Autoscheibe eingeschlagen

Mellendorf. Am frühen Samstagnachmittag wurde festgestellt, dass bislang unbekannte Täter das hintere, rechte Dreieckfenster eines geparkten Pkw eingeschlagen hatten. Der betroffene Pkw war am Samstag zuvor in der Berliner Straße in Mellendorf ordnungsgemäß auf dem Seitenstreifen geparkt worden. Als der Berechtigte den Pkw wieder benutzen wollte, stellte er den Schaden fest. Entwendet wurde aus dem Fahrzeuginnern nichts. Die Schadenshöhe wird mit ca. 300 Euro beziffert.