 26 Jahren. Ab Dienstag, 26. Oktober, ruft die Stiftung alle Menschen dazu auf, Weihnachtspäckchen für Kinder und Jugendliche in Not zu packen. Mit dabei ist auch wieder der Möbelexperte...

  • Wedemark
  • 20.10.21

Neueste Bildergalerien zur Rubrik

Hannelore Skrawa (Mitte) stieß mit „ihrer“ edelKreis-Schicht auf ihren runden Geburtstag an. Foto: Andrea Hesse

Eine feste Größe im edelKreis-Team

Mitarbeiterin Hannelore Skrawa feierte ihren 90. Geburtstag Wedemark/Langenhagen.  Seit November 2013, vom ersten Öffnungstag an, gehört Hannelore Skrawa zum Team von edelKreis: Sie verkauft gespendete Kleidung, Bücher, Geschirr und Schmuck im Geschäft an der Von-Alten-Straße in Burgwedel und berät Kundinnen und Kunden. Jetzt feierte die Burgwedelerin, die wie alle anderen im Team auch, ehrenamtlich tätig ist, ihren 90. Geburtstag – mit einem Glas Johannisbeer-Prosecco am großen Tisch im...

  • Wedemark
  • 20.10.21
Gruppenfoto bei der Zertifizierung, mit dem Banner. Foto: AGFK
2 Bilder

Region fahrradfreundliche Kommune

Region Hannover. Die Region Hannover ist ein gutes Pflaster für  Radfahrer – das haben das niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung und die AG fahrradfreundlicher Kommunen (AGFK) Niedersachsen jetzt bestätigt. Zum zweiten Mal ist die Region Hannover mit dem Zertifikat „Fahrradfreundliche Kommune“ ausgezeichnet worden. Der stellvertretende Regionspräsident Michael Dette hat die Auszeichnungaus den Händen von Staatssekretär Berendt Lindner empfangen. Seit...

  • Wedemark
  • 05.10.21
Martina Behne bekommt Blumen von Dr. Alexey Ponomarev (VHS Hildesheim) überreicht.
4 Bilder

Die Wedemark gehört dazu

Offizielle Eröffnungsfeier der neuen vhs-Räume am Schloss Landestrost Neustadt/Wedemark. Die neuen Räume des Zweckverbandes vhs Hannover Land (VHS), zu der auch die Wedemark gehört, am Schloss Landestrost in Neustadt, wurden in einer kleinen Feierstunde offiziell eröffnet. Gleichzeit wurde auch das 20-jährige Bestehen des Zweckverbandes vhs Hannover Land gewürdigt. Das große Hoffest muss leider wegen der noch bestehenden pandemischen Hygieneregelungen auf das Frühjahr verschoben werden. „Wir...

  • Wedemark
  • 05.10.21
Rollstuhlbasketballer Jan Sadler ist zurück aus Tokio. Archivfoto: A. Wiese

Eintrag ins Goldene Buch von Hannover

Jan Sadler und die Rollstuhlbasketballer sind aus Tokio zurück Elze/Region (awi). Die paralympischen Athleten um den Elzer Rollstuhlbasketballer Jan Sadler, Mitglied der Männer-Nationalmannschaft, sind heil gelandet und reihen sich so langsam wieder in den Alltag ein. Die deutschen Rollstuhlbasketballer haben es am Ende auf Platz sieben geschafft, aber dies mit beeindruckenden Spielen und starken Siegen. Und im Viertelfinale, dessen Erreichen das erklärte Ziel des Teams war, war es eine enge...

  • Wedemark
  • 09.09.21
Regionspräsident Hauke Jagau (links) hat sich auf Einladung von Bürgermeister Helge Zychlinski am Dienstag ins Goldene Buch der Gemeinde Wedemark eingetragen. Foto: A. Wiese

Hauke Jagau auf Abschiedstournee

Regionspräsident trug sich ins Goldene Buch der Gemeinde ein Wedemark (awi). Mit einem Eintrag in ihr Goldenes Buch – der 23. leserliche – hat die Gemeinde Wedemark am Dienstag den demnächst scheidenden Regionspräsidenten Hauke Jagau geehrt. Jagau wurde bei seinem Abschiedsbesuch im Bürgerhaus von Bürgermeister Helge Zychlinski empfangen. Die beiden Hauptverwaltungsbeamten und Parteifreunde blickten im Gespräch auf gemeinsam umgesetzte Vorhaben wie den Moorerlebnispfad, die Etablierung des...

  • Wedemark
  • 23.08.21
Julian Börner im 96-Trikot vor der HDI Arena. Foto: Hannover 96

Transfer perfekt: Julian Börner ab Dienstag im 96-Training

Die Tinte ist trocken: Julian Börner wechselt von Sheffield Wednesday zu Hannover 96. Der Innenverteidiger erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag. Seit rund einer Woche befindet sich Börner bereits in Hannover. Nach seiner Einreise musste er sich wie vorgeschrieben in Quarantäne begeben. Am heutigen Montag absolvierte er schließlich die sportmedizinische Untersuchung. Nun ist der Transfer perfekt. 96-Sportdirektor Marcus Mann: „Mit Julian haben wir für die Innenverteidiger-Position einen gestandenen...

  • Wedemark
  • 03.08.21

Unbezahlbar und freiwillig

Bewerbungsfrist endet am 15. Juli Heidekreis. Das Ehrenamt ist unbezahlbar und ein wichtiger Teil unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens, dass diese Leistungen und der Aufwand nicht genug gewürdigt werden können, ist sich der Landtagsabgeordnete Sebastian Zinke sicher. „Zahlreiche engagierte Menschen im Heidekreis leisten einen enormen Beitrag. In verschiedensten Vereinen, Institutionen und Gruppen, wird ein enormer Aufwand betrieben, der nicht mit Geld aufzuwiegen ist“, sieht Zinke die...

  • Wedemark
  • 04.07.21

Neues Kita-Gesetz

Mehr Personal und mehr Qualität Heidekreis. Mit dem Gesetzentwurf zum neuen Kita-Gesetz für Niedersachsen wird die Betreuung und Bildung für Mädchen und Jungen in Kindertagesstätten und Krippen weiter verbessert. Die Koalition aus CDU und SPD einigte sich, gemeinsam mit der Landesregierung, auf eine Änderung des Niedersächsisches Gesetz über Kindertagesstätten und Kindertagespflege (NKiTaG). Der Gesetzesentwurf soll die Betreuungsqualität steigern sowie dem Fachkräftemangel bei erzieherischen...

  • Wedemark
  • 04.07.21
Die Organisatoren des DGB bei der Kundgebung. Foto: R. Riedel
2 Bilder

Gedenken und Fordern am 1. Mai

Gewerkschaften informieren und protestieren Heidekreis. Nach dem Gedenken an den Nazi-Überfall vom 2. Mai 1933 auf das genossenschaftliche „Volkshaus“ der Soltauer ArbeiterInnenvereine lud DGB-Kreisvorsitzender Charly Braun auf den mit Transparenten und Plakaten geschmückten Kundgebungsplatz. Zur Freude der Teilnehmenden verkündete Braun den jüngsten Erfolg. Die CDU-FDP habe vergeblich im Stadtrat Walsrode per Ratsbeschluss ver.di zum Rechtsbruch auffordern wollen, um gesetzeswidrige...

  • Wedemark
  • 02.05.21
Jürgen Wache, Sprecher des Vorstandes der Hannoverschen Volksbank und Schirmherr Carlos Ortega. Foto: Hannoversche Volksbank


Jetzt für Sterne des Sports bewerben

Recken-Trainer Carlos Ortega übernimmt die Schirmherrschaft Region. Zum 18. Mal suchen die Hannoversche Volksbank und ihre Niederlassungen Volksbank Hildesheimer Börde und Volksbank Celle in Zusammenarbeit mit dem Stadtsportbund und dem Regionssportbund Hannover sowie den Kreissportbünden Hildesheim und Celle Sportvereine, die durch ihr gesellschaftliches Engagement überzeugen. Als Schirmherr hat die Hannoversche Volksbank Carlos Ortega, Trainer des Handball-Bundesligisten TSV...

  • Wedemark
  • 27.04.21

Weitere Milliarde für Neustart Kultur

Bundesregierung setzt kulturelles Rettungsprogramm fort Region. Die Bundesregierung fördert das im vergangenen Sommer initiierte Rettungs- und Zukunftsprogramm Neustart Kultur mit einer weiteren Milliarde Euro. „Damit verdoppelt sich das kulturelle Corona-Sonderprogramm des Bundes auf zwei Milliarden Euro. Eine starke und im Vergleich mit anderen europäischen Ländern einzigartige Solidaritäts-bekundung an die Kulturschaffenden“, erklärt der Bundestagsabgeordnete und Staatsminister Hendrik...

  • Wedemark
  • 25.04.21
Sechsreihiger Elektrofestzaun an einer Pferdeweide, aufgebaut mit Unterstützung von Helfern des NABU. Foto: Peter Schuette
2 Bilder

„Wo sich Wolf und Hase gute Nacht sagen“

NABU Herdenschutz-Team hilft Pferdehaltern Region. Seit im Frühjahr 2012 die ersten Wolfswelpen auf dem Truppenübungsplatz Muns-ter Nord geboren wurden, stehen die niedersächsischen Weidetierhalter/innen vor neuen Herausforderungen. Rund 150 Jahre lang hatte sich im wolfsfreien Deutsch-land niemand mehr ernstlich Gedanken um Herdenschutz vor großen Beutegreifern gemacht. Schafe, Ziegen, Rinder und Pferde weideten auf eingezäunten Koppeln, doch waren die Zäune bestenfalls geeignet, die Herde...

  • Wedemark
  • 25.04.21

Beiträge zu Aus der Region aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.