Ausbau „Am Rahlfsberg“

Wennebostel. Am 16. November beginnt der Ausbau der Straße „Am Rahlfsberg“ in Wennebostel. Der Auftrag zur Ausführung der Arbeiten wurde an die Firma Uwe Scharnhorst Tief- und Straßenbau GmbH vergeben. Zur Verbesserung der Verkehrssituation wird im ersten Schritt die Fahrbahn provisorisch verbreitert und der Graben verrohrt. Abschließend wird ein barrierefreier Gehweg entlang der Kindertagesstätte errichtet, sowie Parkplätze hergestellt. Die Maßnahme wird voraussichtlich am 19. Dezember abgeschlossen sein. Für die gesamte Dauer der Maßnahme wird für den Straßenabschnitt, der sich von der Landesstraße bis zur Bahnlinie erstreckt, ein Park- und Halteverbot ausgesprochen.