MIT Wedemark lädt ein

Wedemark. Die MIT Wedemark lädt am Donnerstag, 4. November, um 19 Uhr ins Bürgerhaus nach Bissendorf zu einer im Berufsalltag wichtigen Thematik ein. Es geht um die mittelstandsfreundliche Auftragsvergabe der öffentlichen Hand. Als Referentin wurde Frau Dr. jur. Angela Dageförde aus der Kanzlei Prof. Versteyl Rechtsanwälte aus Hannover gewonnen. Frau Dr. Dageförde ist Fachanwältin für Vergaberecht und Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht. Darüber hinaus ist sie als Lehrbeauftragte an der Leibniz Universität Hannover zum Vergaberecht tätig. Die Referentin wird eine Übersicht über die vergaberechtlichen Grundsätze geben und die verschiedenen Vergabeverfahrensarten vorstellen. Die vergaberechtlichen Notwendigkeiten der öffentlichen Auftraggeber werden besprochen. Die Veranstaltungsteilnehmer erhalten wertvolle Tipps und Hinweise für die erfolgreiche Teilnahme an Ausschreibungen. Das Vergaberecht aus der Sicht des Auftragsgebers sowie aus der Sicht des Bewerbers wird intensiv diskutiert.
Der Eintritt beträgt zehn Euro inklusive Imbiss und Getränke. Alle interessierten Unternehmer, MIT-Mitglieder und Nicht-Mitglieder sind herzlich eingeladen.
Anmeldungen per Fax an die Nummer (05130) 371701.

Autor:

Redaktion ECHO aus Wedemark

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.