Advent im Kerzenschein

St. Michaelis lädt ein zu Andachten im Advent

Bissendorf Ab Mittwoch, 2. Dezember, lädt die evangelische Kirchengemeinde St. Michaelis immer mittwochs ein zu einem Moment „Advent im Kerzenschein“. Um 19 Uhr beginnen diese kleinen Auszeiten in der Wochenmitte. „Wir freuen uns auf alle, die in der Adventszeit eine kleine Pause suchen und sich konzentrieren möchten auf das, was Weihnachten eigentlich bedeutet“, laden Pastor Thorsten Buck und Ute Alfeis ein. Die Form ist bewusst schlicht gehalten – statt einer Predigt klingen Texte aus den Prophetenbüchern, Gebete und einfacher Gesang. Kirchenmusiker Ole Magers gestaltet die drei ersten Abende musikalisch.
„Wir haben uns überlegt, was wir uns im Advent wünschen“, beschreibt Buck den Hintergrund. „Und wir waren uns einig: Ruhe und Konzentration in einer Zeit, in der wir selber oft rastlos sind – und eine Erinnerung an das, was wir mit Weihnachten eigentlich feiern.“
Für die Andachten gilt das Hygienekonzept der Kirchengemeinde – Besucherinnen und Besucher werden gebeten, eine Mund-Nase-Maske zu tragen. Weitere Termine sind der 9. und 16. und 23. Dezember.