Standbetreiber können sich melden

Mellendorf. Klein, fein und heimelig, so soll der Mellendorfer Weihnachtsmarkt sein und in Erinnerung bleiben. Ortsbürgermeisterin Christa Goldau ist stolz darauf, dass der Charakter des Marktes zunehmend in diese Richtung weist und vorzugsweise Standbetreiber aufgenommen werden, die selbsthergestellte und handgefertigte Produkte anbieten. Also mehr Qualität statt industrieller Massenproduktion. Wer etwas anzubieten hat, sich bekannt machen möchte und nicht auf den großen Gewinn zielt, der ist hier genau richtig. Der diesjährige Weihnachtsmarkt findet am 5. Dezember in der Zeit von 15 bis 21 Uhr zwischen dem Gemeindehaus und vor der St.Georgs Kirche statt und wird wieder im kuscheligen Rund aufgebaut. Neue Interessenten können sich ab sofort unter der Tel. 1239 bei Ortsbürgermeisterin und Organisatorin Christa Goldau anmelden.

Autor:

Anke Wiese aus Wedemark

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.