Auffahrunfall

Schlage-Ickhorst. Am Dienstagnachmittag kam es auf der Langenhagener Straße im Ortsteil Schlage- Ickhorst zu einem Auffahrunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Die 42-jährige Fahrerin eines Skoda Octavia übersah ein Stauende und bremste zu spät. Dabei fuhr sie auf das letzte Fahrzeug auf und schob zwei weitere zusammen. Der Schaden wird auf 8.000 Euro geschätzt.