Ausschuss tagt

Wedemark. Die erste öffentliche Sitzung des Ausschusses für Feuerschutz und öffentliche Ordnung findet am Donnerstag, 17. Februar, um 18 Uhr, als Videokonferenz statt.
Für die Öffentlichkeit stehen zehn Zugangsmöglichkeiten für die Videokonferenz zur Verfügung. Anforderungen auf Zugang sind per E-Mail an Sitzungsdienst@wedemark.de oder telefonisch an 05130 581-226 oder -227 zu richten. Vor Behandlung der öffentlichen Tagesordnung wird eine Fragestunde für Einwohner durchgeführt.
Auf derTagesordnung stehen neben den üblichen Regularien und der Wahl eines Ausschussvorsitzenden der  Erlass einer Haushaltssatzung und eines Haushaltsplanes für das Haushaltsjahr 2022 sowie ein Antrag der SPD-Fraktion auf Tempo 30 auf untergeordneten gemeindeeigenen Straßen.