Anmeldung zur Konfirmation 2021

Kirchengemeinden St. Michaelis Bissendorf und Kapernaum Resse laden Jugendliche ein

Wedemark. Für Jugendliche, die im Jahr 2021 in den evangelischen Kirchen in Bissendorf, Resse und Bissendorf-Wietze konfirmiert werden möchten, ist jetzt die Anmeldung nötig. Die Anmeldung erfolgt online unter: http://www.kirche-bissendorf.de/anmeldung-konfi8.h...
Die Kirchengemeinden St. Michaelis und Kapernaum laden die Jugendlichen, die jetzt in der Regel gerade eine siebte Klasse besuchen (oder im April 2021 14 Jahre alt sind), zur gemeinsamen Konfirmandenzeit „Konfi8“ ein. Pastorin Wibke Lonkwitz, Diakonin Beate Harms und Pastor Thorsten Buck haben gemeinsam mit Mary Pattke, die gerade in Elternzeit ist, vor zwei Jahren die Konfirmandenzeit neu gestaltet:
Wer sich jetzt zur Konfirmation im April/Mai 2021 anmeldet, für den beginnen im Juni 2020 die Konfirmandentreffen in Bissendorf und Resse. Nach den Herbstferien beginnt dann eine Projektphase, in der die Konfis sich ihr Programm aus vielen verschiedenen Angeboten selber zusammenstellen können. Nach der Konfirmandenfahrt im Februar beginnt dann die Vorbereitung auf die Konfirmation nach Ostern.
Eingeladen sind getaufte und noch nicht getaufte Jugendliche, die den christlichen Glauben und die Kirchengemeinden kennenlernen möchten. Neben der Onlineanmeldung sind folgende Termine wichtig: Am 23. Januar treffen sich alle Jugendlichen der Kirchengemeinde St. Michaelis (Bissendorf, Bissendorf-Wietze, Gailhof, Kleinburgwedel-Wietze, Scherenbostel, Schlage-Ickhorst, Wennebostel, Wiechendorf) mit Pastor Thorsten Buck zur Einteilung der Konfirmandengruppen um 17.30 Uhr in der St.-Michaelis-Kirche. Eine Woche später sind alle Eltern um 19 Uhr zum Informationsabend ins Gemeindehaus von St. Michaelis (Am Kummerberg 4a) eingeladen. Die Resser Jugendlichen treffen sich in einer einzigen Konfirmandengruppe – hier findet am 29. Januar um 19 Uhr ein Informationsabend statt (Martin-Luther-Straße 10).