Abendsegen in St. Michaelis

Mit Musik und Segen in die neue Woche

Bissendorf. Am Sonntag, 11. Oktober, lädt die evangelische Kirchengemeinde St. Michaelis um 18 Uhr zum Abendsegen in die Bissendorfer Kirche ein. Für die musikalische Begleitung sorgen Oliver Huttel an Klavier und Orgel und die Sopranistin Marie-Sande Papenmeyer. Gestaltet wird der Abendsegen von Prädikantin Karin Ernst die einen Impuls aus der weltweiten Kirche und die Lebensumstände im Amazonasgebiet aufgreift. Glück und Armut – ist das nicht ein Widerspruch? „Was ihr dem Nächsten tut, das tut ihr mir“, dieser biblische Impuls wird zur Kraftquelle, um die Herausforderungen des Lebens gemeinsam zu meistern.
Mit Rücksicht auf die Maßnahmen zum Schutz vor Coronainfektionen gelten auch beim Abendsegen die in den Kirchen üblichen Regelungen: Bitte kommen Sie mit einer Mund-Nase-Maske und halten die Abstandsregelungen ein – nur miteinander in regelmäßigem Kontakt stehende Personen können direkt nebeneinander sitzen. Während des Abendsegens darf der Mund-Nasen-Schutz abgelegt werden. Auch weiterhin wird jedoch auf gemeinsamen Gesang verzichtet.