Anmeldung neuer Konfirmanden

Kirchengemeinde Gilten informiert

Gilten. Vor einigen Jahren hat die Kirchengemeinde Gilten ihren Konfirmandenunterricht auf Doppeljahrgänge umgestellt. Es werden also die Jugendlichen aus zwei Jahrgängen gemeinsam unterrichtet und nach zwei Jahren gemeinsam konfirmiert. Nach den Sommerferien beginnt der Unterricht für die Jugendlichen, die in den Jahren 2009 und 2010 geboren wurden und nach den Sommerferien in die sechste oder die siebte Klasse kommen. Die Konfirmation dieser Jahrgänge wird im Frühjahr 2023 sein. Herzlich eingeladen wird zum Elternabend am Mittwoch, 14. Juli, um 19 Uhr im Gemeindehaus Gilten. Auch die zukünftigen Konfirmanden können gerne dabei sein. An diesem Abend können die Jugendlichen zum Konfirmandenunterricht angemeldet werden. Bitte dazu das Stammbuch mitbringen.