Alkohol am Steuer

Elze. Am Samstagabend, 4. Januar, gegen 22 Uhr, beobachteten mehrere Zeugen, wie eine stark alkoholisierte Fahrzeugführerin an der Walsroder Straße in ihren Pkw stieg und mit diesem davon fuhr. Die Zeugen lasen das Kennzeichen ab und verständigten die Polizei. Durch eingesetzte Beamte konnte die Fahrzeughalterin, eine 51 Jahre alte Frau aus der Wedemark, zu Hause angetroffen werden. Während der Kontrolle wurde intensiver Alkoholgeruch in ihrer Atemluft festgestellt. Einen Alkoholtest wollte die Fahrzeughalterin, die gleichzeitig Fahrerin des PKW war, nicht mitmachen. Aus diesem Grunde wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet.