Abendsegen mit John Appletree

Mit Musik und Segen in die neue Woche

Bissendorf. Am Sonntag, den 1. November lädt die evangelische Kirchengemeinde St. Michaelis um 18 Uhr zum Abendsegen in die Bissendorfer Kirche ein. Pastor Thorsten Buck wird den Abend gemeinsam mit dem Folkmusiker und Songwriter Heiko Perkuhn gestalten. Bekannt als John Appletree, verbindet der Künstler tiefgründige Texte mit eingängigen Melodien. Einige davon werden im etwa 40minütigen Abendsegen zu hören sein.
„Ich will dir ein Licht sein“, heißt es in einem der Songs des Abends – beschrieben wird darin die Spannung zwischen Ansprüchen und den eigenen Bedürfnissen. Die knapp 40minütige Andacht am Sonntagabend bietet Raum, diesem Gedanken nachzugehen und Kraft zu tanken für die neue Woche.
Mit Rücksicht auf die Maßnahmen zum Schutz vor Coronainfektionen gelten auch beim Abendsegen die in den Kirchen üblichen Regelungen: Bitte kommen Sie mit einer Mund-Nase-Maske und halten die Abstandsregelungen ein – nur miteinander in regelmäßigem Kontakt stehende Personen können direkt nebeneinander sitzen. Während des Abendsegens darf der Mund-Nasen-Schutz abgelegt werden. Auch weiterhin wird jedoch auf gemeinsamen Gesang verzichtet und eine Dokumentation der Anwesenden vorgenommen. Die Anzahl der Plätze an diesem Abend ist begrenzt.