500 Euro fürs Kinderpflegeheim

Carsten Dettmers und Heinz Thies bei der Übergabe der 500 Euro an Kinderpflegeheim-Geschäftsführerin Gaby Schweer mit einem der Bewohner. Foto: Privat
  • Carsten Dettmers und Heinz Thies bei der Übergabe der 500 Euro an Kinderpflegeheim-Geschäftsführerin Gaby Schweer mit einem der Bewohner. Foto: Privat
  • hochgeladen von Anke Wiese

Elze/Mellendorf (awi). Im Namen der Organisatoren vom Traktor Pulling in Elze haben Carsten Dettmers und Heinz Thies den unter anderem aus den Eintrittsgeldern erwirtschafteten Überschuss in Höhe von 500 Euro an das Kinderpflegeheim Mellendorf übergeben. „Wir nehmen nur deswegen geringen Eintritt für die beliebte Veranstaltung im Herbst, um als Veranstalter unser Risiko zu minimieren. Bisher haben wir jedes Jahr einen Überschuss rausbekommen und diesen einem sozialen  Zweck gespendet", so Carsten Dettmers. Im Kinderpflegeheim wird dieser Betrag in den Spendentopf kommen, in dem gerade Gelder für eine neue Badewanne gesammelt werden. Die alte ist nämlich mit dem neu installierten Liftersystem nicht mehr kompatibel. Aus eigenen Mitteln kann das privat geführte Kinderheim, dessen Bewohner in den meisten Fällen über Sozialhilfe finanziert werden, eine solche Anschaffung nicht tätigen und ist dafür auf Spenden angewiesen, haben Dettmers und Thies bei ihrer Führung durch das Kinderpflegeheim erfahren.

Autor:

Anke Wiese aus Wedemark

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.