Wedemark - Vereine

Beiträge zur Rubrik Vereine

Die Naturschutzjugend genoss den Nachmittag mit den Förstern im Wald bei Mellendorf. Foto: Beate Butsch

Mit Förster und Försterin unterwegs
NAJU-Aktion im Wald

Wedemark. Begeistert eroberten die Kinder der Naturschutzjugend die Baumstämme in einem Wald bei Mellendorf: Balancieren; von Stamm zu Stamm springen; Rinde und Schnittstellen befühlen. Nachdem es sich alle auf den Stämmen gemütlich gemacht hatten, begannen Frau Geier, Försterin für Waldökologie und Naturschutz im Forstamt Fuhrberg und ihr Kollege Philipp Kocherscheidt mit einem Frage-Antwort-Spiel zu Themen wie: Wozu brauchen wir eigentlich Holz? Die Antworten reichten von Bauholz für...

  • Wedemark
  • 28.06.22
Abendstimmung im Bissendorfer Moor. Foto: NABU Wedemark

Entdecken und checken
Abendliche Stille im Bissendorfer Moor

Bissendorf. Ununterbrochen schnurrt es aus dem Moor: Wie eine Nähmaschine, aber in zwei aufeinander folgenden Tonlagen. Fasziniert von der Ausdauer, mit der die Nachtschwalbe ihren Reviergesang vorträgt, blicken die Teilnehmer der NABU-Veranstaltung hinaus auf die weite zentrale Fläche des Bissendorfer Moores. In den Abendhimmel und in die Stille, die nur von Geräuschen der Natur unterbrochen wird. Und erfahren, was es mit dem älteren Namen "Ziegenmelker" dieses seltsamen Vogels auf sich hat....

  • Wedemark
  • 28.06.22
Die Wedemärker Landfrauen posierten fürs Gruppenfoto an der Porta Westfalica.

Sommerliche Tagestour
Landfrauen in Minden

Wedemark. Die Wedemärker Landfrauen sind kürzlich nach Minden gefahren. Der gesamte Tag war wieder einmal von Kirsten Teichfischer hervorragend vorbereitet. Der erste Haltepunkt, nach einem reichhaltigen, gemeinsamen Frühstück, war die Porta Westfalica mit dem Kaiser-Wilhelm-Denkmal. Nachdem viele Stufen erklommen und wir dem Monument sehr nahe waren, wurden uns von dem Gästeführer viele Einzelheiten über die Entstehung erzählt. Ein Rundumblick von der unteren Terrasse über das Wesertal...

  • Wedemark
  • 28.06.22
Langjährige Vereinsmitglieder in Resse.

Jahreshauptversammlung der Resser Schützen
Den 120.Geburtstag groß feiern

Schützenverein Resse. Sie waren schon sehr ungewöhnlich, die hochsommerlichen Temperaturen bei einer Jahreshauptversammlung des Schützenverein Resse. Traditionsgemäß findet sonst die Hauptversammlung im eher kalten Januar statt. Nichtsdestotrotz begrüßte der 1. Vorsitzende Carsten Grotzke, seine langvermissten Vereinsmitglieder, die wirklich zahlreich erschienen waren, sehr herzlich. „Endlich sehen wir uns wieder“, so startete er hocherfreut seine Ausführungen. So erwähnte Grotzke noch einmal...

  • Wedemark
  • 27.06.22

Tennisclub lädt ein
TCB-Versammlung

Bissendorf. Der TCB nähert sich einem ordnungsgemäßen Vereinsleben. Konnte im letzten Jahr erst im September die reguläre Mitgliederversammlung durchgeführt werden (dem Virus sei Dank), wird die diesjährige MV bereits am Freitag, 1. Juli im TCB-Clubhaus, Im Sonnenwinkel 10, um 19 Uhr beginnen. Neben Wahlen zum Vorstand, z.B. stellt sich der 1. Vorsitzende zur Wahl, und anderen, üblichen Tagesordnungspunkten werden Beschlüsse über vorliegende Anträge gefasst: Der TCB beabsichtigt, eine...

  • Wedemark
  • 27.06.22
Der neue Vorstand des NABU Wedemark: Schriftführerin Britta Stadie (von links), Vorsitzende Ursula Schwertmann, zweiter Vorsitzender Markus Stadie und Kassenwart Detlef Schwermann.

Neuer NABU-Vorstand

Wedemark. Der NABU Wedemark  Wedemark hat bei seiner jüngsten Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Nach dem Rücktritt der beiden Vorsitzenden wurde der Verein seit Mitte Februar satzungsgemäß von einem Interims-Vorstandsteam um Heinz Linne geleitet. Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte ist mit Ursula Schwertmann eine Frau an die Spitze des Vereins gewählt worden. Mit ihrer langjährigen Erfahrung als Umweltschutzbeauftragte der Gemeinde Wedemark und ihrer weitreichenden...

  • Wedemark
  • 19.06.22
Für ihre langjährige Mitgliedschaft wurden geehrt:
Hansi Kreuschner (40 Jahre), Birgit Junker (25 Jahre), Ursel Noll (40 Jahre),
Christel Leibner (25 Jahre) und Wolfgang Gogolin (40 Jahre) (in Abwesenheit Eleonore Stünkel, 25 Jahre).

SV Resse verabschiedet neue Satzung

Resse. Bei der Jahreshauptversammlung 2022 des SV Resse begrüßte der Vorsitzende Friedel Ernst die Versammlung und gab einen Überblick über das abgelaufene Geschäftsjahr. Schatzmeister Florian Wostbrock präsentierte einen guten und gesunden Haushalt. Pressewart Dirk Junker erklärte dann kurz die wichtigsten Änderungen einer neuen Vereinssatzung, da es im Vorfeld der JHV schon einen gesonderten Termin mit Fragen und Antworten zu der neuen Satzung gab. Die neue Satzung wurde anschließend...

  • Wedemark
  • 13.06.22
Der Vorstand der REG Wedemark: Dorotea Beer (von links), Nicole Hübler, Raphaela Roeser und die Vorsitzende Christel Dölle.Foto: REG Wedemark

REG-Mitgliederversammlung

Wedemark. Bei der ersten Mitgliederversammlung der Roll- und Eissportgemeinschaft Wedemark seit 2019 standen dementsprechend viele Programmpunkte an. Die erste Vorsitzende Christel Dölle fasste in ihrem Bericht die vergangenen drei Jahre, die besonders von der Corona-Pandemie geprägt waren, zusammen.Der Verein hat im Lockdown für seine Mitglieder Onlinetraining angeboten. Danach folgte Einzeltraining im Freien bis endlich wieder die Hallen geöffnet wurden und Training in kleinen Gruppen...

  • Wedemark
  • 13.06.22
Gruppenbild von der NAJU-Aktion Löwenzahn.
2 Bilder

NAJU-Wedemark: Dem Löwenzahn auf der Spur

Wedemark. Gespannt auf das Löwenzahnthema trafen sich 23 Kinder und das Betreuerteam der Naturschutzjugend am Kreuz des Ostens bei Mellendorf. Auf dem Weg bis zum geplanten Ziel, einer Streuobstwiese, mussten die beiden Gruppen „Löwen und Zähne“ im Wettstreit miteinander Löwenzahnblüten sammeln. Die Bedeutung dieser ersten Aktion sollten die Kinder erst am Ende erfahren. Das Betreuerteam hatte bereits zuvor aufwändige Vorbereitungen auf der Streuobstwiese getroffen, damit das weitere Programm,...

  • Wedemark
  • 13.06.22
Heißer Kaffee für die Pendler am Bahnhof: Das DRK machte damit vielen eine Freude. Foto: DRK Elze-Bennemühlen
2 Bilder

DRK-Aktion zum Weltrotekreuztag vom DRK Elze-Bennemühlen

Elze-Bennemühlen. In diesem Jahr ließ es sich das DRK Elze-Bennemühlen nicht nehmen zum Weltrotekreuztag, nach längerer Coronabedingter Pause, etwas zum Ortsleben dazu zusteuern. Da der Weltrotekreuztag  auf einen Sonntag fiel, machte sich das DRK einen Tag später auf, um am Bahnhof in Bennemühlen Kaffee und Kekse an Pendler zu verteilen. In der Zeit von 05:30 bis 08:30 Uhr. Wurden Bahnfahrende der S-Bahn Linie 4 mit frisch gebrühtem Kaffee empfangen, um den Tag gut zu starten. Die Idee wurde...

  • Wedemark
  • 13.06.22
Tobias Brüning verkörperte für die Landfrauenden Wissenschaftler Dr. Dagobert Dill. Foto: Landfrauenverein Wedemark

Würzig und gesund durchs Jahr

Wedemark. Einen informativen und sehr unterhaltsamen Abend verbrachten die Landfrauen im Gasthaus Knop in Abbensen. Aus Hamburg angereist war die Inhaberin des Gewürzmuseum "Spicy", Viola Vierk, die bereits seit 29 Jahren das Museum leitet. Sie kam in Begleitung des Schauspielers Tobias Brüning, der für diesen Abend in die Rolle des Wissenschaftlers Prof. Dr. Dagobert Dill schlüpfte. Er verstand es auf humorvolle Art, die Wirkung von Gewürzen zu erklären. Für den menschlichen Organismus ist es...

  • Wedemark
  • 13.06.22
Die Mitglieder des Tauchclubs Barakuda hatten einen tollen Tag in Ibbenbühren. Fotos: Privat
2 Bilder

Taucher und Störe auf Tuchfühlung

Wedemark. Für Tauchgänge in versunkenen Tempeln, in Höhlen und mit vielen Fischen muss man normalerweise eine weite Anreise in ferne Länder in Kauf nehmen. Zum Start in die Tauchsaison 2022 haben die Mitglieder des Tauchclub Barakuda Mellendorf sich für eine Reise zum Unterwasserpark NaturaGart in Ibbenbühren entschieden, um alle diese Erlebnisse beim traditionellen Saisonauftakt, dem „Antauchen“ zu genießen. Der Unterwasserpark ist ein künstlich angelegter Teich mit 120 x 60 m, der an der...

  • Wedemark
  • 03.06.22
Endlich wieder reisen: Die Mitglieder des DRK Elze-Bennemühlen unternahmen eine Reise in den Spessart. Foto: Privat

DRK-Reise in den Spessart

Elze-Bennemühlen. Nach Corona bedingter Pause hat das DRK Elze-Bennemühlen im April 2022 wieder eine Reise unternommen. Dieses Mal ging es in den Spessart nach Weibersbrunn. Von dort aus führten täglich Ausflüge in die Umgebung u.a. nach Würzburg mit Besichtigung der Residenz, nach Aschaffenburg sowie in die romantischen Fachwerkstädte Wertheim, Miltenberg, Seligenstadt und Lohr am Main mit Besuch des Spessart-Museums. Auch eine Schiff-Rundfahrt auf dem Main stand auf dem Programm sowie die...

  • Wedemark
  • 03.06.22
Die moderne Platzanlage des RFV Wedemark.

Vorstand des RFV Wedemark bestätigt

Hellendorf. Am 29. April kamen die Mitglieder des Reit- und Fahrverein Wedemark zu einer Mitgliederversammlung in die Reithalle in Hellendorf zusammen. Da dies Pandemie-bedingt die erste Jahreshauptversammlung seit zwei Jahren war, ließ sich der gesamte Vorstand von seinen Mitgliedern im Amt bestätigen. In den turnusmäßig anstehenden Wahlen wurden Klaus Kreutzer als 1. Vorsitzender und Uwe Boschem als Geschäftsführer einstimmig wiedergewählt; Sabine Schmidt und Henna Geddert wurden als 2....

  • Wedemark
  • 06.05.22

Vogelzählung

Wedemark. Vögel in der Nähe beobachten, an einer bundesweiten Aktion teilnehmen und dabei tolle Preise gewinnen – all das vereint die „Stunde der Gartenvögel“. Jedes Jahr am zweiten Maiwochenende sind alle Naturliebhaber*innen aufgerufen, Vögel zu notieren und zu melden.Die 18. Auflage der Aktion findet vom 13. bis 15. Mai statt. Bis zum 23. Mai dürfen Meldungen noch nachgereicht werden. Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Interessierte auf der NABU-Website unter...

  • Wedemark
  • 04.05.22
Die Sieger des Elzer Ostereierschießens: Sabine Jacob-Kreth (von links), Horst Edenhofner und Martina Müschen. Foto: Schützenverein Elze

Sieger des Ostereierschießen stehen fest

Elze. Das traditionelle Ostereierschießens des Schützenvereins Elze hat der Schützenverein Elze in diesem Jahr coronabedingt nur für seine Mitglieder ausgerichtet. Und einige Mitglieder ließen es sich nicht nehmen, im fairen Wettstreit um die als Preise ausgelobten Eier dabei zu sein. Bevor es zur Siegerehrung kam, gab es wie gewohnt frisch zubereitete Spiegeleier und man konnte merken, dass dem ein oder anderen das Vereinsleben gefehlt hat,so die Vereinsvorsitzende Birgit Gräfenkämper. Die...

  • Wedemark
  • 24.04.22
Bildunterschrift: Die 2021 gegründete Fernerkundungseinheit (oben), darunter der neue Vorstand: (1. Reihe, vlnr.) Thorsten Dösselmann, Steffen Kutza, Konrad Raible, Raffael Sachse; (2. Reihe, vlnr.) Karsten Hölscher, Steffen Becker, Bianca Maziossek, Astrid Wassermann (Foto: DLRG Wedemark)

DLRG Wedemark schaut auf Corona-Jahr 2021 zurück

Wedemark. In ihrer Online-Mitgliederversammlung zum Geschäftsjahr 2021 hat die DLRG Ortsgruppe Wedemark einen Rückblick auf das zweite Corona-Jahr getätigt. Durch die Pandemie konnte auch im vergangenen Jahr nur ein verspäteter Schwimmbetrieb unter einem strengen Hygienekonzept stattfinden, das wichtige Anfängerschwimmen musste zum Bedauern des Vorstands erneut ausfallen. „Wir haben für die kommende Saison ein komplett neues Konzept ausgearbeitet, um die lange Warteliste der Anfänger...

  • Wedemark
  • 21.04.22

NaturFreunde wählen Vorstand

Wedemark. Auf der Mitgliederversammlung der NaturFreunde Deutschlands Ortsgruppe Wedemark fanden Vorstandswahlen statt. Hierbei wurde Gerlinde Römer als erste Vorsitzende wiedergewählt. Den Stellvertreterposten hatte bislang Werner Altschaffel inne. Aufgrund des Wegzugs nach Hänigsen legte er dieses Amt nieder. Als neue stellvertretende Vorsitzende fungiert nun Jutta Hohenstein. Gisela Hartwig bleibt weiterhin Kassenwartin. Auch die langjährige Schriftführerin und Wanderleiterin Ingrid...

  • Wedemark
  • 12.04.22
Der neue Vorstand: Heidemarie Achilles (von links), Stephanie Marten, Mandy Trzeziak, Friedhelm Beimdiek, Siglinde Göing und Sabine Mohlfeld (Beisitzerin). Foto: Bürgerverein Gailhof

Neue zweite Vorsitzende beim Bürgerverein

Gailhof.  Am 24. März fand nach zweijähriger Corona-Pause wieder die jährliche Jahreshauptversammlung des Bürgervereins Gailhof statt. Nach einem kurzen Überblick des ersten Vorsitzenden Friedhelm Beimdiek über die zurückliegenden Aktivitäten des Vereins stand eine Satzungsänderung auf dem Programm. Die wichtigste Änderung ist, dass künftig jährlich Vorstandswahlen stattfinden. Dabei werden abwechselnd in einem Jahr jeweils der oder die erste Vorsitzende und der Schriftführer und im folgenden...

  • Wedemark
  • 07.04.22
Die Naturschutzjugend bei ihrem Besuch auf dem Bauernhof.
2 Bilder

NAJU-Wedemark besucht Bauernhof

Wedemark. Staunend blickten die NAJUs an die Deckenbalken eines ehemaligen Rinderstalls: So viele alte Schwalbennester! „Die fehlten früher in keinem Viehstall. Die Rauchschwalben zogen dort viele Junge auf. Wir freuten uns, dass sie Unmengen von Fliegen wegfingen. Und das fröhliche Gezwitscher gehörte ganz selbstverständlich zur Dorfatmosphäre“ berichtete die Eigentümerin des Hofes, Kerstin Heins. Das hatten einige Kinder auch noch von ihren Großeltern gehört. Begeistert erinnerten sich die...

  • Wedemark
  • 06.04.22
Das hat sich gelohnt: Müllsammelaktion rund um Gailhof. Foto: Bürgerverein

Aktion „Saubere Feldmark“

Endlich wieder Müll sammeln und aufräumen Gailhof. Am letzten Märzwochenende fand nach zwei Jahren wieder die Gailhofer Müllsammelaktion „Saubere Feldmark“ mit knapp 50 Teilnehmern statt. Die fleißigen Helfer zogen in kleinen Gruppen los, um die Straßen- und Wegesränder von achtlos weggeworfenem Unrat zu befreien. Und so waren nach zwei Stunden viele Säcke gefüllt und wurden teilweise stolz von den Kindern mit ihren Go-Karts abtransportiert. Nach dem Sammeln würden alle Teilnehmer mit leckeren...

  • Wedemark
  • 03.04.22
Die Schützenvereinsvorsitzende Birgit Gräfenkämper auf der neuen Geburtstagsbank, mit Thomas Depke von der Holzhandlung Depke und dem zweiten Vorsitzenden Mark Meybauer. Foto: Schützenverein Elze

Geschenk zum 100. Geburtstag des Schützenvereins

Elze. Im September 1921 wurde die Gründungsversammlung des Schützenverein Elze abgehalten. Dieses Jahr wollten die Schützenschwestern und Schützenbrüder das große 100-jährige Jubiläum mit einem dreitägigen Fest gebührend feiern. Aus gegebenem Anlass fiel dies leider aus. Aber einige Schützenschwestern und Schützenbrüder ließen es sich nicht nehmen dem Verein ein Geschenk zu überbringen. Was soll es sein? Der sportliche Bereich ist gut ausgestattet, die Digitalisierung ist auch weiter...

  • Wedemark
  • 12.12.21
Die Naturschutzjugend bei ihrer Abschlussveranstaltung für dieses Jahr. Foto: Beate Butsch

Jahresabschluss der Naturschutzjugend

Wedemark. Ziel eines herbstlichen Aktionstages der NAJU-Wedemark war das NABU-Waldhausgelände. Dieser Wald unterscheidet sich durch seine Geschichte und seine vielfältigen Biotopstrukturen vom durchschnittlichen Wirtschaftswald, denn die Fläche war früher ein kleiner Campingplatz. Abwechselnd erkundete die Bären-, Eichhörnchen- und Igelgruppe mit fachkundiger Begleitung das Gelände. Immer wieder wurden einzelne Pflanzen und Strukturen entdeckt, die auf die Nutzung in der Vergangenheit...

  • Wedemark
  • 01.12.21
Vorbereitung auf das winterliche Skifahren in der Halle beim SV Großburgwedel sieht so aus.

Skigymnastik beginnt wieder

Immer donnerstags in Großburgwedel Wedemark/Burgwedel. Die Abteilung Ski & Fitness des SV Großburgwedel startet wieder mit der Skigymnastik: immer donnerstags ab 20 Uhr in der neuen Sporthalle des Gymnasiums Großburgwedel. Um dem Verletzungsrisiko beim Skifahren vorzubeugen, sollen mit Übungen unter anderem, aus dem Core-Training Körperstabilität, Balance, Koordination, Kraft und Ausdauer gestärkt und verbessert werden. Damit Skifahren sicherer wird und Spaß macht. Darüber hinaus stehen...

  • Wedemark
  • 15.11.21

Beiträge zu Vereine aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.