Advent unterm Glockenturm

Bissendorf/Resse. Advent ohne gemeinsames Singen? Das ist für viele Menschen kaum vorstellbar. Daher planen die Kirchengemeinden St. Michaelis Bissendorf und Kapernaum Resse unter freiem Himmel wie im letzten Jahr miteinander Andacht zu feiern und dabei zu singen. An den Advents -Freitagen im Dezember findet unter jeweils einem anderen Glockenturm eine Andacht mit Bläsern, Gesang und Gebet statt. Zu den Hygienevorschriften gehört das Tragen der Mund – Nasen – Bedeckung, angemessener Abstand zueinander und die Dokumentation der Teilnehmenden. Die erste Andacht findet am Freitag, 3. Dezember, um 19 Uhr unter dem bzw. rund um den Glockenturm in Scherenbostel vor der ehemaligen Grundschule, Fuhrenkamp 3 statt. Musikalisch wird sie von Familie Thies begleitet.
Weitere Termine sind am 10. Dezember um 19 Uhr unter dem Glockenturm in Christophorus Bissendorf-Wietze und am 18.12 unterm Glockenturm der Kapernaum-Kirche Resse. Hier wird der Posaunenchor der Kirchengemeinden St. Michaelis Bissendorf und St. Georg Mellendorf den Gesang begleiten.