April-Wanderung

Resse. Die April-Wanderung des Arbeitskreises „Leben in Resse“ führt am Sonnabend, 21. April, in den Harz. Von Bad Harzburg führt die Tour über den Butterberg zu den Rabenklippen (etwa zehn Kilometer) und zurück. Die Gesamtlänge beträgt etwa 15 Kilometer und es muss ein Höhenunterschied zu den Klippen von rund 200 Meter bewältigt werden. Eine Busrückfahrt von den Klippen ist möglich.
Abfahrt um 8.00 Uhr von der Schule in Resse mit Fahrgemeinschaften nach Langenhagen-Mitte. Weiterfahrt mit der S-Bahn S4 um 8.36 Uhr nach Hannover und weiter um 8.55 Uhr mit dem Regional-Express RE 3605 nach Bad Harzburg. Über Gäste und Wanderlustige würde man sich wie immer freuen. Nähere Auskünfte unter Telefon (0 51 31) 28 04.