„Full House“ beim TC Bissendorf

Gruppenbild der Teilnehmer am Pfingstturnier des Tennisclubs Bissendorf. Foto: Privat
2Bilder
  • Gruppenbild der Teilnehmer am Pfingstturnier des Tennisclubs Bissendorf. Foto: Privat
  • hochgeladen von Anke Wiese

In der Herren-50-Nordliga steht beim TC Bissendorf am heutigen Sonnbendnachmittag das entscheidende Spiel um den Staffelsieg an. Gewinnt das Team gegen den TC Jahn Wolfsburg, kann ihnen die Meisterschaft nicht mehr genommen werden. Die starken Gegner aus der VW-Stadt um den Starspieler Michael Preussner werden aber die Punkte nicht freiwillig hergeben, denn auch sie haben bei einem Sieg noch Chancen auf den Titel.
Jedoch ist der Kader der Bissendorfer komplett spielbereit - und alle Spieler hoffen auf ein „Full House“ beim Spitzenspiel mit vielen Zuschauern am Sonnenwinkel.
Am Pfingstsonntag startete das alljährliche Pfingstturnier des TC Bissendorf. Bei sommerlichen Temperaturen und einer leichten Brise Wind wurden fünf Runden in gewohnter Weise in gemischten Doppeln gespielt. Auch der gesellige Teil kam nicht zu kurz: Familie Heleta/ Šunič servierte nachmittags Kaffee und Kuchen sowie kühle Getränke und leckere Speisen am Abend, die von den mehr als 20 Teilnehmern sowie weiteren Gästen gerne angenommen wurden – als Grundlage für das Schwelgen und die Vorfreude auf die sicherlich hochklassigen Ballwechsel beim nächsten Turniertag.

Gruppenbild der Teilnehmer am Pfingstturnier des Tennisclubs Bissendorf. Foto: Privat
Konzentration und Spannung beim Pfingstturnier waren auf dem Platz zu greifen. Foto: Privat
Autor:

Anke Wiese aus Wedemark

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.