„Der freundliche Umgang mit mir selbst“
FreiRaum

Neues Angebot des Familienzentrums: Freiraum.
  • Neues Angebot des Familienzentrums: Freiraum.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Anke Wiese

Mellendorf. Das ev. Familienzentrum in der Wedemark emilie hat ein neues Gruppenangebot.
Wir wollen die Möglichkeit bieten, durch die Begegnung und den Erfahrungsaustausch innerhalb einer Gruppe neue Perspektiven hinsichtlich der eigenen Selbstfürsorge im Alltag zu gewinnen. Die Gruppengespräche werden von Kathrin Linde, systemische Therapeutin und Familientherapeutin (DGSF), begleitet.
Die aktuellen Herausforderungen machen einen „freundlichen Umgang mit sich selbst“ und den eigenen Energieressourcen bedeutsam. Wie werde ich meiner Familie und meinem Job gerecht, ohne meine Belastungsgrenze zu überschreiten? Woher nehme ich die Kraft, Zeiten besonderer Herausforderungen erfolgreich zu managen, ohne mich selbst zu verlieren? Wie lade ich meinen Akku auf, ohne dauerhafte Leistungseinbußen?
Der soziale Zusammenhalt in einer Gruppe kann zukunftsorientiert Menschen stärken um Herausforderungen zu bewältigen. In einem sozialen Verbund zu leben ermöglicht Menschen Gefühle von Vertrauen und Sicherheit zu erleben und stärkt das Wohlbefinden. Alle Interessierten sind am 06.07.22 um 19 Uhr ins Gemeindehaus der St. Michaelis Kirchengemeinde in Bissendorf eingeladen. Anmeldungen bei Kathrin Linde unter der Nummer 0162-4132461.

Autor:

Anke Wiese aus Wedemark

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.