Jannik Weist bleibt bei den Scorpions

Jannik Weist wird die Hannover Scorpions auch in der nächsten Saison in der Defensive unterstützen.
  • Jannik Weist wird die Hannover Scorpions auch in der nächsten Saison in der Defensive unterstützen.
  • hochgeladen von Anke Wiese

Verteidiger „Jannik Weist“ bleibt weiterhin ein Scorpion und trägt auch in der kommenden Saison das Trikot mit der Nummer 96 für die Hannover Scorpions. Damit steht die komplette Defensive, welche sowohl sehr erfahren ist und, zugleich mit den jungen Verteidigern im Team, ein enormes Potenzial aufbietet. „Die Verteidigung ist hervorragend aufgestellt und die Mischung aus den unterschiedlichen Typen in der Defensive wird es jedem Gegner schwer machen einen Weg zu unserem Tor zu finden.“, so der überzeugte Coach Dietz Reiss.
Jannik Weist ist schon, trotz seines jungen 22-jährigen Alters, ein langjährig verbundener Scorpion. So trug er erstmalig bereits in der Saison 2013/14 das Trikot der Hannover Scorpions und trägt es seit jeher mit voller Leidenschaft. Jannik möchte nächste Saison einen weiteren Schritt in seiner Entwicklung machen.

Autor:

Anke Wiese aus Wedemark

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.