Auffahrunfall

Mellenodrf. Ein 55-jähriger Mazda-Fahrer hielt am Montag gegen 18.34 Uhr vor einem Fußgängerüberweg an der Wedemarkstraße, um einen Fußgänger passieren zu lassen. Vermutlich infolge Unachtsamkeit prallte eine 44-Jährige mit ihrem Ford auf das Heck des Mazda. Der Mazda-Fahrer wurde dadurch leicht verletzt, an beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.