Vortragsreihe für Eltern

Wedemark/Langenhagen. Fünf Wochen – fünf Themen so der Untertitel der Vortragsreihe für Eltern und Interessierte, die das Ophelia Beratungszentrum gemeinsam mit dem Familienzentrum Emma & Paul aus Langenhagen auch für Eltern aus der Wedemark veranstaltet. Vom 7. Juni bis zum 5. Juli findet jeden Dienstagabend um 19 Uhr ein Vortrag zu den unterschiedlichen Herausforderungen des Familienlebens statt. Die Reihe startet mit dem Thema „Selbstfürsorge – eine Aufgabe fürs Leben“ am 7. Juni und fragt eine Woche später am 14. Juni zusammen mit der Bestsellerautorin Nora Imlau „Was brauche ich – was brauchst du?“. Vater sein – Männer zwischen Kind und Karriere heißt es am 21. Juni.
Neben den Bedürfnissen der einzelnen Familienmitglieder, geht es selbstverständlich auch um das Zusammenleben als Familie. Wie das gestaltet werden kann, ist jeweils Thema der letzten beiden Termine der Vortragsreihe. „Eltern sein – Paar bleiben“ heißt es am 28. Juni. Die Familientherapeutin Karin Linde gibt an diesem Abend Anregungen, wie Eltern trotz aller Familienaufgaben weiterhin eine Paarbeziehung führen können. Eine Woche später, am 5. Juli, stellt Kerstin Mesch, Koordinatorin der Familienhebammen, verschiedene Rituale und ihre unterstützende Funktion im Familienalltag vor. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist kostenlos.
Anmeldungen sind per E-Mail sowohl unter Familienzentrum.emmaundpaul@elvka.de als auch unter info@ophelia-beratungszentrum.de möglich.

Autor:

Anke Wiese aus Wedemark

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.