Alkohol und kein Führerschein

Mellendorf. Einen 31-jährigen Mercedes-Fahrer kontrollierten Beamte des Mellendorfer Kommissariats am Donnerstagabend in der Krausenstraße. Dabei stellten sie fest, dass der Fahrzeugführer nicht nur unter Alkohol-, sondern auch offensichtlich unter Drogenbeeinflussung stand. Dem 31-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Aber damit nicht genug: Der Mann war auch nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis, wurde aber per Haftbefehl gesucht und in amtlichen Gewahrsam genommen.