Asbesthaltiger Müll

Berkhof. Am Vormittag des 17. März fiel einem Wedemärker in Berkhof eine umweltgefährdende Abfallbeseitigung auf. Unbekannte hatten mehrere asbest-haltige Bauelemente im Forst Rundshorn in der Nähe der Anschlussstelle Berkhof abgelagert. Der Tatzeitraum lässt sich bislang nicht näher eingrenzen, Täterhinweise sind bisher ebenfalls nicht vorhanden.