Alkohol am Steuer

Bissendorf. Am Dienstag gegen 22.15 Uhr, fuhr eine 46-jährige Fahrerin eines Pkw KIA beim Rückwärtsfahren auf dem Parkplatz eines Getränkemarktes in Bissendorf in einen Zaun und beschädigte diesen. Durch einen Zeugen, der den Unfall beobachtete, wurde die Polizei hinzugerufen. Vor Ort wurde festgestellt, dass die Führerin des Fahrzeuges unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand, eine Messung der Atemluft ergab einen Wert von 2,2 Promille. Der Frau, die sich als Touristin hier aufhielt, wurde die Weiterfahrt untersagt, es wurde eine Blutprobe entnommen sowie ein Strafverfahren eingeleitet. Der Schaden beträgt 150 Euro .